Mass Effect Legendary Edition: Offiziell für 2021 angekündigt

Kommentare (24)

Es ist offiziell: Die ursprüngliche "Mass Effect"-Trilogie erscheint in einer technisch überarbeiteten Form für die aktuellen Konsolen.

Mass Effect Legendary Edition: Offiziell für 2021 angekündigt
Die "Mass Effect: Legendary Edition" wird unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen.

Nachdem sich die Meldungen über eine baldige Ankündigung zuletzt häuften, machte Entwicklerstudio BioWare nun endlich Nägel mit Köpfen. Am heutigen N7-Day kündigten die Verantwortlichen ihre „Mass Effect: Legendary Edition“ offiziell an. Der Release der Sammlung, welche die ersten drei Teile der RPG-Saga umfassen wird, erfolgt bereits Anfang nächsten Jahres. Einen ersten Teaser findet ihr weiter unten im Artikel.

Technische Verbesserungen und alle verfügbaren DLCs enthalten

Die Ankündigung erfolgte über den BioWare-Blog, auf dem die Entwickler verrieten, sie würden bereits seit mehreren Monaten an dem Projekt arbeiten, „die Texturen, Shader, Modelle, Effekte und technischen Merkmale von drei riesigen Spielen zu aktualisieren.“ Das Ziel des Teams sei es dabei nicht gewesen, die Originalspiele neu zu erfinden, „sondern die Erfahrung zu modernisieren, damit Fans und neue Spieler das Originalwerk in seiner bestmöglichen Form erleben können.“

Darüber hinaus zeigt sich BioWare erfreut darüber, die ursprünglichen „Mass Effect“-Teile in einer technisch überarbeiteten Fassung zu erleben. Es sei für sie erstaunlich, wie „Commander Shepard in superscharfer Auflösung, schnelleren Bildwiederholungen und wunderschönen visuellen Verbesserungen ein neues Leben“ erhalten habe. Weiter sagten sie: „Die Möglichkeit zu haben, die Trilogie neu zu gestalten, bedeutet, dass die Früchte eines Jahrzehnts unserer Arbeit weiterleben und besser und klarer als je zuvor erlebt werden können.“

All jene Spieler, die sich die „Legendary Edition“ holen möchten, dürfen sich übrigens auf ein pralles Paket freuen. Dieses beinhaltet „Mass Effect“, „Mass Effect 2“ und „Mass Effect 3“ inklusive aller Einzelspieler-Inhalte und DLCs sowie Promo-Waffen, Rüstungen und Packs. All diese Inhalte wurden remastered und für eine Darstellung in 4k Ultra HD optimiert.

Die „Mass Effect: Legendary Edition“ soll im Frühling 2021 für PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen Darüber hinaus wird die Sammlung ebenfalls auf den neuen Next-Generation-Konsolen PlayStation 5 sowie  Xbox Series X laufen und soll dort noch weitere technischen Verbesserungen bieten. Nähere Informationen hierzu möchte BioWare im nächsten Jahr enthüllen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werdet ihr euch die „Mass Effect: Legendary Edition“ holen?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. bulku sagt:

    Na holla die Waldfee...❗

  2. spider2000 sagt:

    freue mich. habe nie die ersten beiden teile gespielt.

  3. ADay2Silence sagt:

    Jawohl <333333

  4. Buzz1991 sagt:

    Ausgezeichnet! 😀

  5. Noir64Bit sagt:

    Cool, noch mal alles von Anfang bis Ende. 🙂

  6. AnthemMassEffect sagt:

    YEEAAAH, ich flipp aus vor Freude.....und ein neuer Mass Effect Teil ist noch dazu offiziell angekündigt! WAS für ein unglaublicher N7 Day... DANKESCHÖN, Bioware, Ihr seid für mich eh die Besten!!! 🙂 🙂 🙂

  7. Coregamer85 sagt:

    Coole sache. Habe damals leider nur den ersten gespielt der ja auch der schwächste sein soll

  8. KingOfkings3112 sagt:

    Yes. Wird gekauft.

  9. Saleen sagt:

    Shit....
    Irgendwie komme ich im Hype Status ^^

  10. Son-Gohan sagt:

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

  11. Konsolenheini sagt:

    Oh mein Gott ich spritz ab 😉 sagte ein Kumpel von mir, bezüglich der Ankündigung des remasters von me1-3 nebst allen DLCs auf ps4+5.. xd... ich freu mich auch sehr.. Und dann auch noch ein ganz neues Mass effect... Hoffentlich ein neues Andromeda, war nämlich besser als sein Ruf !

  12. Samael sagt:

    Ja geil, kann ich endlich die serie für aktuelle Konsolen in einer Sammlung ins Regal stellen. Hoffe es kommt in nem Steelbook

  13. Brok sagt:

    Ich sehe schon die „Fans“ auf die Barrikaden gehen weil irgendein Charakter nicht so aussieht wie in den Uralt Spielen

  14. Saleen sagt:

    Ich sag nur eins, Mass Effect und der Erstkontakt mit der Sovereign!
    Alter Falter was ein Dialog.
    Das muss man BioWare lassen... Einfach ein geiles Science Fiction Epos

  15. Natchios sagt:

    yeah, kein bildmaterial und nur ein grober release termin, echt schwach.

  16. James T. Kirk sagt:

    Brauch ich nicht.

  17. shinjilike sagt:

    Das beste an der News ist, dass es nun keine Meldungen mehr zu Gerüchten gibt -.-
    Man könnte skeptisch werden, dass Bioware etwas ankündigt ohne Gameplay zu zeigen. Anthem hat viel an Reputation gekostet.
    Im Idealfall aber: hier der Teaser, Trailer z.B. auf den Game Awards. Es ist Mass Effect. Freu mich drauf wieder einzutauchen.

  18. Seven Eleven sagt:

    Saugeil

  19. TomCat24 sagt:

    Damit ich diese Fanverachtung noch mal erleben muss ? Damit mich Bioware als Gamer noch mehr demütigen kann ? Hunderte Entscheidungen und Spielstunden in den Müll getreten durch das unglaublich schlechteste Ende eines Spiels, dass Alles negierte was man erreicht hat . Bekommt diese Collection ein neues Ende , ein würdiges Ende und liegt ein Entschuldigungsschreiben von Bioware bei würde ich es fast überlegen . Aber so werde ich mir meine Lebenszeit nie wieder so verschwenden !

  20. Snaer sagt:

    Wurde irgendwas zum Multiplayer gesagt?

  21. xjohndoex86 sagt:

    Feine Sache aber mir persönlich viel zu umfangreich und zeitfressend für eine zweite Runde. Würde ich gar nicht mehr schaffen. ^^

    Hoffe aber immer noch, dass die Dead Space Trilogie auch neu aufgelegt wird.

  22. xjohndoex86 sagt:

    Feine Sache aber mir persönlich viel zu umfangreich und zeitfr*ssend für eine zweite Runde. Würde ich gar nicht mehr schaffen. ^^

    Hoffe aber immer noch, dass die Dead Space Trilogie auch neu aufgelegt wird.

  23. DerMongole sagt:

    Endlich !!!!! Darauf hab ich gewartet !!!

  24. Frosch1968 sagt:

    Kommt auf den Preis an.
    Hab die Trilogie noch in EAplay.