Forspoken: Neue Details und Screenshots zum RPG veröffentlicht

Gestern enthüllte Square Enix den offiziellen Namen seines ursprünglich als "Project Athia" angekündigten neuen Action-RPGs: "Forspoken". Kurz darauf verrieten die Macher einige weitere Details zu ihrem neuen Game.

Forspoken: Neue Details und Screenshots zum RPG veröffentlicht

"Forspoken" befindet sich unter anderem für PS5 in Entwicklung.

Im Rahmen seines Square Enix Presents-Livestreams präsentierte das japanische Unternehmen erneut sein kommendes Action-RPG „Forspoken“ mit einem frischen Trailer. Hierbei handelt es sich um jenen Titel, der ursprünglich noch als „Project Athia“ angekündigt wurde. Direkt nach dem neuen Einblick in das Spiel gingen die Macher im offiziellen PlayStation Blog näher auf das Projekt ein und veröffentlichten einige neue Screenshots, die ihr euch wie immer weiter unten ansehen könnt.

Forspoken: Spieler müssen mittels ihrer Kräfte überleben

Im Mittelpunkt der Story des Spiels steht eine junge Frau namens Frey Holland, die von der Schauspielerin Ella Balinska, einer der Hauptdarstellerinnen aus „3 Engel für Charlie (2019)“ verkörpert wird. Die Darstellerin konnte laut Producer Takeshi Aramaki die Verantwortlichen bei Luminous Productions sofort davon überzeugen, dass sie die perfekte Wahl für die Rolle sei. Es ist das erste Videospiel-Projekt für Balinska.

Frey muss in „Forspoken“ ihre magischen Kräfte einsetzen, um in der märchenhaften wie gleichsam gefährlichen Open World des Landes Athia überleben zu können. Die Spieler sollen sich in der Rolle von Frey in ein „aufregendes und übernatürliches Abenteuer“ stürzen, in dessen Verlauf gefährliche Prüfungen gemeistert werden müssen, um letztendlich die Geheimnisse Athias enthüllen zu können. Frey soll sich dabei, wie der neue Trailer bereits zeigt, mit einer großen Leichtigkeit durch die Spielwelt bewegen können.

Das Action-RPG soll dabei natürlich auch von der Leistungsfähigkeit von Sonys neuer PlayStation 5 profitieren, dank derer sich die Videotechnologie erheblich verbessern konnte, etwa durch die Einbindung der Raytracing-Technologie. Die PS5-Fassung des Spiels soll letztendlich mit der für den PC nahezu identisch aussehen.

„Forspoken“ soll im Jahr 2022 für PlayStation 5 und den PC erscheinen.

Freut ihr euch bereits auf „Forspoken“?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil Village

Capcom nennt beeindruckende Verkaufszahl

Horizon Forbidden West

Die Hauptgeschichte soll in etwa so lang wie im Vorgänger sein

Call of Duty Warzone 2

Nachfolger in Arbeit? Insider nennt erste Details

Horizon Forbidden West

Freeclimbing, Waffen und Slitherfang-Kampf im Hands-on-Video

Elden Ring

Entwickler bestätigen "New Game Plus"-Modus und die ungefähre Spielzeit

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Electrotaufe

Electrotaufe

19. März 2021 um 16:47 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

19. März 2021 um 16:50 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

19. März 2021 um 17:51 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

19. März 2021 um 19:13 Uhr
ResidentDiebels

ResidentDiebels

19. März 2021 um 19:59 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

19. März 2021 um 20:07 Uhr
JinofTsushima

JinofTsushima

19. März 2021 um 22:28 Uhr
Zocker1975

Zocker1975

19. März 2021 um 22:49 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

19. März 2021 um 22:59 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

19. März 2021 um 23:09 Uhr
Roxas_XIII_13

Roxas_XIII_13

20. März 2021 um 10:57 Uhr
Dekolovesmuffins

Dekolovesmuffins

20. März 2021 um 18:42 Uhr