Capcom: Media-Show mit Great Ace Attorney und Resident Evil heute im Livestream

Kommentare (27)

Capcom nimmt an der diesjährigen E3 teil und wird am heutigen Abend eine eigene Media-Show veranstalten. Los geht es um 23:30 Uhr unserer Zeit.

Capcom: Media-Show mit Great Ace Attorney und Resident Evil heute im Livestream
Ab 23:30 Uhr erfahrt ihr mehr über die neusten Spiele von Capcom, darunter "Resident Evil Village".

Die E3 2021 nähert sich bereits dem Ende. Doch ein paar Streams stehen noch bevor. Dazu zählt die Media-Show von Capcom, die am heutigen Abend ausgestrahlt wird.

Im Gegensatz zu vielen der anderen Shows erfolgt der Start der Präsentation des japanischen Publishers zu einem für europäische Zuschauer eher ungünstigen Zeitpunkt. Erst um 23:30 Uhr unserer Zeit geht es los. Nachfolgend die wichtigsten Eckpunkte:

  • Datum der Show: 14. Juni 2021
  • Uhrzeit: Ab 23:30 Uhr
  • Wo: Twitch oder YouTube

Anschauen könnt ihr euch den Stream zu Capcoms Media-Show auch nach dem Start des folgenden Youtube-Players:

Auch zum Programm wurden die ersten Details genannt. So verweist Capcom auf dem offiziellen Twitter-Kanal auf vier Spiele, darunter das bereits veröffentlichte „Resident Evil Village“. Nachfolgend die komplette Liste, wobei nicht alle Spiele für PlayStation-Nutzer relevant sind:

Ob das Programm weitere Spiele und vielleicht die eine oder andere Ankündigung umfasst, lässt sich dem Tweet von Capcom nicht zweifelsfrei entnehmen. Überraschungen könnte es aber durchaus geben. Ebenfalls könnte der neue „Monster Hunter“-Film angesprochen werden. Fest steht zumindest: Durch die Show wird Rachel Quirico führen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sakai sagt:

    Wenn’s nur das ist, brauchen die nichts zu zeigen.

  2. Hiei sagt:

    Nach den absolut enttäuschenden Shows von Ubisoft und Square Enix sind meine Erwartungen für Capcom auch eher gering.
    Die e3 dieses Jahr ist echt schwach.

  3. RikuValentine sagt:

    Angeblich Revelations 3

  4. Mr.x1987 sagt:

    Village bekommt bestimmt ein dlc.

  5. newG84 sagt:

    Gerade kommt die 2k Pressekonferenz. Ich feiere das gerade so hart. Also erwarten Trailer irgendwas mit Games. Und da kommt einer Art Skype Konferenz die über Rassismus und so weiter reden. Aber richtig Furz trocken sodass alle in Chat ausrasten

  6. Link sagt:

    Gebt mir Dragon‘s Dogma 2!!!

  7. newG84 sagt:

    Schaut einfach den take two stream.Statt Games trailers etc machen die ne Zoom Diskussion über Rassismus, girls in conpanys, ne Art trockene Diskussion. Alle im Chat rasten total aus :Die alle haben Spiele erwartet xD

  8. TemerischerWolf sagt:

    Will Resident Evil 4 Remake...zeitnah bitte.^^

  9. big ed@w sagt:

    Ich warte auf Deep Down 2 🙂

  10. Akuma02 sagt:

    Schlechteste E3 bisher

  11. keksdose81 sagt:

    İch glaube zwar nicht, dass ein Revelations 3 angekündigt wird aber würde mich auch darüber freuen.

  12. Sunwolf sagt:

    Hoffe Resident Evil 9 wird vorgestellt 🙂

  13. DubisteineSeele sagt:

    Hab mir die Disc Version von Great Ace Attorney Chronicles vorbestellt, freue mich richtig drauf! Hoffentlich kommt noch eine Collection mit den Teilen 4 bis 6

  14. Braintek sagt:

    Wäre mal Zeit für eine Breath of Fire Collection oder Teil 6, Viewtiful Joe 3 oder ein Remaster von 1 und 2.

  15. Dodger sagt:

    Ich möchte ein Remake von Code Veronica.

  16. Argonar sagt:

    Breath of Fire wär der Oberhammer, wird aber vermutlich ein Traum bleiben.
    DMC 6 wär auch geil, aber das werden wir auch nicht sehen.

    Vielleicht gibts für mich ja wenigstens ein Surprise Ace Attorney 7 zusätzlich zum Port.

  17. Dodger sagt:

    Und bitte KEIN Remake von Teil 4.

  18. Link sagt:

    Das war es, jetzt noch etwas E-Sport? Ein Witz. Da hätte es keine Präsentation benötigt.
    E3, nur noch ein Schatten seiner selbst.

  19. Dodger sagt:

    Mensch war das langweilig. Nix dabei für mich. Das Beste an der Veranstaltung war die Host Frau 😉

  20. Argonar sagt:

    Wow das war lame.
    Nicht falsch verstehen, ich finde es wirklich sehr gut, dass Great Ace Attorney in den Westen kommt, aber das wussten wir auch vorher

  21. RegM1 sagt:

    WTF, sollte das nen Scherz sein? Die ganze E3 wirkt komplett lächerlich...

  22. Peter_Parker sagt:

    @Dodger
    Schon unattraktivere Frauen werden nur aufs Aussehen reduziert, schlimme Gamerwelt^^

    Ihre Art ist btw ziemlich amitypisch und somit für mich zumindest super unsympathisch

  23. Cat_McAllister sagt:

    Der Höhepunkt der E3 war 2016, als Sony mit dem Orchester God of War ankündigte. Daran konnte nie wieder angeknüpft werden seither.

    Das war mit Abstand die ge!lste Pressekonferenz.

  24. Dodger sagt:

    @Peter_Parker
    Den Smiley hinter meinem Satz hast du gesehen? Ich reduziere niemanden nur auf das Äußere. Ich wollte damit nur ausdrücken, dass Capcom nicht wirklich etwas geboten hat in dieser Show (was die Spiele angeht).

  25. Argonar sagt:

    Also sowohl die DMC5 Ankündigung 2018 als auch die große zu FFVIIR 2019 sagen nein zu dieser Theorie.

  26. TemerischerWolf sagt:

    @Cat Ja, das war schon sehr beeindruckend. Und dann gleich noch mit massig Gameplay sofort bei der Ankündigung....Starfield...*hust*....

  27. Devil-Ninja sagt:

    Am meisten würde ich mich freuen, wenn CAPCOM ein neues ONIMUSHA ankündigen würde!