Elden Ring: Bandai Namco veröffentlicht Verkaufserwartungen

In wenigen Monaten kommt "Elden Ring" auf den Markt. Und in den ersten Wochen werden vier Millionen Exemplare des Titels verkauft. Das erwartet zumindest der Publisher Bandai Namco.

Elden Ring: Bandai Namco veröffentlicht Verkaufserwartungen

Ab Februar könnt ihr in "Elden Ring" durchstarten.

Bandai Namco hat im neusten Geschäftsbericht die Verkaufserwartungen für „Elden Ring“ genannt. So erwartet das Unternehmen, dass bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres mehrere Millionen Exemplare des Titels verkauft werden.

Vier Millionen Verkäufe bis Ende März

„Was künftige große Titel angeht, so planen wir die Veröffentlichung von Elden Ring im Februar 2022“, so Bandai Namco in einer Investorenkonferenz. „Das Spiel wurde von der Spieleindustrie und den Spielefans hoch gelobt und erhielt bereits vor der Veröffentlichung zahlreiche Auszeichnungen bei europäischen Spieleveranstaltungen. Es wird erwartet, dass bis zum Ende dieses Geschäftsjahres 4 Millionen Einheiten verkauft werden.“

Das aktuelle Geschäftsjahr endet am 31. März 2022.

Zum Vergleich: „Sekiro: Shadows Die Twice“ fand innerhalb von vier Monaten 3,8 Millionen Abnehmer. Der Titel wurde von Activision veröffentlicht und ebenfalls von From Software entwickelt. Innerhalb von zehn Tagen wurden zwei Millionen Verkäufe erreicht. In etwas mehr als einem Jahr kamen fünf Millionen verkaufte Exemplare zusammen.

„Elden Ring“ ist der neueste Titel von Hidetaka Miyazaki. Es ist ein Open-World-Spiel aus dem Hause From Software, das die Erfahrungen mit der „Dark Souls“-Reihe aufgreift und versucht, sie in eine neue Richtung zu lenken. Bei der Entwicklung wurde mit George R. R. Martin („Game of Thrones“) zusammengearbeitet, um einen Teil der Hintergrundgeschichte für das Spiel zu erschaffen.

Weitere Meldungen zu Elden Ring:

„Elden Ring“ wurde vor einigen Tagen einem Netzwerktest unterzogen, an dem registrierte Spieler teilnehmen konnten. Wie sich „Elden Ring“ in der Launch-Version auf den drei Plattformen schlägt, bleibt abzuwarten. Sie kommt am 25. Februar 2022 für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X/S und PlayStation 5 in den hiesigen Handel. Mehr zu „Elden Ring“ erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PlayStation

Adventskalender mit Gewinnen startet morgen - So nehmt ihr teil

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

ESG SunnyGirlBW

ESG SunnyGirlBW

21. November 2021 um 09:29 Uhr