PS5 vorbestellen: Weitere Kontingente offenbar in Kürze

Kommentare (137)

Falls ihr am Mittwoch und Donnerstag keine PS5 vorbestellen konntet, erhaltet ihr vielleicht in Kürze die nächste Gelegenheit. Berichten zufolge sollen die Händler in der kommenden Woche weitere Kontingente erhalten.

PS5 vorbestellen: Weitere Kontingente offenbar in Kürze
Die PS5 kommt Mitte November auf den Markt.

Wenige Minuten nach dem PS5-Showcase in dieser Woche begannen die ersten Händler damit, Vorbestellungen für die PS5 anzunehmen. Nachdem zunächst Media Markt und Saturn in die Offensive gingen, sah sich auch Amazon dazu gezwungen, die PS5 in den Vorverkauf zu schicken. Das Resultat: Interessenten, die gegen Mitternacht im Bett lagen, hatten kaum eine Chance, ein Exemplar der PS5 zu erwischen.

Nicht mit einer Minute Vorankündigung

Und der anschließende Ärger ist durchaus verständlich. Denn Sony gab vor Wochen bekannt, dass die Interessenten keinen kurzfristigen Preorder-Start befürchten müssen.

„Es wird nicht mit einer Minute Vorankündigung passieren. Irgendwann werden wir euch wissen lassen, wann ihr die PlayStation 5 vorbestellen könnt. Habt also bitte nicht das Gefühl, dass ihr euch irgendwo anstellen müsst, bevor ihr eine offizielle Mitteilung erhaltet, wie das funktionieren wird“, so Eric Lempel, Leiter des globalen Marketings von Sony Interactive Entertainment.

Eine Minute war es am Ende tatsächlich nicht. Vielmehr verwies Sony auf den Vorbesteller-Start am darauffolgenden Donnerstag. Im Gegensatz zu Microsoft nannte das Unternehmen keine Uhrzeit, sodass die Händler frühestmöglich mit dem Vorverkauf begannen.

Weitere Vorbestellungen im Kürze

Falls ihr bisher kein Exemplar der PS5 erwischen konntet, müsst ihr natürlich keine 10.000 Euro in euer Hobby investieren. Denn wie bei der PS4 werden voraussichtlich weitere Wellen gestartet, in deren Rahmen ihr euer Glück auf die Probe stellen könnt.

Zum Thema

Und sofern wir den Angaben von W&V glauben können, werden die nächsten Vorbestellungen schon in Kürze entgegengenommen. Die Publikation schreibt: „Bereits am 22. September erhalten die Händler laut Sony neue Kontingente für die Vorbestellung.“ Woher diese Info stammt, ist nicht so recht klar. Fest steht aber: Am selben Tag möchte Microsoft den Vorverkauf der Xbox Series S und Xbox Series X starten.

Erscheinen wird die PS5 am 19. November 2020 zum Preis von 399,99 Euro (Digital Edition) und 499,99 Euro (Basis-Version). In der Zwischenzeit könnt ihr die Produkteinträge der größten Händler im Auge behalten:

Amazon

Saturn

Media Markt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. Fassbrause sagt:

    @BluEsnAk3
    Das Vorverkaufschaos kommt von den Händlern und nicht von Sony.

    "Online-Händler verkauften das Gerät nach eigenen Regeln und ließen die Fans irritiert zurück"

    Bei NVIDIA Vorverkauf für seine Neuen RTX 3080 war lange angekündigt.Und Das Problem dabei: Dadurch, dass der Verkaufsstart genau mit Datum und Uhrzeit verkündet wurde, gab es offenbar eine Menge Bot-Käufer, die ehrlichen Käufern massenweise Karten vor der Nase weggeschnappt haben.
    Und dort gabe es auch ein riesen Chaos.

  2. Crysis sagt:

    @BluEsnAk3, gibt auch Leute die sich welche geholt haben bzw einige die sich welche holen wollten und überhaupt nicht an einer PS5 interessiert sind sondern nur am Gewinn durch den E-Bay verkauf. Schuld sind jene Konsumenten die derartige dinge eben unterstützen und so werden die Trolle im Internet immer mehr, die sich direkt mehr als eine Konsole sichern und diese dann verkaufen und auch noch damit angeben. Vor allem abstoßend ist wenns Leute sind die dann auch noch so Sprüche Klopfen: "Von dem Gewinn hol ich mir dann ne X-Box" da bekommt man echt das kotzen. Wäre der Termin direkt angekündigt gewesen hätten vermutlich noch viel mehr dieser Trolle bereits bei der ersten Welle sich mehr als eine Konsole gesichert und nein dieses Chaos ging nicht von Sony aus, sondern Hauptsächlich von Ketten wie Media Mark und Saturn und Amazon und diverse haben einfach nur direkt mitgezogen da man letztendlich nachgegeben hat. Normalerweise wollte Sony dies ja unterbinden das es solche Trolle gibt die sich direkt mehr als eine Konsole sichern, dies wäre wohl nur mit einem Aktiven PS+ Account möglich gewesen wie in den USA. Daher hatte ich mir persönlich ja gewünscht das Sony dies auch hier so machen würde aber dann wären direkt die nächsten dummen Sprüche gekommen als wie Sony es auch macht irgendjemand ist halt immer unzufrieden.

  3. Kühlschrank sagt:

    Wer weiß, ob Sony da wirklich Schild daran hat. Vielleicht hat irgendein Händler angefangen die zu verkaufen und die anderen haben zügig nachgezogen.

  4. usp0nly sagt:

    Ich denke so ist es.

  5. Fassbrause sagt:

    @Kühlschrank@usp0nly
    Es war genau so. Habe ein Artikel gesessen der das aussagt .
    Ich kann leider nicht den Link hier Teilen , da er nicht freigegeben wird.

  6. Baran sagt:

    Crysis komm mal runter fanboy/fangirl

  7. Awaken sagt:

    diese bauernkonsolen wurden dermaßen kaputtgespart, dass sie nur einen begrenzten mehrwert fürs unternehmen bieten. man muss den kunden praktisch mit neuen methoden locken, damit die technologie, die 1:1 einem heimcomputer nachempfunden ist, überhaupt über die ladentheke geht, denn eins ist sicher, das ding ist nicht 10x härter als ein gaming desktop - diese zeiten sind längst vorbei. die bauern redeten jetzt wochenlang über den preis, dumm wie sie sind, kann man ihnen die rohlinge für einen hunderter berechnen.

  8. mps-joker sagt:

    Noch beschissener kann man einen Vorverkauf denke ich nicht machen. Sony hat hier auf ganzer Linie versagt.

  9. signature88 sagt:

    Habe meine bereits für 5000€ verkauft 😀

  10. Baran sagt:

    Signature schwache leistung ich habe sie für 30k verkauft

  11. Crysis sagt:

    @Baran, klar am Ende kanns mir ja wurst sein ob derjenige sich von dem Geld aus den E-Bay verkäufen jetzt eine X-Box, ein neues Auto oder ein Haus kauft, würde bei der X-Box nie funktionieren bei den Vorbestellern, aber kannst dies ja gerne mal versuchen holste dir gleich 10 oder 20 Stück. Unabhängig davon finde ichs dennoch eine sauerei einfach.

    Seit der PS4 würde ich mich allerdings wirklich als Sony Fan bezeichnen ganz einfach weil Sony die besten Spiele in sein Exklusivprogramm hat. Auch wenn viele davon Teilweise sehr schlecht dann für PC portiert werden. Die PS3 hab ich dennoch übersprungen selbst als man sie quasi hinterhergeworfen bekommen hat gabs für mich keinen Grund mir eine PS3 zu kaufen. Sieht man ja auch an den Verkaufszahlen am Ende, irgendwie war die PS3 bis zum Ende hin das Ungeliebte Kind in der Sony Familie und die PSP Vita konnte mich mangels guter Spielen auch nicht überzeugen.

  12. Baran sagt:

    Ja finde ich auch assozial ehrlich gesagt aber ist nicht mein Problem.Die Ps3 fande ich auch nicht insgesamt der Burner aber auch nicht Sch**** die psvita ist ganz okay aber switch bleibt aktuell einfach das beste Handheldsystem.

  13. ilija1984 sagt:

    Konnte mir 4 Stück ergattern. Drei habe ich schon je das doppelte verkauft. Man kann ja nichts dafür das die Leute das dann auch bezahlen. Ich freue mich,meine PlayStation 5 war somit um sonst. Es ist wunderbar das ich dadurch viel Geld bekomme. Ich weiß nicht warum die Leute das kaufen? Aber soll nicht meine Sorge sein.

  14. Schtarek sagt:

    1984 und ein solches Verhalten am Tag legen. Irgendwie seltsam.

  15. feabhra sagt:

    Da wird man dann wohl am 21.9. schon ab 23 Uhr lauern müssen, falls man eine will....ich lach mich krank. Also am Montag Nacht.....ich schaue mir das dann mal an. Wenn ich trotzdem Keine erwische, soll es eben noch nicht sein.

  16. feabhra sagt:

    Vielleicht kommt da jetzt eine Vorbesteller Welle nach der Nächsten und am Release Tag stapeln sich die Geräte in den Läden. Und der ganze Vorbestell Rummel war nur zum Anheizen und die Verkaufszahlen hoch treiben....ich kriege mich nicht mehr ein, wenn das so kommt.

  17. Kasak sagt:

    @Jules hatte unter den anderen artikel schon geschrieben wenn du naechste woche keine hast schreib mir hab 2 vorbestellungen wuerd dir helfen zum normalen preis waere aber die disk version

  18. Baran sagt:

    Geschichten aus dem paulaner Garten!

  19. clunkymcgee sagt:

    @Fassbrause
    Das ignoriereren die Ignoranten. Egal was passiert, es ist immer Sony schuld. Irgendeiner muss ja schuld sein und da es um die PS5 geht, kriegen sie es halt zu spüren.

  20. DerCommander sagt:

    Ein Statement von Sony wird folgen und dann werden sich die ganzen, armseeligen Greenkeeper einscheissen und hier werden hunderte Comments von eben diesen Pflaumen zu lesen sein, die mit "Ja, aber aber aber aber" beginnen.

    Verliererbande diese Xbobbies.

    Ganz klar.

  21. Kuroshgaming sagt:

    Das Drama um Sonys missglückten PS5 Vorverkauf geht weiter: Wie IGN berichtet, musste Walmart bereits bestätigte PS5-Vorbestellungen im Nachgang canceln. Amazon hat in den USA wiederum damit begonnen, E-Mail Warnungen an Vorbesteller zu versenden, da die Auslieferung am Erscheinungstag wohl nicht eingehalten werden kann. Betrachtet man das aktuelle PS5-Chaos knapp zwei Monate vor der tatsächlichen Produkteinführung, mag man sich kaum ausmalen, was uns am Launch-Tag erwartet. Was meint ihr: Bekommt Sony noch die Kurve, oder erleben wir einen PS3 Launch 2.0? Am 22. September um 9.00 Uhr will Microsoft den Vorverkauf der Xbox Series X und S starten: Wir sind gespannt, ob Microsoft aus Sonys Fehlern lernt und einen reibungsloseren Vorbestellungsprozess sicherstellt.

    https://www.ign.com/articles/ps5-pre-order-amazon-release-date-delay

  22. RegM1 sagt:

    Ich verstehe nicht, warum die Leute ihre Pre-Orders mehr als 2 Monate vor Release verkaufen, gibt nur Ärger mit ebay, ist nämlich gar nicht erlaubt (max. 30 Tage) und wenn der Käufer Beschwerde einlegt wird es lustig 😉

    Wenn ich bis zum Release noch welche über hab landen die je nach Marktsituation bei der Bucht oder gehen eben zurück, Freunde sind alle versorgt und ungestörten Zock-Sessions steht nichts mehr im Wege.

    Jedenfalls war Sonys Release-Strategie (wenn man es so nennen möchte) viel klüger, dass hat der RTX 3080 Launch (mit festgelegter Uhrzeit) gezeigt, 90% der Karten wurden weggebottet....

    Xbox kann den Pre-Order Start ruhig vorher ankündigen, denke da wird die Verfügbarkeit länger anhalten.

  23. LinkerZeh sagt:

    Hatte bis jetzt auch jede Playstation am Release Tag aber dieses Mal werde ich wohl auch warten. Erstens gibt's bis jetzt keine attraktiven Bundles und zweitens scheinen die Games etwas überteuert zu sein.
    Na ja, man wird sehen.

  24. ichstehzurx1 sagt:

    Das ist mal wieder so typisches sony Fangirl denken hier ihen das ihr rafft das Sony euch euch nach Strich und Faden verarscht.
    Uio, die ps5 is direkt ausverkauft, bei 11 Millionen Konsolen, das zeigt ja das jeder sie haben will. Und eh, die xbox wird das Problem nicht haben, die kauft eh keiner und man kann sie laenger bestellen.
    Würde man einen Funken Grips im Hirn haben würde man sich spätestens nach der ankündigung eines neuen Kontinents und noch weiterer fragen wo das denn auf einmal herkommen soll.
    Aber ihr rafft ja nicht das man euch varscht und eine künstliche Knappheit herbeiführt nur damit ihr euch aufgeilen könnt ohne das eure Dummheit auffällt.
    Die haben 2-4 Millionen auf den Markt geschmissen und dann kommen nochmal welche und nochmal und nochmal, alle von den 11 die sie angeich haben.
    Und ihr seid so blöd und geil das ihr bei ressellern kauft weil sie ja sooooo knapp ist und jeder sie haben will.
    Aber hey, Dummheit ist kein Grund sich zu schämen zu müssen. Der cimmander beweist es ja schon seit ewigkeiten mit jedem seiner posts

  25. Schtarek sagt:

    Wieso sollte Sony es auch anders machen. So berichtet die Presse durchgehend ueber Sony.

  26. Jules sagt:

    Woher sollte ich eine bekommen?? Sie ist überall restlos ausverkauft und das wird so bleiben

  27. DerCommander sagt:

    Info für Alle, die bei MM oder Saturn geordert haben:

    Hatte zur Abholung in meiner Filiale geordert, gleich bezahlt (ging auch nicht anders) und als frühester Abholtermin wurde mir der 30.11. angezeigt.

    Gut die paar Tage mehr macht ja nix.

    Aber jetzt schau ich rein und jetzt steht bei mir der 19.11.

    Mega, hab ich wohl Glück gehabt.

    Kuckt mal in Eure Accounts.

    Ganz klar..

  28. redeye4 sagt:

    @ichstehzurx1
    Ja klar, Sony hat Schuld das sie Leute weiterverkaufen und verdienen daran sicher mehr. Aja...

  29. TemerischerWolf sagt:

    Wenn ich mich richtig erinnere war das bei der PS4 ähnlich und die nachgeschobenen Kontingente zB bei Amazon wurden dann auch mit einem Hinweis verkauft, dass man die Konsole nicht zum Release erhält, sondern erst zu einem bestimmten späteren Datum erhält.
    Bei insgesamt 114 Mio. PS4...wollen nur 10% davon eine PS5 zu Release sind das schon 11 Mio. Verkäufe...mal so grundsätzlich.

  30. KoA sagt:

    @ ichstehzurx1:

    „Uio, die ps5 is direkt ausverkauft, bei 11 Millionen Konsolen“

    Du glaubst doch hoffentlich nicht ernsthaft, dass Sony die angestrebte Produktionsmenge bereits fertig auf Lager hat und diese jetzt nur noch an die Händler weltweit verteilen müsste. 🙂 Oder vielleicht doch? 🙂

    „Würde man einen Funken Grips im Hirn haben würde man sich spätestens nach der ankündigung eines neuen Kontinents und noch weiterer fragen wo das denn auf einmal herkommen soll.“

    Es wird kontingentmäßig das an die weltweiten Händler abverkauft bzw. zur Verfügung gestellt, was sich zeitnah produzieren lässt. Ansonsten drohen u.U. diesbezügliche Vertragsstrafen.

  31. Spielstationfünf sagt:

    Was jetzt Commander? Einmal nachts bei Otto die DE bestellt oder bei MM? Entscheide Dich mal.

    Alles nicht ganz so klar.

  32. DarkSashMan92 sagt:

    Habe sofort nach dem tweet bei Saturn eine gegönnt.. leider kam erst nach dem Kauf die Mitteilung, dass die Konsole am 27. oder 28. versendet wird

  33. DerCommander sagt:

    DarkSashMan92

    Kuck nochmal rein, bei mir hat sichs heute aktualisiert auf den 19.11.

    Ganz klar.

  34. Konsolenheini sagt:

    Wieso glauben eigentlich so viele dass sie keine playstation 5 mehr bekommen ? Ich kann gar nicht verstehen wieso so viele die playstation vorbestellen. Man kann doch warten bis sie erschienen ist

  35. Mr.x1987 sagt:

    @spielstationfünf na wenn du keine anderen Sorgen hast....

  36. BluEsnAk3 sagt:

    Man kann sich auch alles schön reden.

    Ich glaub einige wissen nicht, den Autor des Artikels mit eingeschlossen, wie Märkte funktionieren.

    Es gibt nur 2 Möglichkeiten. Entweder Sony hat klar untersagt, Konsolen vor dem eigtl Verkauf raus zu Hauen oder sie haben es nicht untersagt.

    Kein Händler käme auf die Idee, sich gegen die Auflagen von Sony zu wiedersetzen und somit gegen die Verträge zu verstoßen. Die strafen, die damit einher gehen, können neben finanziellem Ausgleich den Verlust der Verkaufslizenz (aufs Produkt bezogen) bzw dem folgenden Kontingent sein.

  37. questmaster sagt:

    Habe eine mit Laufwerk bei Otto bekommen lieferbar am Erscheinung Tag noch, kann sich noch ändern aber wenn dann kommt die Ps5 gleich neben die Weise PS4 allen viel glück bei der nächsten Vorbestellung.

  38. Shezzo sagt:

    Ich kauf mir das Teil nächstes Jahr wenn ein God of War Bundle kommt 🙂

  39. DerCommander sagt:

    Otto hatte auch die letzten Tage viele Bestellungen storniert, weil einfach zu viele Bestellungen für zu wenige Konsolen.

    Bedeutet für die, deren Preorder noch steht: Schwein gehabt.

    Ganz klar.

  40. ichstehzurx1 sagt:

    @redeye4
    ah das fangirl versucht wieder zu denken. klappt nur mal wieder nicht 🙁
    wenn die bpresse berichtet alles ausverkauft ist das ein idiz dafür das das ding sich verkauft wie warme semmeln, also klares kaufargument für leute wie dich die keine ahnung haben. verkauft sich gut = muss gut sein = will ich auch.
    und ncihts anders ausser marketing ist das. man nehme eine bestimmte menge, weiss das sie cnith reich, alles ausverkauft innerhalb von sekunden, schiebe menge nach und habe nochmal das selbe spielchen und die ganze zeit wird nur berichtet : innerhalb von minunten/stunden ausverkauft.
    uii, muss ich haben, das muss ja das beste vom besten sein wenns alle andern auch haben wollen
    das sie aber vorher ankündigen das sie 11 millionen auslifern zu release, daran wird sich bis release ncihts ändern. und nicht einmal die hälfte ist bisher untergebracht worden

  41. RegM1 sagt:

    @ichstehzurx1
    Es ist aber nunmal so, einem Händler wird Kontingent X zugesagt direkt zum Release.
    Das zweite Kontingent was jetzt zur Verfügung gestellt wird, könnte auch erst zum xx.12.2020 geliefert werden.
    Und die PS4 hatte ebenfalls mit Lieferengpässen zu kämpfen und das über etliche Monate.

    Die Xbox Series X ist die stärkere Konsole, aber im Endeffekt zählen die Games mehr und Sony hat ja auch noch zusätzlich etliche Exclusives eingekauft, da wollen wirklich nur noch sehr wenige Leute ne Xbox.

  42. usp0nly sagt:

    Bei medimax im onlineshop war gerade von 17.05 Uhr bis 17.11 Uhr die PS5 zum vorbestellen drin, danach komplett ausverkauft.

  43. usp0nly sagt:

    Die PS5 ist bei Medimax wieder drin!!!!!!!

    Beeilt euch!!!!!

  44. usp0nly sagt:

    Ist immer noch drin oben im Werbebanner taucht sie ab und zu auf.

  45. qFLASCHp sagt:

    ich war zum glück um 11 Uhr im GameStop und habe noch eine bekommen am Donnerstag

  46. FSME sagt:

    Bei AliExpress gibt es die Plaistüschön Fumf noch zu kaufen.

  47. Plastik Gitarre sagt:

    @usponly
    danke!!!! habe gerade eine geschossen. juhuu!!!!

  48. Crysis sagt:

    Jetzt ist sie wieder ausverkauft bei Medimax

  49. Spielstationfünf sagt:

    @1987 Ich sorge mich nur um das Wohlergehen Eures Quoten-Kevins ob er pünktlich zu Release auch eine Konsole erhält.

  50. redeye4 sagt:

    @ichstehzurx1
    Netter Versuch XBox Fanbaby. Kannst ja weiter heulen. Das mit Nichtdenken musst du als Experte ja wissen. Bist noch nicht lange auf der Welt anscheinend, aber ich verrate dir mal was. So ein Launch und wie die Verkäufe da ablaufen ist nichts Neues.

1 2 3