Astro’s Playroom: Das PS5-Adventure in Gameplay-Videos

Kommentare (9)

"Astro's Playroom" zählt zu den Launch-Spielen der PS5. Was der Titel, der euch mit den Funktionen des DualSense vertraut machen soll, optisch und spielerisch drauf hat, zeigen mehrere Videos.

Astro’s Playroom: Das PS5-Adventure in Gameplay-Videos
"Astro's Playroom" gehört zum Lieferumfang der PS5.

Käufer der PS5 kommen automatisch in den Besitz von „Astro’s Playroom“, denn das kleine Spiel liegt jedem Exemplar der Konsole bei. Doch welche Figur macht das Abenteuer auf der PS5? Die Antwort liefern heute ein neuer Trailer von Sony sowie einige Gameplay-Videos, die unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht bereitstehen.

DualSense im Fokus

Das visuelle Erscheinungsbild und das sichtbare Gameplay sind natürlich nur ein Teil dessen, was euch mit „Astro’s Playroom“ erwartet. Denn gleichzeitig soll euch der Titel die Features des DualSense-Controllers näherbringen. Entsprechend wurde der Titel auf das haptische Feedback und die adaptiven Trigger getrimmt.

Ziel war es, die Spieler mit „Astro’s Playroom“ recht unkompliziert die Fähigkeiten des neuen Eingabegerätes näherzubringen. Zu diesem Zweck trafen sich die Entwickler wöchentlich mit dem Hardware-Team, wobei die Mechanik und die Gameplay-Vorstellungen besprochen wurden, wie wir schon im vergangenen Oktober berichteten.

Zum Thema

Die Fortsetzung von „Astro Bot Rescue Mission“ wurde während der PlayStation 5-Showcase im Juni angekündigt und wird im November dieses Jahres für die PlayStation 5 veröffentlicht. Die neue Konsole kommt am 19. November 2020 auf den Markt. Unsere bisherigen Meldungen zu „Astro’s Playroom“ sind in der verlinkten Themen-Übersicht aufgelistet.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Crysis sagt:

    Kaum zu glauben, das dieses wunderschöne Spiel kostenlos ist. Freue mich so mega darauf es endlich zu spielen.

  2. RegM1 sagt:

    82 auf metacritic, für eine kostenlose "Techdemo" wohl echt ein verdammt guter Plattformer.

  3. Chadder88 sagt:

    Nimmt man für Nüsse doch gerne mit.

  4. Savini sagt:

    Wie früher, ein kostenloses Spiel bei der Konsole bei. Sehr schön! Bin auch mega auf den Kontroller gespannt.
    Ich hoffe die machen weiter mit den Astro Bots.

  5. Crysis sagt:

    Ich denke mal das nächste große Astrot Spiel wird dann vermutlich erst mit PS VR 2.0 erscheinen.

  6. Bulllit sagt:

    Tolle Aktion von Sony. So macht man das!

    Astro Bot ist immer für eine Überraschung gut! Astro Bot: R. Mission war schon auf der VR großartig!

  7. Seven Eleven sagt:

    Lachte

  8. Zentrakonn sagt:

    10,98 GB groß also keine 664GB platzt sonder 675 GB platz auf der PS5 ?

  9. sAIk0 sagt:

    Finde auch, dass das ein richtig feiner Zug von Sony ist solch ein Spiel gratis mit dazuzulegen.
    Astro Bot rescue mission ist grandios. Ich hoffe ganz stark auf einen Nachfolger.
    Zudem plädiere ich dafür, dass Astro Bot das neue Sony Maskottchen wird. Das Potential dazu hat er 🙂