The Ascent: Neon Giant hat den Wunsch nach einer PS5-Version vernommen

Kommentare (37)

Bisher wurde das Cyberpunk-Abenteuer "The Ascent" lediglich für den PC und die Xbox-Systeme veröffentlicht. Doch wie stehen eigentlich die Chancen dass der von Neon Giant entwickelte Twin-Stick-Shooter den Weg auf die PlayStation 5 findet?

The Ascent: Neon Giant hat den Wunsch nach einer PS5-Version vernommen
"The Ascent": Erscheint das Cyberpunk-Abenteuer für die PS5?

In Zusammenarbeit mit dem auf Indie-Produktionen spezialisierten Publisher Curve Digital veröffentlichten die Entwickler von Neon Giant den Twin-Stick-Shooter „The Ascent“ Ende Juli für den PC sowie die Xbox-Systeme.

Auch wenn das Cyberpunk-Spektakel zum Launch mit diversen technischen Problemen und Bugs zu kämpfen hatte, wurde der Titel von den Spielern weitestgehend positiv aufgenommen und vor allem für seine kompromisslose Action und die abwechslungsreiche Spielwelt gelobt. Wie die verantwortlichen Entwickler von Neon Giant via Twitter bestätigten, hat das Indie-Studio die Wünsche nach einer PlayStation 5-Version von „The Ascent“ vernommen.

PS5-Release zu einem späteren Zeitpunkt?

Offiziell ankündigen möchte das Studio eine PS5-Umsetzung von „The Ascent“ bisher zwar nicht, ließ zwischen den Zeilen allerdings durchblicken, dass wir es hier mit einem Titel zu tun haben, der abseits des PCs aufgrund eines entsprechenden Abkommens zeitexklusiv für die Xbox-Plattformen veröffentlicht wurde. Eine PS5-Fassung könnte unter Umständen also zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Zum Thema: Vigilance 2099: Nicht zu viel versprechen – Entwickler ziehen Lehren aus Cyberpunk 2077

„Hallo! Danke, dass du uns mitgeteilt hast, dass du The Ascent auf der PS5 sehen möchtest! Obwohl wir im Moment nichts zu verkünden haben, möchten wir euch wissen lassen, dass sich das Team der Nachfrage nach einer PS5-Version bewusst ist. Behalte unseren Twitter-Kanal für Updates im Auge“, heißt es auf Nachfrage eines Nutzers.

Sollten sich weitere Informationen zu einer möglichen PS5-Portierung von „The Ascent“ ergeben, erfahrt ihr es bei uns natürlich sofort.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. sonderschuhle sagt:

    Was sagen Xboxspieler jetzt dazu?

    Spiel soll anscheinend nicht gut sein, hab ich gelesen.

  2. consoleplayer sagt:

    sonderschuhle
    Mich, als Xboxspieler, würde es freuen, wenn es The Ascent auch noch auf die PS5 schafft. Ich hatte damit meinen Spaß. Top Grafik und geile Musik und super Gameplay. Leider zu repetitiv und ein Totalausfall der Story, so dass es von mir 75% bekommt. Da wäre deutlich mehr drin gewesen, hat aber Spaß gemacht. 🙂

  3. DynastyWarrior sagt:

    Habe den Trailer neulich bei einem Kumpel auf seiner Xbox gesehen. Sieht schon geil aus. Ich würde es spielen.

  4. Venne sagt:

    Habe es nur am Anfang gespielt. Viel zu viele technische Fehler, schlechte Lokalisierung.
    Flog dann von der Platte. Und nen zweiten Anlauf starte ich da nun nicht mehr. Gibt genug gute Spiele

  5. sonderschuhle sagt:

    Klingt wie nach Godfall. Repetitiv gehen bei mir gar nicht und Story ist für mich sehr wichtig.

  6. MerowingerXD sagt:

    Manche Spiele sollten einfach auf der Xbox bleiben. Sind halt für den Gamepass zugeschnitten.

  7. Crysis sagt:

    Könnte mich auch nicht überzeugen, nach 30 Minuten flog das Ding von der Platte.

  8. Frosch1968 sagt:

    @Crysid
    Soll mittlerweile ein paar Updates bekommen haben.
    Sieht richtig gut aus, bin aber nicht damit "warm" geworden. Werde aber einen zweiten Anlauf starten.

  9. keepitcool sagt:

    Ist halt ein zeitexklusiver Titel wie The Medium und vermutlich auch Scorn, also erscheint irgendwann auch eine PS5-Version. The Ascent haben ja einige XBOX Fanboys auf XD richtig gefeiert (kennen wahrscheinlich kaum was Besseres), dabei ist der Titel an sich nur Mittelmaß. Das Setting ist aber ganz cool, die Grafik ebenso...Werd ich vermutlich mal reinschauen.

  10. SteveSunderland86 sagt:

    Um es mal mit den Worten der Grünen zu sagen: "Dann bekommen wir es halt poliert und Bugfrei, Beta getestet haben die Anderen."

  11. 3DG sagt:

    MS erwähnt es nicht das etwas nur zeitexclusive ist. Man möchte sich von der Konkurrenz abheben. Es klingt ja negativ und da soll nur von anderen kommen.

  12. Saowart-Chan sagt:

    @ 3DG

    Einer meiner grössten Kritikpunkte an Microsoft.
    Die versuchen immer die Zeit Exklusivität geheim zu halten. >.>

  13. Bumboclaat sagt:

    Gibt leider viel zu wenig Couch Coop spiele deshalb war ich gehypet leider hab ich es auch nach kurzer Zeit beendet weil wir gleich 2 Game Breaking Bugs hatten. Aber mit ein paar Updates auf jedenfall einen Blick wert

  14. TheEagle sagt:

    sonderschuhle
    Absolut geiles Spiel, visuell Atemberaubend, bombastischer Soundtrack und der beste twin stick shooter bisher. Wenn du unbedingt spielen willst dann reicht schon ein GamePass Ultimate, dann kannst du ein streamfähigen LapTop an dein Fernseher anschließen und via XCloud streamen, spiel läuft auf xcloud butterweich und ohne latenz, sonst musst du warten.

    3DG
    Yes und genauso macht es Sony, siehe Kotor Remake und andere, ist bei beiden gleich

  15. Saowart-Chan sagt:

    @ TheEagle

    Du hast ihn falsch verstanden. Bei Sony weis man welche Spiele Zeit Exklusiv sind aber bei Microsoft nicht! ^^

  16. MerowingerXD sagt:

    @TheEagle „und der beste twin stick shooter bisher“. 🙂 Scheinbar hat du noch nicht viele gespielt.

  17. 3DG sagt:

    Auf dem PS5-Showcase hat Sony die Neuauflage bestätigt: KOTOR kehrt zurück - für PC und zeitlich Konsolen-exklusiv für PlayStation 5.

    Steht doch da das es zeitlich konsolenexklusiv ist.

  18. Barlow sagt:

    Weiß nicht wieso sich "alle" jetzt wundern, wo es doch als timed-exclusive angekündigt worden ist?

  19. sonderschuhle sagt:

    Nicht immer. Ich wusste zb. nicht, dass Hellblade, No Mans Sky, Nier Automata, Dragon Quest später für Xbox, Switch erschienen sind.

    Glaube nicht dass Ascent besser ist als Deadnation und Aliennation.

  20. Barlow sagt:

    Saowart
    Man weiß es nicht?
    Die werden sogar groß mit "console launch exclusive" für jeden sichtbar angezeigt.

  21. TheEagle sagt:

    3DG
    Konsolelaunch-exklusiv und nicht Zeitexklusiv, da es direkt auch für den PC erscheint. Sonst gäbe es seitens der Spieleseiten nicht den schnitzeljagt, bestätigt wurde das vom Entwickler selber, sowie es auch die Entwickler von Ascent bestätigen. Weiß auch garnicht warum hier jetzt wegen sowas unnötiges ein Fass aufgemacht wird.....

    @MerowingerXD
    Kennst du vllt alle TwinStick Shooter ? Also ich kenne einige aber sicher nicht alle, wenn überhaupt ist Alien Breed noch das beste im Gedächnis, Alien Breed auf Amiga 500 ist immer noch ein klassiker und die neuauflagen sind natürlich auch geil. Dann gibt es noch Alienation auf der PS4 was sehr gut war. Bei Ascent ist es so, das der visuelle Teil eben die Messlatte einfach hochlegt, es ist nicht nur die Grafik sondern das Setting, die Effekte einfach geil umgesetzt, soundtrack 1A und das Gameplay mit der Deckungsmechanik. Alien Breed ist der einzige Twin Shooter das es mit Ascent aufnehmen kann, vllt sogar doch besser ist aber das ist meine Meinung.

  22. Sergey Fährlich sagt:

    Mir hat das Spiel sehr gut gefallen. Bis auf ein paar Ausnahmen hatte ich auch keine technischen Schwierigkeiten, das Spiel durchzuspielen. Es gibt eine Menge Optionen für die Progression des Charakters, die Grafik ist richtig gut und das Gameplay ist auch gelungen. Einzig der Schwierigkeitsgrad ist manchmal nicht ganz gut ausbalanciert.
    Da es ein Twin-Stick-Shooter ist, kann man sich über die fehlende Abwechslung auch kaum beschweren. Was macht man denn in Twin-Stick-Shootern anderes außer ballern? Das ist ja nicht GTA. Story fand ich jetzt auch nicht so schlecht. Da ich mich mit dem Cyberpunk-Genre aber eh nicht gut auskenne, hatte ich hier auch keine Vorlagen.
    Allein die Atmosphäre und Grafik sind es schon wert, dass man es sich mal anguckt. Auf nem 4K HDR-TV sieht das stark aus.

  23. try.to.be.neutral sagt:

    sonderschuhle
    4. Oktober 2021 um 09:20 Uhr
    Was sagen Xboxspieler jetzt dazu?

    Spiel soll anscheinend nicht gut sein, hab ich gelesen.

    das spiel an sich ist gar nicht mal so schlecht, aber auch kein highlight. der ein oder andere bug hat den spielspaß auch stark abreißen lassen. kamen jetzt zwar ein paar updates, habe es aber nicht mehr gespielt. persönlich würde ich dem spiel eine 75er wertung geben, wenn es bugfrei laufen würde, mit den anfänglichen bugs eher im 60er bereich

  24. RikuValentine sagt:

    @Eagle

    Wenn das "zeitlich" im Satz zur Konsolen Version steht ist es Timed Exklusiv für die ganannte Konsole.

  25. TheEagle sagt:

    RikuValentine
    Was aktuell steht keine Ahnung, ich beziehe mich auf die Events

  26. Yaku sagt:

    Death's door würde mich wirklich freuen. Mal schauen wann das für die PlayStation erscheint.

  27. Pro27 sagt:

    Keine Ahnung wer danach verlangt hat....

  28. clunkymcgee sagt:

    Wieder ein Spiel weniger, dass man Konsolenexklusiv der XSX zuordnen kann. ^^

  29. Shezzo sagt:

    Das Game an sich ist geil. Aber ich mag das Gameplay so garnicht. Dieses im Kreis schießen feiere ich mal 0.

  30. Eloy29 sagt:

    Ist optisch ansprechend aber wie consoleplayer schon sagt die Hauptstory und die Missionen sind nicht gut gelungen.

    Bester Twin Stick Shooter...Alien Nation von Housemarque ist da für mich Solo und im Koop bedeutend brachialer und die Steuerung um einiges besser wie bei The Ascent. Hatte dicke Bugs da und würde knapp eine 7 vergeben.

  31. Blacknitro sagt:

    @clunkymcgee xss gibt's auch noch ^^

  32. Gamer1979 sagt:

    @sonderschuhle jetzt beleidigst du aber Godfall das ist Gold gegen dieses Game hier , habe es vor kurzem noch mal angespielt auf der SX ist immer noch der selbe billige Mist .

  33. Ifosil sagt:

    Ich habs auf PC gezockt und durchgespielt. Grundlegend ein super Spiel, auch grafisch eine Wucht. Spielerisch gut gelungen und solide. Was fehlt, ist Langzeit Motivation. Ein Spielmodus + hätte dem Spiel sehr gut getan. Trotzdem ist es einen Kauf wert.

  34. Grinder1979 sagt:

    @eagle
    wie konnte man auf einem amiga 500 einen twin stick shooter zocken?

  35. KoA sagt:

    @ Grinder1979:

    Den Competition Pro à la Winter Games so schnell rütteln, dass es visuell wie zwei Sticks aussah. 😀

  36. Saleen sagt:

    Spiel ist funky! Aktuell hin und wieder auf dem PC am daddeln. 😉

  37. Grinder1979 sagt:

    @ koa
    ja, oder zwei joysticks angeschlossen. XD