PS5: M.2 SSD-Erweiterung ab Sommer mit Firmware-Update

Die meist gut informierten Redakteure von Bloomberg wollen von nicht näher genannten Quellen erfahren haben, dass ihr ab Sommer in der Lage sein werdet, den Speicherplatz der PS5 mit einer M.2 SSD-Erweiterung aufzurüsten.

PS5: M.2 SSD-Erweiterung ab Sommer mit Firmware-Update

Ab Sommer kann eure PS5 offenbar mehr Spiele speichern, indem ihr die interne SSD erweitert.

Mit einer Speicherkapazität von 825 GB, von denen nur 667 GB frei verfügbar sind, fällt der Speicherplatz der PS5 recht überschaubar aus. Zwar unterstützt die neue Sony-Konsole externe USB-Festplatten. Doch können darauf nur PS4-Spiele abgelegt werden. Die spezielle Architektur der PS5-Games erfordert eine M.2-SSD-Speichererweiterung, die bislang nicht unterstützt wird.

SSD-Erweiterung mit Firmware-Update

Allzu lange müssen PS5-Spieler auf die Freischaltung des Erweiterungsfeatures offenbar nicht mehr warten. Einem Bericht von Bloomberg zufolge wird Sony den Nutzern ab Sommer die Möglichkeit geben, ihren PS5-SSD-Speicher mit einer M.2-SSD zu erweitern. Die Unterstützung soll mit einem Firmware-Update auf die PS5 gebracht werden.

Die Quellen von Bloomberg, die nicht genannt werden wollten, verwiesen außerdem darauf, dass mit dem besagten Firmware-Update höhere Lüftergeschwindigkeiten freigeschaltet werden sollen.

Die PlayStation 5 verfügt über ein maßgeschneidertes Solid-State-Laufwerk, das 667 GB Speicherplatz für Spiele, Apps und Medien bietet. Allerdings befinden wir uns mittlerweile in einer Zeit, in der Spiele nicht selten mehr als 100 GB Speicherplatz benötigen. Das neuste „Call of Duty“ knackte sogar die Marke von 130 GB. Doch auch jenseits solcher Schwergewichte sind 40 GB für ein Spiel eher die Regel.

Der Einbau einer zusätzlichen SSD gestaltet sich recht simpel: Nach dem geplanten Firmware-Upgrade müssen die Spieler lediglich eine Plastikabdeckung der PS5 abnehmen und die neue Speichereinheit anschließen, um die aktuellen Limitierungen zu beheben. Die unterstützten SSD-Modelle müssen allerdings bestimmte Bedingungen erfüllen. Sony möchte zu gegebener Zeit weitere Details dazu verraten.

Offiziell heißt es bisher bisher nur: „Wie bereits angekündigt, arbeiten wir daran, eine M.2-SSD-Speichererweiterung für die PlayStation 5 zu ermöglichen. Der Zeitpunkt ist noch nicht bekannt und Details werden später bekannt gegeben“, so ein Sony-Sprecher.

SSD-Hersteller sind zuversichtlich

Im November des vergangenen Jahres betonten einige SSD-Hersteller, dass sie guter Hoffnung sind. Sie zeigten sich optimistisch, dass ihre Laufwerke den Anforderungen von Sony genügen werden. Vor der Freischaltung der Option zur SSD-Erweiterung mussten offenbar weitere Teste vorgenommen werden.

Related Posts

Unabhängig von der SSD-Thematik erfreut sich die PS5 großer Beliebtheit. Hin und wieder können einzelne Händler Bestellungen aufnehmen. Doch gleicht der Erwerb der neuen Konsole meist einem Glücksspiel. Bei einem jüngst erfolgten Verkauf bei Euronics waren beispielsweise mehr als 100.000 Kunden in der virtuellen Warteschlange. Auch Müller nahm kürzlich weitere Bestellungen an.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PlayStation Plus

Spiele für Extra und Premium angekündigt

Silent Hill

Leak soll einen Build von 2020 zeigen - Mehrere Spiele in Arbeit?

Genervt von der Gaming-Sommerflaute

Diese zehn Games erscheinen 2022 noch!

Bloober

Vertrag mit Sony lässt Hoffnungen auf Silent Hill steigen

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

xjohndoex86

xjohndoex86

26. Februar 2021 um 13:53 Uhr
VerrückterZocker

VerrückterZocker

26. Februar 2021 um 16:26 Uhr
Donald-Trump

Donald-Trump

26. Februar 2021 um 18:40 Uhr
Nahkampfkeks

Nahkampfkeks

26. Februar 2021 um 22:05 Uhr
MerowingerXD

MerowingerXD

27. Februar 2021 um 23:35 Uhr