Watch Dogs Legion: Auf PS5 und Xbox Series X nahezu identisch

Kommentare (78)

Die Konsolen der neuen Generation liefern bisher recht ähnliche Ergebnisse. Und auch im Fall von "Watch Dogs Legion" zeigt keine der beiden Versionen klare Vorteile, wie eine Analyse von Digital Foundry verdeutlicht.

Watch Dogs Legion: Auf PS5 und Xbox Series X nahezu identisch
"Watch Dogs Legion" zählt auf den neuen Konsolen zu den ersten Spielen.

Digital Foundry hat sich mit „Watch Dogs Legion“ einem weiteren New-Gen-Spiel angenommen und die Performance auf der PS5 und Xbox Series X miteinander verglichen. Dabei kam heraus, dass es zwischen den beiden Versionen keine größeren Unterschiede gibt.

„Dies zeigt sich am deutlichsten bei Side-by-Side-Ray-Tracing-Vergleichen – der RT-Effekt ist identisch. Aber entscheidend ist, dass auch der Cut-off für Objekte, die sich nicht in der Spiegelung befinden, gleich ist, d.h. übereinstimmende Wiedergabetreue im Effekt selbst, aber auch identische Kompromisse und Optimierungen“, so Digital Foundry.

Lediglich bei der Texturfilterung zeigt die PS5 einen leichten Vorteil. „Darüber hinaus sind die Unterschiede zwischen den Premium-Konsolen im wahrsten Sinne des Wortes dünn gesät. Mir ist aufgefallen, dass Pfützen in den RT-Reflexionen auf der PS5 fehlen, aber nicht auf den Xbox-Konsolen, was wahrscheinlich eher eine weitere Inkonsistenz als ein beabsichtigtes Verhalten darstellt“, heißt es weiter.

Auf allen Systemen werden 30 FPS erreicht. Zudem streben die Xbox Series X und PS5 in „Watch Dogs Legion“ eine dynamische 4K-Auflösung an. Nachfolgend seht ihr das komplette Analysevideo, in dem auch die Xbox Series S-Version gezeigt wird.

Im Laufe der Woche berichteten wir bereits, dass der Online-Modus von „Watch Dogs Legion“ verschoben wurde. Zunächst möchten sich die Entwickler weiteren Verbesserungen annehmen. Der nächste Patch ist für diese Woche geplant. Und auch im Dezember geht es mit Aktualisierungen weiter.

Zum Thema

Veröffentlicht wurde „Watch Dogs Legion“ für PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox One, Xbox Series X und Xbox Series S. Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. ninja-shuriken sagt:

    Diese Annahme das die Xbox stärker wäre hat doch von Beginn an nur auf der reinen Teraflop Zahl gefusst
    Da sich das in der Gesamtbetrachtung aber als unzureichender Gradmesser erweist, sollte man auch die Erzählung einer stärkeren MS Konsole langsam begraben.

    Stand jetzt hat Sony mit Spiderman und Demon Souls die grafisch besten Spiele der Next Gen und bei den Multis liegt man insgesamt sogar leicht vorne

    Im Prinzip also die perfekte Konsole, Multigames wird man sich weiterhin auf Playstation holen können.

  2. ninja-shuriken sagt:

    Mit der Zeit wird die PS5 aber "deutlich" davon ziehen.

    Denke auch das viele Entwickler mehr Zeit in die PS5 zur Optimierung investieren statt in 2 XBox Systeme wo man kaum Umsatz macht. Bei den Exclusivs wird es spannend ob MS es überhaupt mal schaffen wird an ein Demons Souls oder Miles Morales ranzukommen die die Messlatte System übergreifend nach oben gesetzt haben.

  3. Knoblauch1985 sagt:

    2 Teraflops mehr...hahahhahaha.
    Sollen die sich mal einen drauf Keulen das sie (eventuell) paar fps, texturen mehr haben.

    Ganz klar.

  4. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    "Ihr wagt es, unsere heiligen 12 TF zu vergleichen?"

    Every Xbot ever.

  5. Eloy29 sagt:

    Raytraycing in Pfützen fehlt definitiv nicht bei Watch Dogs Legions auf der PS5.
    Ich spiele es gerade und finde es gut gelungen. Die Raytraycing Effekte passen gut zu diesen Neo London.

    Kann ich bisher jedem Empfehlen.

  6. usp0nly sagt:

    Man geht davon aus das es ein bug war das in der Fensterscheibe die Spiegelung der Pfütze gefehlt hat...

  7. usp0nly sagt:

    Aber interessant das die PS5 einen leicht höheren Texturfilter benutzt, das er das gesagt hat ist mir gar nicht aufgefallen, als ich mir das Video angesehen habe...

  8. big ed@w sagt:

    Immerhin ist man vom Pixelzählen zum Pfützenbetrachten übergegangen.
    Das nenne ich mal next gen Fortschritt.(wenn man denn Puddlegate ignoriert)

  9. TM78 sagt:

    Mir auch nicht. Bis auf den Bug wo Spiegelungen auf der PS5 fehlen, sollen beide 1:1 identisch sein.

  10. usp0nly sagt:

    Mir war auf jeden Fall so das gesagt wurde das genau die selben Grafikeinstellungen benutzt werden bei dem Spiel.

  11. Waltero_PES sagt:

    Einen Unterschied gab es schon: PS5 hat zum Laden bis zum definierten Spielstand 18 Sekunden benötigt, Xbox Series X 26 Sekunden.

  12. Progamer1976 sagt:

    Sag doch die Xbox kannste knicken:)

  13. Stuka sagt:

    Ich erkläre damit dem Konsolen Krieg für beendet. " unentschieden"

  14. Sunwolf sagt:

    @Eloy29

    Sieht Watch Dogs Legion auf der PS5 mehr nach Next Gen aus als Valhalla?

  15. Zocker1975 sagt:

    @ Sunwolf
    Valhalla hat heute noch einen Qualitäts Modus bekommen, zwar nur noch 30 Fps dafür hab ich das Tearing los .
    Spiele das Spiel auf der Series X .
    Bei Watch Dogs haben die echt gute Arbeit geleistet hatte es am PC gezockt, und muss sagen sieht gut auf den neuen Konsolen.

  16. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Auf der ps5 schärfere Texturen?!

  17. Talbot_15 sagt:

    @ninja-shuriken
    Das sehe ich ganz genau so ... ich hole gerade god of war nach, und muss sagen, das das 3 Jahre alte Spiel fantastisch auf der ps5 aussieht ... und dazu in 4k und 60fps ...
    Ich freue mich dermaßen auf god of war ragnarok das kannst mir garnicht glauben ... Warte ab was da santa monica auf den Bildschirm zaubert ...

  18. usp0nly sagt:

    Ich hatte extra wegen dem neuen god of war den Vorgänger geholt, ich kannte das vorher gar nicht xD
    Echt geil auf jeden Fall, den neuen Teil kann ich auch kaum abwarten...

  19. Saowart sagt:

    Damit steht es 5:0 für die PS5 :DD
    Mal gucken wie es bei Cyberphunk aussehen wird! :3

  20. Mr Eistee sagt:

    @Saowart
    Was fünf zu null, echt jetzt, Mensch hör auf. Die Pure Zerstörung, jetzt musst du nur noch durch die Straßen rennen, und der Welt dieses Ergebnis verkündigen.
    Selbst deinen Enkelkindern kannst du erzählen das die Ps5 einen Pixel mehr als die Xbox hatte, glaub mir die wären sowas von stolz auf dich. 😉

  21. Saowart sagt:

    @ Mr Eistee

    Du bist aber auch immer direkt getriggert xD

  22. Eloy29 sagt:

    @Sunwolf , ja das tut es durch die Beleuchtung, dem Raytraycing wirkt es mehr nach Next Gen wie AC Valhalla. Auch hat Legions bisher null Tearing , was bei AC Valhalla immer mal wieder vorkommt.

  23. Nero-Exodus88 sagt:

    Naja die XBOX Fangemeinde dreht sich das alles ja eh schon wieder so hin wie man es braucht. Die XBOX version sieht nur aus dem Grund nicht deutlich besser aus, weil die Entwickler das fertige XBOX Devkit erst extrem spät bekommen haben und das PS5 Devkit schon 1 Jahr vorher nutzbar war. MS wollte unbedingt das volle RDNA 2 und bei Sony gibts wohl nur RDNA 1 mit paar zusätzliche RDNA 2 Funktionen.....aus dem Grund hatten die Entwickler erst ab Juni die Möglichkeit die Games für die XSX anzupassen.

    Als Quelle dient den XBOX`lern irgend ein youtube Video....und sie sind davon überzeugt das in spätestens 2 jahren die XSX grafisch die PS5 komplett dominiert in allen belangen, da man auf volle RDNA 2 Features zurückgreifen kann und die PS5 halt nicht.

    Na ich bin ja mal gespannt 😛 Mal gucken was als nächste Ausrede kommt, wenn auch dann die Games praktisch 1 zu 1 gleich ausschauen.

  24. peaceoli sagt:

    OK Sony habt mich gehalten und überzeugt der Controller is einfach zu gut, dass die Nextgen Games bisher überwiegend besser laufen wie auf der Box ist fantastisch, Sony > Micro$oft - console War over & out 🙂

  25. NGP I AC1D sagt:

    Bin immer wieder überrascht was hier für krasse Fanboys unterwegs sind...

  26. Blade sagt:

    Beide Versionen Schrott XD
    Wartet es ab, bis die Switch Pro Version kommt, dann haste Grafikkiller XD

  27. Blade sagt:

    Ach Leute, ich würde aufhören mich daran aufzugeilen, daß jetzt beide Versionen identisch sind.
    Wir sind am Anfang und da ist es noch sehr früh davon auszugehen, daß es immer so bleibt.
    Irgendwann wird die Xbox deutlicher davon ziehen und die PS 5 wird auch besser ausgereizt werden.
    Aber bis dahin, haltet gefälligst den Ball flach XD

  28. GamingFürst sagt:

    Hab jetzt mal auf anderen Seiten bischen die Artikel und Kommentarbereiche quergelesen wo die bessere Performance der PS5 gegenüber der Series X angesprochen wird. Überall eine einzige Flutwelle von Xboxfanboys und Xboxtrollen die mit Relativierungen, Lügen und verdrehten Tatsachen umsich werfen. Da fällt einem wirklich nichts mehr zu ein...Ja aber so ist das wenn die monatelangen Träumereien von der so "überlegenen Series X" auf dem knüppelharten Boden der Tatsachen aufschlagen :-).

  29. Blade sagt:

    Peaceoli
    Als ob es schwer wäre ein Sony Mann festzuhalten XD
    Ich würde mir eher über die neuen News sorgen machen, wenn der Speicher der PS 5 schöne 90 Grad erreicht und das bei einer 22 Grad Zimmertemperatur XD
    Hätte ich eine PS 5,dann würde ich als Zubehör eine Zange, Bratwurst und Bier kaufen, statt Controller usw XD

  30. Zentrakonn sagt:

    Willkommen du neuer grüner Frosch @Blade ... Na nichts zu zocken auf der XSX oder sind eure Server schon leer weil ihr merkt das ihr ja doch nur alte Spiele spielt ?

  31. M4g1c79 sagt:

    Kiddies vergleichen die Konsolen.
    Gamer freuen sich über die super Version auf ihrer Konsole.

  32. Saowart sagt:

    @Zentrakonn
    Autsch xD

  33. Attack sagt:

    Im reinen Powervergleich ist die PS5 der kleinste gemeinsame Nenner von XSX und PS5. Ist doch klar, dass Ubi da wirtschaftlich agiert und zwischen den beiden Konsolen nicht nochmal extra optimiert.

  34. usp0nly sagt:

    Ok Attack, das erklärt natürlich warum die PS5 auch des öfteren mal besser abschneidet o.O

  35. Frosch1968 sagt:

    Vergleicht ihr mal die Pixel von Dirt, Valhalla, Watchdogs,... auf der PS5 und SeriesX.
    Ich SPIELE sie einfach auf der SeriesS.

  36. Saleen sagt:

    Auch hier nochmal.
    Sony bietet genauso RDNA2 wie Microsoft.
    Lediglich DirectX Sachen sind nicht dabei da Microsoft Exklusive ist und Sony auf OpenGL setzt.
    Sampler Feedback Streaming wurde durch die Geometry Engine ersetzt.

  37. M4g1c79 sagt:

    Jetzt mal ernsthaft, ist das sooo wichtig, auf welcher Konsole das Spiel mit 2-3 Frames besser läuft? Man genießt und schweigt und freut sich, dass es so ein enges Rennen zwischen den Konsolen ist. Dass es auf beiden top läuft. Wenn ich die vergangene Konsolen Generation resümieren müsste, dann doch nicht, ob das Spiel auf der einen oder anderen Konsole etwas besser lief. Viel entscheidender waren/werden die Exclusives sein. Das war für mich der Gradmesser der letzten Generation. Und da hat zu meiner Freude Sony ordentlich geliefert. Ergo Spiele > Leistung. Zumal man ja sowieso nur auf der einen Konsole spielt und daher gar keinen direkten Vergleich hat.

  38. Attack sagt:

    @usponly: Nein, es erklärt einfach, warum die beiden Versionen fast identisch sind. Bleib cool.

  39. Saowart sagt:

    @M4g1c79
    Aber es ist schon verwunderlich bzw ärgerlich wenn die Xbox Series X Gleichauf bzw schwächer als die PS5 ist, weil die meisten holen sich die Series X wegen der Mehrleistung. ^^; also da hat Microsoft (entschuldigt meine Wortwahl) schon verkackt muss ich sagen xD

  40. Blade sagt:

    Naaa Zentrakon.
    Danke fürs begrüßen XD
    Und was bist du?
    Wieder ein typischer blauer, der bei jeder Kleinigkeit anfängt rumzuheulen, weil er keine Kritik verkraftet,daß sein Lieblingsspielzeug macken ohne Ende hat?
    Was ist los, gibt es auf der Playse nichts zu zocken, daß du hier ständig rumgammelst?
    Ausserdem bin ich Switch Besitzer du rolliger Rollmobs.

  41. Mr Eistee sagt:

    @M4g1c79
    Bei einigen scheint bashen halt der einzige sinn in ihren Leben zu sein.
    Da man anscheinend sonst keine Freude im leben verspürt, verschafft man sie sich halt mit sinnlosen bashen. Selbst wen man mit bloßem Auge kein unterschied sieht.

  42. Talbot_15 sagt:

    @Mr Eistee @Blade
    Man heult doch wo anders rum wenns euch nicht passt ...
    Eistee bist du es nicht langsam leid unter jeder news deine heilige Box zu verteidigen? ... und komm mir nicht mit du bist multi konsolero bla bla bla geschwafel... Kannst deine mami für dumm verkaufen ... offensichtlicher gehts halt echt nicht....

    Und ja mir gefällt es das in dem Kommentar bereichen und Foren sämtlicher magazine sich über die xbox lustig gemacht wird, wenn die ps5 Version um ein pus'sy Haar besser aussieht ... und warum?

    Weil phil spancer vor Release sein dermaßen glitze kleinen Wachtel eier hat raus hängen lassen, als wären es die größten Bullen ho'den...

    "Stärkste konsole der welt"
    "Wartet es ab wenn ihr halo sieht ... das wird in sachen Grafik neue Maßstäbe liefern" ...

    Komm hör auf ... dieser arrogante Schwätzer hat es nicht anders verdient ...

  43. Mr Eistee sagt:

    Talbot_15
    Ich glaub du verwechselst mich, aber bilde dir mal weiter deine Sachen ein. 😉

  44. Talbot_15 sagt:

    @Mr Eistee
    Nene bist schon der aller echte ... 😉

  45. GamingFürst sagt:

    Monatelang war es im Xboxlager extremst! wichtig festzustellen wie überlegen und zigfach besser die Series X performen wird und über die 2 TFlops weniger der PS5 gespottet. Und jetzt wo euch die PS5 das Gegenteil beweist ist es plötzlich unwichtig, sind es ja nur "minimale" Unterschiede und total lächerlich? Nee nee liebe Freunde, jetzt müsst ihr auch mal bischen Anstand zeigen und die momentanen Fakten respektieren. Eure Ausreden glaubt sowieso keiner.

  46. Saowart sagt:

    @Talbot_15

    Uuuuuh Vorsichtig Talbot mit solchen Aussagen. Mit Mr. EIstee ist nicht zu spassen! ;3 xD

  47. Saowart sagt:

    @GamingFürst
    So ist es! :3

  48. Mr Eistee sagt:

    @Talbot_15
    Ne mir geht dieses sinnlose bashing einfach auf die nerven, sei es gegen die Playsi als auch gegen die Xbox(gegen Nintendo irgendwie nie). Anstatt sich halt über die aktuellen Konsolen zu freuen, nein es muss die ganze zeit zur gegen die andere Seite gestichelt werden.

    Nur sieht es aktuell ein bisschen einheitlich aus, da die Hardcore Xbox Fanboys anscheinend gebannt wurden, also kann man die aktuell nicht belabern. 🙁

    Nur bei einer Person mach ich das auch ein bisschen mit Absicht, die Xbox zu verteidigen, nur um ihn ein bisschen zu ärgern. Ich sag keinen Namen, aber anhand der Kommentare mit er/sie/es müsste das sehr offensichtlich sein.^^

  49. Mr Eistee sagt:

    Naja wenn man vom Teufel spricht.
    Der Cookie werfer ist auch schon da.

  50. TemerischerWolf sagt:

    @GamingFürst Selbst wenn die Auflösung auf der X bei 3rds wie zB AC Valhalla und Watchdogs Legion höher wäre und damit marginal schärfer (was natürlich nicht der Fall ist), würde ich dennoch jedem davon abraten, das als Kaufkriterium für eine Konsole zu nehmen. Da gibt's zig Dinge, die wichtiger sind wie zB Exclusives, Freunde, Controller etc.

1 2