Ghost of Tsushima: Update 2.10 steht bereit – Diese Verbesserungen warten

Kommentare (29)

Wie die Entwickler von Sucker Punch bekannt gaben, steht ab sofort das Update 2.10 zu "Ghost of Tsushima" beziehungsweise dem "Ghost of Tsushima: Director's Cut" bereit. Dieses nimmt kleinere Anpassungen am Spiel vor und behebt diverse Fehler.

Ghost of Tsushima: Update 2.10 steht bereit – Diese Verbesserungen warten
"Ghost of Tsushima" ist für die PS4 und die PS5 erhältlich.

Vor wenigen Wochen veröffentlichten Sony Interactive Entertainment und die Entwickler von Sucker Punch den „Ghost of Tsushima: Director’s Cut“ für die PS4 und die PS5.

Nachdem die Neuauflage kürzlich mit den Updates 2.08 und 2.09 bedacht wurde, steht ab sofort der nächste Patch bereit, mit dem „Ghost of Tsushima“ beziehungsweise der „Ghost of Tsushima: Director’s Cut“ auf die Version 2.10 gehoben werden. Eigenen Angaben zufolge nahmen sich die Macher von Sucker Punch mit dem Update 2.10 kleinere Anpassungen vor und behoben zudem den einen oder anderen Fehler.

Zum Thema: Ghost of Tsushima: Update 2.08 & 2.09 veröffentlicht – Ladezeiten, Fehler und mehr

Welche Optimierungen mit dem frisch veröffentlichten Patch im Detail Einzug halten, verrät euch der offizielle Changelog.

Der Patch 2.10 im Detail

  • Ein Fehler mit Samurai-Rüstung-Loadouts wurde behoben.
  • Es wurde eine neue Option hinzugefügt, um Seide vom NG+-Händler zu erwerben.
  • Eine Legenden-Anforderung wurde aus der „Stets Hilfsbereit-Trophäe entfernt.
  • Gameplay-Anpassungen hinzugefügt.
  • Verschiedene Online-Stabilitätskorrekturen hinzugefügt.
  • Performance-Verbesserungen hinzugefügt.
  • Andere kleinere Korrekturen.

Der „Ghost of Tsushima: Director’s Cut“ besteht aus dem ursprünglichen Hauptspiel sowie der „Iki Island“ genannten Erweiterung, die mit der namensgebenden einen komplett neuen Schauplatz und eine eigene Geschichte liefert.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. nec3008 sagt:

    Kann jemand bestätigen, ob man dank des Patches dann nicht mehr erst den Legenden-Modus durchspielen muss, um die letzte Nebenquest abzuschließen?
    Zumindest lese ich das da so raus und macht auch Sinn, das man nicht "gezwungen" wird, den Multiplayer-Modus unbedingt zu spielen.

  2. Playzy sagt:

    Das nervt mich auch hart. Ich hasse den online legenden modus in dem spiel. Offline ist es für mich eins der besten assassins like games ever.

  3. PC Principal sagt:

    Da freu ich mich schon so drauf, bisher noch nicht gezockt, wird bald nachgeholt auf der PS5 !

  4. merjeta77 sagt:

    @nec3008
    Du kannst auch offline Legend Modus spielen um die letzte Nebenquest abzuschließen. So habe ich das gemacht.

  5. Moro8484 sagt:

    Legends Modus beste

  6. Khadgar1 sagt:

    Sehr schade, dass man das PS5 Upgrade nur bekommt, wenn man blecht.

  7. cenationnr1 sagt:

    @nec3008
    Bezogen auf den singleplayer? Da must du nicht den legendenmodus spielen.das musste man nie.ich hatte das zumindest nie

  8. Nathan Drake sagt:

    Der Legends Modus ist der Oberhammer. Ich liebe die Story und vorallem das Gameplay. New Game Plus ist auch schon durch und ich habe etwa 600 Stunden auf der Uhr.
    Hatte die Legends Trophäen schon vor dem Update alle geholt - das war da noch einiges schwerer 🙂

    Das mit der Nebenquest kenne ich nicht. Hab die Story bei release gespielt und da wusste man noch nicht mal was vom MP.

  9. matze0018 sagt:

    @Khadgar1
    Echt schade dass man Leistung und Arbeitskraft bezahlen muss. Geht mir auch immer so wenn ich mein Auto aus der Werkstatt hole.... Sehr schade. Kappa

  10. logan1509 sagt:

    Die patchen an dem Spiel rum und ich finde gar keine Fehler beim Spielen. Läuft hervorragend und die Ladezeiten sind absoluter Wahnsinn.

  11. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ logan1509 die Ladezeiten sind wirklich nice..Ist der Quick Resume+ Modus;)

  12. nec3008 sagt:

    @merjeta77
    Es geht mir eigentlich nur darum, das man die Story in dem Legenden-Modus beenden muss, damit die Nebenquest Anfrage überhaupt auftaucht

    @cenationnr1
    Um alle Trophäen für die Erweiterung der Insel Iki, muss man den Legendmodus durchspielen, damit ein NPC einen die Aufgabe gibt, ihm die Geschichte der Legenden zu erzählen, sonst fragt der NPC gar nicht danach. Ich hoffe aber mal, das die genau diese Anforderung rausgenommen haben und die Quest jetzt auch ohne Beendigung des Legenden-Modus auftaucht.

    Ghost of Tsushima hatte ich platiniert und würde zumindest auch gern in Iki alle Trophäen haben. Die Trophäen vom Multiplayer sind mir nicht wichtig, da ich den zwar angetestet habe, aber nicht soooo interessant fand.

  13. Mursik sagt:

    Mich nervt, dass man durch manche Objekte einfach durch laufen kann. Besonders in der Ersten Szene am Strand. Da kann man z.B. durch Leichen laufen. Sowas sollte gepatcht werden, oder sich gar nicht erst im Spiel befinden.

  14. Highman sagt:

    Einer der besten coop spiele die bisher gezockt habe. Bin seit dem letzten Update auch wieder voll drin. Wie man den modus hassen kann, versteh ich überhaupt nicht. Als der modus damals released wurde, hab ich aufgehört den singleplayer zu spielen (anfang akt 2) und bis jetzt immer noch nicht weiter gespielt. Muss aber dazu sagen das Legends der grund war, damals GoT zu kaufen.

  15. Nathan Drake sagt:

    @Highman

    Musst die Story unbedingt fertig spielen. Ich gehe davon aus dass dir ja auch das Gameplay sehr gefällt und die Story ist wirklich gut.
    Ich bin aber momentan auch nur in Legend. Iki seit Reales bereit aber noch nicht dazu gekommen

  16. Khadgar1 sagt:

    @matze

    Es geht lediglich um das Upgrade, welches man woanders kostenlos bekommt. Hier hat man das Upgrade aus dem Store entfernt und man bekommt es nur noch wenn man sich die Erweiterung kauft. Erst nachdenken.
    Kappa

  17. Hendl sagt:

    Legends Modus und Iki Erweiterung stehen bei mir noch an... ansonsten bin ich soweit durch...

  18. Nathan Drake sagt:

    @Khadgar1

    Wo bekommt man das PS5 Upgrade für Ghost kostenlos?
    Upgrade ist unabhängig von Iki kaufbar und entfernt wurde auch nichts.

  19. RikuValentine sagt:

    @Khadgar

    Es gab nie ein Upgrade ohne DLC. Da es auf PS5 nur den Directors Cut gibt.
    Und es ist immernoch ein Unterschied ob zu Release ein Gratis Upgrade bei den Games dabei ist oder ob nochmal nach Release extra Arbeit gemacht wurde.

    Klar sind solche Upgrades nett. Aber mit Sicherheit nicht die Regel.

  20. Foyle sagt:

    Ich find den Legenden-Modus auch alles andere als gelungen. Jedes Mal auf so Pappnasen angewiesen zu sein, die noch nie einen Controller bedient haben, weder was von Teamplay verstehen, noch ihre Klasse kennen. Ist, als wenn man Battlefield spielen würde und jeder sein eigenes Süppchen kocht. Komplett fehlkonstruiert.
    Multiplayer sollte im Jahre 2021 nicht danach designed sein, in Gruppen irgendwas machen zu müssen, sondern, wie in Dark Souls o.ä sich Hilfe rufen zu lassen, immer mit der Möglichkeit, diese Person / Personen, wieder zurückzuschicken.
    Man siehts ja auch an anderen Spielen wie Outriders, Destiny etc.pp.
    Und da ich auch aus einer 11 jährigen WoW-Sucht Erkenntnisse + Erfahrung hab, weiss ich nur zu gut, dass das nur in den SELTESTEN Fällen klappt oder so gut ist, wie man sich tatsächlich vorstellt. Da braucht mir auch keiner daher kommen und sagen : Ja, aber meine Gruppen sind immer toll und alles ist tuti - BULLSH!T

  21. RikuValentine sagt:

    Meine bisherigen Gruppen waren gut. Waren aber auch meine Freunde 😀

  22. nec3008 sagt:

    Das reine Upgrade von PS4 auf 5 ist leider nicht ganz so auffällig, wie bei anderen Spielen. Hauptsächlich wurde der Auflösungsmodus und Frame-Raten Modus der PS4 Pro vereint (z.B. Horizon und Days Gone haben das auch beide, allerdings durch einen kostenlosen Boost Patch für PS5). Die wirklichen PS5 Besonderheiten sind "nur" die Dual Sense Unterstützung und das japanisch jetzt Lippensynchron gesprochen wird, Aber die 30€ (oder 20€ auf PS4) sind trotzdem gut angelegt, da man ca. 20 Stunden Spiel bekommt und es sich nach einem guten alten Add-On anfühlt und nicht nach bereit vor Release geplantem DLC. Gibt Triple A Spiele, die weniger Spiel fürs Geld bieten.

  23. Khadgar1 sagt:

    @Riku

    Es gab halt vorher auch die normale Version. Und klar, für die zusätzliche Arbeit, die man reinsteckt (zB Iki) sollte man was für verlangen. Völlig verständlich.

    @Nathan

    Wo denn? Wird mir nicht angezeigt. Das einzige, das mir angezeigt wird ist das Upgrade fürn 30er.

  24. Nathan Drake sagt:

    @Foyle

    Für die Raids brauchst du Freunde oder musst etwas Glück haben. Ist bei allen Games so in denen zusammengearbeitet werden muss. Leider könne Lobbies nicht in Gute und Ahnungslose Spieler geteilt werden. Bei höheren Stufen passt es aber meistens.

    Korrektur zu meinem vorigen Comment: Man bekommt Iki unabhängig vom PS5 upgrade. Nur PS5 Upgrade ohne iki weiss ich nicht. Macht aber auch nicht viel Sinn. Entweder man mag das Game und will das Update und dann logischerweise auch mehr Game oder eben nicht. Dann brauchts auch keine Standalone Upgrade.

  25. RikuValentine sagt:

    @Khadgar

    Ja für PS4 gab/gibt es eine normale Version.
    Die PS5 besitzt nur den Directors Cut. Also entweder hat man von PS4 auf PS4 DC Geupgraded für 20 und dann nochmal für 10 auf den PS5 DC oder man upgraded sofort von PS4 normal auf PS5 DC für 30.

    PS5 hat nur die DC Version. Also müsstest du wenn du die PS5 Version haben möchtest so oder so dann 30 rein stecken.

  26. Khadgar1 sagt:

    Hab das Game erst begonnen, von daher momentan noch schwierig zu sagen, ob ich das AddOn möchte. Wobei ich meist keine AddOns spiele, da ich mich meist an den Games schon vorher satt gespielt habe. Einzige Ausnahme sind da die Souls Games.
    Aber bisher finde ich es sehr gut. Gerade die Gestaltung der Umgebung finde ich klasse. Steuerung fühlt sich auch sehr geschmeidig an, solange mein linker Stick sich nicht wieder selbstständig macht xD
    Welt gefällt auch. Fühlt sich an wie ein AC, nur angenehmer.
    Macht mir bisher definitiv mehr spass als TLoU.

  27. Khadgar1 sagt:

    @Riku

    Danke für die Info. Dachte SP hätte da auch ein reines Next Gen Upgrade angeboten.

  28. RikuValentine sagt:

    Wenn dir 60 FPS reichen dann könntest du bei der PS4 Version bleiben. Weil dafür kam ein Patch damit es 60 FPS hat. Wenn du aber sowas wie die Dualsense Features oder 3D Audio möchtest dann müsstest du Upgraden.

  29. Khadgar1 sagt:

    Ich glaub dann passt es jetzt so wie es ist 😉
    Danke