Crysis Remastered: PS4-Launch nicht in dieser Woche – Update

Kommentare (25)

Es scheint, dass "Crysis Remastered" in dieser Woche für die PS4 veröffentlicht hat. Diese Release-Planung lässt sich einem aktuellen Video von PlayStation Access entnehmen. Eine offizielle Bestätigung von Crytek gibt es noch nicht.

Crysis Remastered: PS4-Launch nicht in dieser Woche – Update
"Crysis Remastered" bietet auf der PS4 Pro zwei Modi.

Update: Wie sich inzwischen herausgestellt hat, erscheint „Crysis Remastered“ nicht am kommenden Freitag. Das inzwischen von PlayStation Access gelöschte Video basierte auf veralteten Informationen. In der neuen Version des Clips, die ihr nachfolgend seht, taucht „Crysis Remastered“ nicht mehr auf.

Meldung vom 18. August 2020: „Crysis Remastered“ könnte in dieser Woche – genauer gesagt am Freitag – veröffentlicht werden. Grund zur Annahme liefert eine Video-Zusammenfassung der PS4-Neuerscheinungen, die in dieser Woche auf den Markt kommen werden. Veröffentlicht wurde der unten eingebundene Clip von PlayStation Access. Es ist der offizielle YouTube-Kanal von PlayStation UK, was die Glaubwürdigkeit deutlich untermauert.

Das Warten hat fast ein Ende

Ungewöhnlich ist allerdings, dass der Publisher Crytek weiterhin zum Release-Termin von „Crysis Remastered“ schweigt. Doch ein am 14. August 2020 veröffentlichter Tweet deutete an, dass Neuigkeiten unmittelbar bevorstehen. „Das Warten hat fast ein Ende. Und wir versprechen, dass es sich lohnen wird! Bitte haltet euch für weitere Informationen bereit“, hieß es.

Während die Switch-Version von „Crysis Remastered“ pünktlich im Juli veröffentlicht wurde, verzögerten sich die anderen Versionen aufgrund negativer Reaktionen auf zuvor durchgesickerte Videoszenen und Screenshots.

Crytek verwies darauf, dass die Macher ein Spiel mit „unbestreitbarer Qualität“ herausgeben möchten. „Um sicherzustellen, dass wir dieser Verpflichtung nachkommen, müssen wir den Launch-Termin und die Trailer-Premiere um einige Wochen verschieben“, so das Unternehmen weiter.

Zum Thema

Mit „Crysis Remastered“ erwarten euch laut Hersteller hochwertige Texturen und verbesserte Assets. Mit dabei sind ein HD-Texturpaket, temporales Anti-Aliasing, neue Beleuchtungs-Settings, Motion Blur und mehr.

Unsere bisherigen Meldungen zu „Crysis Remastered“ findet ihr in der verlinkten Themen-Übersicht. Nachfolgend seht ihr das oben erwähnte Video von PlayStation Access:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DarkSashMan92 sagt:

    Hat mir früher schon nicht gefallen.. keine Ahnung warum die Leute hier alle so drauf abfahren

  2. Vorname Nachname sagt:

    Ned nee lieber auf PC

  3. SemperFI187 sagt:

    Ich find das Marketing und den releasezeitraum sowas von dumm. Warum bring ich kurz vor einer neuen Konsolen gen ein Spiel raus, das damals für die beste Grafik bekannt wurde. Dann verschieb ich den release, weil's schlecht aussah und jetz 3 Tage zuvor kommt ne Meldung dass es released wird...
    Warum mach ich nicht ne extrem gute Grafik und hol mir diesen Titel nicht nochmal, auf der ps5! Da kann man dann mehr rausholen. Egal, hols mir nicht

  4. Saleen sagt:

    Ich ahne nichts gutes... Wird evtl so aussehen wie zum Release auf dem PC im Jahr 2007 ^^
    Hat das Ding 60FPS wenigstens?

  5. Banane sagt:

    Das wäre echt geil. Kauf ich mir auf jeden Fall.

  6. questmaster sagt:

    Bin auch bei SemperFI187 warum noch für PS4., PS5 steht in den Startlöchern da könnte man mehr daraus machen aber jedem das was er will.

  7. ArthurKane sagt:

    Beste grafik,aber nicht's los in der welt.Fand's langweilig.Teil 3 war gut.

  8. Sinthoras_96 sagt:

    60 FPS in 1080p oder 30 in 1440p auf der Pro.

    Auf der normalen nur 30/1080

  9. newG84 sagt:

    Also die PS4 Version haben wir nicht gesehen wir wissen nicht was verändert wurde aber wir sollen es bind kaufen? Ja genau das ist was ich garantiert machen werde...

  10. bausi sagt:

    Was soll der Spaß kosten?

  11. DANIEL1 sagt:

    War doch nie mehr als ne Grafik Demo, also warum nochmal?

  12. dharma sagt:

    für 20€ nehm ichs mit, bei 30€ vielleicht

    mehr will ich für ein Remaster aber nicht zahlen, ist ja kein Remake

  13. Banane sagt:

    Sogar die PS3 Version haben damals extrem viele Leute gespielt, da haben die Platin Trophy über 10% geholt, mich eingeschlossen. Kenne kein anderes AAA-game, wo die Platin derart hoch angesiedelt ist.

    Die Grafik ist bei dem game also nicht nur für mich Nebensache, der shooter ist einfach einer der besten überhaupt.

    Freu mich das Ding auf der PS4 nochmal zu platinieren. 😉

  14. Blackmill_x3 sagt:

    @Banane
    Die Platin war ja auch mehr als einfach

  15. Banane sagt:

    @Blackmill_x3

    Ja, das war sie.
    Gibt aber auch viele andere games, wo sie genauso einfach ist, die aber nicht ansatzweise an die Häufigkeit von 10% rankommen.

  16. bausi sagt:

    Weiß man schon ob hdr unterstützt wird ?

  17. Banane sagt:

    @bausi

    Nein, weiß man noch nicht.

    Aber es läuft auf der Pro in 1080p und 60fps und mehr brauche ich nicht.

  18. bausi sagt:

    Okay danke
    Hmm ich hab aufjedenfall bock crysis mal zu zocken, hab es nie gespielt

    Muss ich mal gucken, ich denke ich nehme aber den Grafik modus

  19. Eskimo sagt:

    Wenn es mit 60fps läuft wird es gekauft.

  20. DANIEL1 sagt:

    Aussen Hui, innen Phui.
    Kein Spiel was ein Remake oder gleichen brachut, da keine Substanz.

  21. Banane sagt:

    Okay, dann halt nicht diese Woche.

    Ich kann warten. 🙂

  22. Jin Kazama sagt:

    Ps4 lol
    wird wohl kaum besser aussehen als das standard crysis 1 auf dieser Plattform

  23. Vorname Nachname sagt:

    1080p xD auf meinem Rechner 4k 120FPS ALLES ULTRA^^

  24. Hendl sagt:

    ein neustart mit von crysis auf der ps5
    mit bombastgrafik hätte mir gefallen...

  25. H-D-M-I sagt:

    Schon krass, dass ein so verdammt in die Jahre gekommenes Spiel den Weg auf die aktuelle Gen findet.
    Nun... "Crysis" war ein wirklich geiles Game gewesen... ohne Zweifel. Aber jetzt nochmal? Nicht, dass der aktuellen Gen diesmal komplett die Puste ausgehen wird bei so einem Spiel?! 😉

Kommentieren