PS5: SSD-Erweiterung nicht zum Launch

Kommentare (85)

Sony hat sich laut The Verge dazu entschlossen, die PS5 ohne Möglichkeit zur Erweiterung des SSD-Speichers auszuliefern. Der Support soll mit einem Update nachgereicht werden.

PS5: SSD-Erweiterung nicht zum Launch
In zwei Wochen verweilt die PS5 in euren Händen, sofern ihr vorbestellen konntet.

Die PS5 wird mit einer 825 GB fassenden SSD ausgeliefert. Doch nicht der komplette Speicher kann mit Spielen und Apps gefüllt werden, denn auch das System gönnt sich einige GB. Jüngsten Berichten zufolge liegt der freie Speicherplatz auf den Review-Kits bei 667 GB. Zum Vergleich: Die Xbox Series S kommt auf 364 GB. Bei der Xbox Series X sind es um die 800 GB, die von euch gefüllt werden können.

Bei allen Konsolen lässt sich der Speicherplatz erweitern. Während Microsoft auf eine recht kostspielige proprietäre Speichererweiterung setzt, die hierzulande mit 240 Euro zu Buche schlägt, kann der Speicher der PS5 mit handelsüblichen SSDs erweitert werden, die bestimmte Bedingungen erfüllen. Kompatibel sind M.2-SSDs, die einen Datendurchsatz von 5.5 GB/Sekunde oder mehr garantieren. Auch muss die SSD gewisse Maße einhalten.

+++ PlayStation 5: So erweitert ihr euren SSD-Speicher +++

Das heißt, ihr könnt nicht jede beliebige SSD kaufen und hoffen, dass sie von der PS5 in der Art und Weise unterstützt wird, wie ihr es von der internen SSD gewohnt seid. Und es scheint, dass Sony SSD-Fehlkäufe vorerst vermeiden möchte.

SSD-Erweiterung kommt mit Update

Wie The Verge berichtet, wird die Erweiterung des SSD-Speichers erst nach dem Launch der PS5 möglich sein. Das heißt, am 19. November seid ihr noch nicht in der Lage, die 825 bzw. 667 GB mit einer zusätzlichen SSD zu ergänzen. Sony habe sich diese Funktion für „ein zukünftiges Update“ aufgehoben, schreibt die englischsprachige Publikation.

Das ergibt Sinn. The Verge sprach mit einer Reihe von SSD-Herstellern. Und kein einziges Unternehmen konnte offiziell bestätigen, dass ihre Laufwerke tatsächlich mit der PS5 funktionieren. „Zwei haben angedeutet, dass Sonys Kompatibilitäts-Testprogramm noch nicht wirklich begonnen hat“, so The Verge.

Immerhin: Einige der Hersteller waren zumindest optimistisch, dass ihre Laufwerke den Anforderungen von Sony genügen werden. Das heißt, vor der Freischaltung der Option zur SSD-Erweiterung stehen offenbar noch einige Tests bevor.

Zum Thema

Zunächst dürfte der interne SSD-Speicher ohnehin genügen. Nachfolgend seht ihr die Speichergrößen der ersten PS5-Spiele.

  • SackBoy: A Big Adventure: 32 GB
  • Spider-Man: Miles Morales: 50 GB
  • Spider-Man: Miles Morales Ultimate Launch Edition (inkl. Spider-Man Remastered): 105 GB
  • Demon’s Souls: 66 GB
  • Call of Duty: Black Ops Cold War: 133 GB

Sämtliche Spiele der PlayStation Plus Collection werdet ihr hingegen nicht auf die SSD der PS5 bekommen.

Was haltet ihr von Sonys Entscheidung, die Option zur SSD-Erweiterung zunächst zu deaktivieren? Habt ihr die Absicht, eine Erweiterung zu erwerben?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. VincentV sagt:

    Wir machen uns nicht lustig. Wir sagen euch was Fakt ist. Und Fakt ist das man das alles weit vor Release weiß. Stört es euch..bestellt das Ding ab.

  2. Stutenhengst sagt:

    Aua, Fail an Sony.

  3. Jerzy Dragon sagt:

    Also ich kann mir auch nicht vorstellen das Leute 5 Spiele gleichzeitig spielen ausser man ist arbeitslos und hat viel Zeit für normale Zocker braucht man keine 1tb oder mehr

  4. el_profesor sagt:

    Zum launch gibt es gar nicht genügend PS5-Titel um die Platte damit voll zu machen :D:D:D. Oder welche 7 PS5-Titel habt ihr vorbestellt? Wer noch 3TB PS4-Spiele hat, kann die ja über ne externe problemlos betreiben. Also was hier für Fässer aufgemacht werden ist echt unfassbar. Wohl extrem große Langeweile während man auf den 19. wartet...

  5. SKALAR1 sagt:

    Da spiele ich halt auf X Box alte schinken aber schöner und kostenlos und brauche ich nicht 80 Euro für ein aufgewärmtes Spiel zu berappen so sieht aus aber das wollen halt manche nicht wahr haben. Warte mal ab 2021 kommen genug exklusive titelauf der Box.

  6. Yago sagt:

    @SKALAR1

    Ja klar, was soll denn raus kommen außer Scorn, Forza und Hellblade 2?

  7. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ SKALAR1 na erstell mal ne kleine Liste, welche exklusiven Titel 2021 auf der Box erscheinen..

  8. signature88 sagt:

    @Acid187:
    Deine armen Kinder... immer alle schön für die Kiste setzen... dann kann man es auch gleich bleiben lassen 😉

  9. Yago sagt:

    @Darkbeater1122

    Guck dir mal die andere Seite an und lies dir mal bisschen was durch, die ist seit Wochen viel schlimmer. Ich finde das auch nervig das man sich ständig lustig macht oder alles schlecht reden muss aber im moment wird das Haar in der Suppe gesucht weil die andere seite weiß das die ps spiele wieder durch starten werden und auch der Controller scheint gut anzukommen.

    Hoffen wir das es heut ein ende hat wenn das Embargo fällt.

    Hat jemand ne zeit und hat play3 auch ne ps5 zu Test da?

  10. Zocker1975 sagt:

    Forza ist erst am Anfang der Entwicklung wird nicht kommen nächstes Jahr.
    Scorn hat auch Jahre gebraucht sollte 2016/17 kommen .

  11. LokiDante sagt:

    @Yago

    Dem kann ich mich nur anschließen, auf anderen Seiten wird hier vom Weltuntergang gesprochen weil man den Speicher nicht erweitern kann, klar ist das ärgerlich aber es wird doch Lösungen geben, genau wie bei Nachfrage auf 1440p. Skalar kann gerne mal gucken was auf der Lieblingsseite einiger hier so über die PS5 bzw. Xbox geschrieben wird da bekommt man es mit dem kotzen zu tun.

    Zeit für Fall des PS5 Embargos ist zwischen 13-14 Uhr laut nem Tweet.

  12. Eloy29 sagt:

    Hoi lasst doch die grünen Frösche hüpfen...ja wir sind alle so wie ihr uns nennt und nun zufrieden?

    Ja uns reichen die 660 GB einer FP die eure mal eben links liegen lässt.
    Ja wir freuen uns auf viele , schon mit Termin angekündigte PS5 Exklusiv Spiele.
    Ja wir haben voll Bock auf die neuen Möglichkeiten des Dual Sense während ihr ja ab jetzt die Share Taste habt.
    Ja wir freuen uns auf das 3d Audio der PS5.
    Ja wir mögen diese Marke Sony und deren neue Konsole.
    Ja wir haben nichts dagegen wenn einer beide Konsolen hat die von MS und Sony oder nur eine von beiden.

    Ja aber etwas gegen solche Produkte wie ihr es seid!

  13. VincentV sagt:

    Scorn is nicht von MS. Dann könnt ich jetzt auch Kena und Bugsnax aufzählen.
    Das einzige MS Game was sehr wahrscheinlich nächstes Jahr kommt ist Halo.

    Würde den only MSlern natürlich mehr wünschen. Aber alles andere angekündigte wirkt "sehr früh" im Entwicklungsprozess.

    Und btw gehts mir nicht darum das man an der PS5 nix kritisieren darf. Wenn man aber sagt "Das hat Sony aber nicht früher gesagt" dann stimmt das einfach nicht. Es wurde gesagt. Wenn man es nicht mitbekomnmen hat ist das so. Aber ist wie vor Gericht "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht". Jetzt haben wir es euch gesagt. Kritisieren dürft ihr das die Funktion erstmal fehlt (bzw die SSDs) aber nicht das Sony es nicht kommuniziert hat.

  14. VincentV sagt:

    Und die Preise von Games sind seit mindestens 10 Jahre stabil. Das es jetzt mal etwas teurer wird stört mich jetzt nicht. Aber ich hab noch nie 70€ fürn Game gezahlt. So wie ich wohl nie 80 bezahlen werde. Weil Retail genug Händler gibt die etwas runter gehen.

    Geschenkt gibts im Leben nur selten was. 😀 Und für Qualität bezahl ich gern. Auch in 2/3 Jahren eine Series X mit Fable und hoffentlich anderen coolen Games.

  15. Talbot_15 sagt:

    @Darkbeater1122
    Zitat: "Vielleicht habe ich vergessen oder nicht mitbekommen, das Cerny das gesagt hat, und ich bin bestimmt nicht der einzig sein trotzdem SKALAR1 hat recht, Sony hätte es auch noch mal erwähnen können" Zitat ende:

    Ich hab für dich gerade mal bei Mark Cerny aufm festnetz angerufen... wir sind so verblieben, das ich ihm deine handy nummer zukommen lassen soll, damit er dich exklusiv ein halbes jahr vor Release der ps5 pro über alle wichtigen Details auf dem laufenden hält...

    Ich meine das ist ja eine Zumutung in die neumodische Suchmaschine namens GOOGLE das Keywort "Ps5 news" einzugeben und dann auch noch etwas lesen zu müssen ... man man ...
    Also schick mir einfach mal deine nummer durch .. ich leite das dann weiter ...

    Ps: bevor jetzt sowas kommt wie " nicht jeder hat so viel zeit sich über alles zu informieren wie du " ... Dazu sage ich ... halt die backen ... dann rede nicht in irgendwelche Foren mit, wenn du eh keine ahnung und zeit hast ... !!!!

  16. Yago sagt:

    @LokiDante

    Danke für deinen Kommentar, lassen wir uns nichts kaputt reden.

    Freu mich tierisch auf die ps5 und denke das sie ne richtig gute Konsole wird 🙂

    Hast dir auch eine vorbestellt?

  17. consoleplayer sagt:

    Dieses Jahr sind sowohl Sony als auch Microsoft in genügend Fettnäpfchen getreten. Zu kritisieren gibt es auf beiden Seiten genug. Sicher kann man mit Listen anfangen, wo denn mehr negatives aufgekommen ist. Positive Sachen sind dann aber doch schöner und besser für die Stimmung, wie z.B. Release der beiden Konsolen in wenigen Tagen 🙂 Endlich ist es soweit 🙂

  18. LokiDante sagt:

    @Yago

    Saturn, leider nur als Gast weil anmelden nicht ging, aber bisher nix storniert deswegen hoffe ich am 19 (vllt. 18. ? xD) loslegen zu dürfen.

    Hoffe darauf das alle die noch eine wollen vor Weihnachten nochmal ne (gut organisierte, geregelte) Chance bekommen sich die Konsole zu schnappen

  19. TemerischerWolf sagt:

    @console Habe ich jemals einen so positiven Kommentar von dir gelesen... 😉

  20. Darkbeater1122 sagt:

    Talbot_15
    1: danke, das du Mark Cerny meine Nummer geben willst^^

    2: News mal gelesen in den letzten Wochen SSD superschnell, das stand meisten bloß.

    3 : dann rede nicht in irgendwelche Foren mit, wenn du eh keine Ahnung und zeit hast
    Antwort dazu geil, du entscheidest jetzt für mich, wo ich mit zureden habe, so weit kommt es noch.

    4: Und dazu gesagt, ich will weder Sony noch Microsoft komplett schlecht reden.

  21. SKALAR1 sagt:

    Ich sage nicht das die PS5 schlecht ist, ich habe nur bemängelt das was sony macht nicht richtig ist in meinem augen. Erst heißt es exklusiv Dan doch nicht kommt do h für dir PS4 dann das hin u d her mit dem hdmi Kabel jetzt mit der Auflösung u.s.w. Mal sehen was heute noch kommt ab 14 Uhr ist die sperre aufgehoben.

  22. consoleplayer sagt:

    Geschrieben habe ich so etwas in diese Richtung schon oft. Vielleicht hast du sie aber nicht gesehen 😉 Nur wenn mir das MS-Gehate zu groß wird, komme ich eben auch mit den Nachteilen der PS an ^^ Ansonsten bin ich für eine sachliche Diskussion über die Vor- und Nachteiler der Konsolen zu haben 🙂

    Für beide Konsolen habe ich da genügend Kritikpunkte im Repertoire 😉

  23. VincentV sagt:

    @Skalar

    Was kann Sony für die Sache mit dem HDMI Kabel wenn irgendwelche Redaktionen Schmu schreiben? :p

    Und Sony sagte nie das alle Games sofort nur für PS5 kommen. Das wurde nur angenommen weils immer so war. Einige kommen für PS4. Das hätte man sofort sagen können. Hat man aber ausgebessert. Lange vor Release. Reicht also.

  24. hgwonline sagt:

    @Vincent Sony baut Konsolen, Player, TVs, setzen sogar Standards, sie sollten wissen daß man High Speed HDMI Kabel dementsprechend kennzeichnet und wer das nicht tut muss sich Kritik oder falsche Mutmaßungen gefallen lassen.

  25. consoleplayer sagt:

    Viel von der ganzen Kritik ist eigentlich auf die Kommunikation von Sony zurückzuführen

  26. VincentV sagt:

    Ich habe mir bereits ein solches HDMI Kabel geholt und das ist auch nicht gekennzeichnet.

    Zudem wurden diese "News" durch Untertitel eines Digital Foundry Videos aufgebauscht wo der Kerl sagte "Das wäre komisch wenn es kein 2.1 Kabel ist".
    Also weder recherchiert noch richtig gelesen.

    Wenn es eine "Die PS5 hat vielleicht kein 2.1 Kabel" News gewesen wäre dann wäre das nachvollziehbar. So aber nicht.

  27. RegM1 sagt:

    Und wieder wird aus einer simplen News (die sogar mit langer Vorankündigung kam) ein Fanboy-Krieg.....
    Klar ist es schade, dass Sony das nicht vor Release hinbekommt, dennoch kommt man die ersten 1-2 Monate mit 667 GB + eventuell externer HDD aus.

  28. Yago sagt:

    @SKALAR1

    Die test sind richtig gut, paar kleine Mängel aber das kann Sony noch beheben.

    4.players hat mit "Sehr gut" bewertet und auch andere test waren gut.

    Beide Konsolen sind wirklich gut, ist für jeden was dabei.

  29. redeye4 sagt:

    Also laut PC Games sind auf der internen SSD abzüglich Betriebssystem 825 GB frei. Das wurde quasi von der 1 TB abgezogen.

  30. SilberSilvretta sagt:

    Funktioniert wohl dann auch noch nicht mit einer Externen vermute ich mal?! Habe nämlich eine 8 TB Platte wovon noch knapp 5,5TB leer sind... und 2,5 TB mit PS4 games

  31. NGP I AC1D sagt:

    Bin ja mal gespannt was dann so ne super schnelle SSD (die es ja noch garnicht offiziell zu kaufen gibt) kosten wird. Wahrscheinlich mehr als die Konsole selbst.

  32. Lox1982 sagt:

    @SilberSilvretta eine externe SSD bzw HDD kannst du für die PS4 Games nutzen nicht für die PS5 .

  33. Lox1982 sagt:

    @NGP I AC1D
    Gibt schon paar Sony muss nur noch testen , kosten 199-240 ca.

  34. martgore sagt:

    hab die Tage sogar die PS4 seit langem mal wieder angemacht und hab mit Death Stranding besorgt. Hey, im Lockdown-Zeitalter, macht das Spiel sogar "Spass". Optisch ist es eh ein Kracher. Hätte nicht gedacht, das ich mir mal so ein "halbes" Spiel antue. Seien wir ehrlich, da wird mehr geschaut, als gespielt.
    Lange Rede, kurzer Sinn. Ich freu mich auf den 19.11 und auf Demon`s Souls und das die Konsole den TV schön zum "glühen" bringt. Auf den Controller bin ich am meisten gespannt.

  35. martgore sagt:

    @NGP I AC1D

    ja, 1TB wird schon um 200-250€ kosten

1 2