Subnautica & Below Zero: Inklusive Gratis-Upgrades für die PS5 angekündigt

Kommentare (13)

Wie bekannt gegeben wurde, werden sowohl "Subnautica" als auch das sich in Entwicklung befindende "Subnautica: Below Zero" den Weg auf die PlayStation 5 finden. Wer das Survival-Abenteuer bereits für die PS4 sein Eigen nennen sollte, kann sich auf ein kostenloses Next-Gen-Upgrade freuen.

Subnautica & Below Zero: Inklusive Gratis-Upgrades für die PS5 angekündigt
"Subnautica" findet den Weg auf die PS5.

Weiter geht es mit den Ankündigungen für die PlayStation 5: Wie die Verantwortlichen von Unknown Worlds Entertainment bekannt gaben, arbeitet das Studio gleich an zwei Titeln für Sonys neue Konsole.

Die Rede ist vom Survival-Abenteuer „Subnautica“ sowie dem Nachfolger „Subnautica: Below Zero“, der sich aktuell in Entwicklung befindet. Laut Unknown Worlds Entertainment wird der PlayStation 5-Release der beiden Titel Anfang des kommenden Jahres erfolgen. Zudem wird „Subnautica: Below Zero“ Anfang 2021 für die PlayStation 4 veröffentlicht.

Kostenloses Next-Gen-Upgrade bestätigt

Wer einen der beiden Titel oder beide für die PlayStation 4 erwerben sollte, bekommt die Möglichkeit geboten, diese einem kostenlosen Upgrade auf die PlayStation 5-Versionen zu unterziehen. Zu den technischen Verbesserungen, die auf der PlayStation der nächsten Generation warten, wurden bisher keine konkreten Details genannt. Wir können aber wohl von den üblichen Optimierungen in Form der 4K-Auflösung oder einer höheren Framerate ausgehen.

Zum Thema: Subnautica Below Zero: Die Standalone-Erweiterung erscheint auch für Konsolen

„Subnautica“ versteht sich als ein klassisches Survival-Abenteuer, in dem ihr auf dem Wasserplaneten 4546B eine Bruchlandung hinlegt und vor zwei Aufgaben steht: In der gefährlichen Wasserwelt am Leben zu bleiben und gleichzeitig einen Weg zu finden, von 4546B zu entkommen und nach Hause zurückzukehren.

Was es mit „Subnautica: Below Zero“ auf sich hat, verrät euch der angehängte Trailer.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    Kostenloses Next-Gen-Upgrade bestätigt-- ist ja super.wenn man bedenkt das die Entwickler von Spider MAn dafür kohle haben wollen. Finde ich toll !

  2. VincentV sagt:

    @samonuske

    Nein wollen sie nicht. Bei Miles ist es gratis und beim ersten Teil handelt es sich um ein extra angepasstes Remaster mit neuen Charakter Modellen und so weiter. Daher kostet das ein bisschen was.

  3. newG84 sagt:

    Achso Spiderman remastered kostet geld? Ah stimmt kostenlos zu Spiderman morales. Ja echt teuer dieses "Kostenlos".

  4. VincentV sagt:

    Aber von dem Team hier aufjedenfall nett ja.

  5. VincentV sagt:

    @new

    Nein ist nicht kostenlos bei Miles. Du musst schon effektiv 20€ bezahlen.

  6. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Wollte das schon immer mal spielen. Auf der PS5 wird es dann soweit sein. Speziell Below Zero soll sehr gut sein.

  7. Benwick sagt:

    Spiele es schon eine Weile. Hat eine wirklich tolle Atmosphäre.

  8. Sveninho sagt:

    Wollte ich auch schon immer mal spielen. Bin auch schon länger in einer Subnautica Community auf der Ps4. ;D
    Zum Below Zero Dlc wird es dann wohl spätestens soweit sein. 🙂

  9. Rass sagt:

    @Sveninho Below Zero ist ein eigenständiges Spiel, kein dlc

  10. Rikibu sagt:

    Will subnautica für psvr

  11. Eloy29 sagt:

    Die Performance auf der PS4 Pro war alles andere wie gut. Daher ein Spiel was ich gerne auf der PS5 weiter spielen werde.

  12. Sveninho sagt:

    @Rass: Ah ok, danke, das wusste ich nicht. Dachte es wäre quasi eine neue Karte, in die man vom Hauptspiel einfach wechseln kann.

  13. mono71at@gmail.com sagt:

    Bitte baut dann einen coop ein!