GTA 6: Verwendete Rage 9-Engine laut Rockstar Mag ihrer Zeit voraus

Auch wenn Rockstar Games die laufenden Arbeiten an "GTA 6" bereits vor einigen Wochen bestätigte, ist weiterhin unklar, wann der neue Ableger der Kult-Serie offiziell enthüllt werden soll. Geht es nach Chris Klippel vom "Rockstar Mag", dann dürfen wir uns jedoch auf Großes freuen.

GTA 6: Verwendete Rage 9-Engine laut Rockstar Mag ihrer Zeit voraus

"GTA 6": Fans warten weiter auf die offizielle Enthüllung.

Nach den zahlreichen Gerüchten der vergangenen Monate kündigten Take-Two Interactive und die Entwickler von Rockstar Games die laufenden Arbeiten am Open-World-Action-Titel „GTA 6“ im Februar dieses Jahres offiziell an.

Wirklich schlauer sind wir seitdem allerdings nicht, da nach wie vor unklar ist, wann mit der offiziellen Enthüllung von „GTA 6“ zu rechnen ist. Um die Vorfreude noch etwas zu steigern, meldete sich via Twitter Chris Klippel, der Gründer des „Rockstar Mags“, mit vermeintlichen Insider-Informationen zu Wort und ging dabei auf die Rage 9-Engine ein, die bei „GTA 6“ zum Einsatz kommt.

Rage steht für „Rockstar Advanced Game Engine“. Den Grafikmotor, der bereits erfolgreiche Titel wie „GTA IV“, „GTA V“ oder die „Red Dead Redemption“-Reihe befeuerte und für die Entwicklung von „GTA 6“ komplett überarbeitet und modernisiert wurde.

Die Fans werden nicht enttäuscht sein

Wie interne Quellen gegenüber Klippel bestätigt haben sollen, haben wir es bei der Rage 9 mit einer Engine zu tun, „die ihrer Zeit voraus ist und die Fans definitiv nicht enttäuschen wird“. Klippel: „Offensichtlich wird die neue Version der Grafik-Engine von Rockstar Games (Rage 9), die für GTA 6 verwendet wird, wirklich unglaublich sein. Ich konnte sehr positives Feedback bekommen. Wir sollten in diesem Punkt wirklich nicht enttäuscht werden. Wir sprechen von einer Engine, die ihrer Zeit voraus ist.“

Weitere Meldungen zum Thema:

Unbestätigten Berichten zufolge könnte die offizielle Enthüllung von „GTA 6“ im Laufe des Jahres erfolgen. Dies berichtete Klippel im vergangenen Monat und wies zudem darauf hin, dass die Entwicklung des Open-World-Abenteuers im Jahr 2020 einem Reboot unterzogen wurde. Dies wiederum soll dazu führen, dass mit dem Release des neuesten Ablegers nicht vor 2024 zu rechnen ist. Der Wedbush Morgan-Analyst Michael Pachter wiederum wollte in Erfahrung gebracht haben, dass „GTA 6“ alle Schauplätze der Seriengeschichte in sich vereinen und eine Spielzeit von bis zu 500 Stunden bieten könnte.

Bisher wollten sich allerdings weder Take-Two Interactive noch die verantwortlichen Entwickler von Rockstar Games zu den aktuellen Gerüchten um „GTA 6“ äußern.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

CD Projekt RED

Nachfolger zu Cyberpunk 2077 und mehrere Witcher-Spiele in Planung

PS5 & PC

Sonys Hermen Hulst über den simultanen Release von First-Party-Titeln

Dead Space Remake

Gameplay-Premiere mit ersten Spielszenen veröffentlicht

PS Plus Oktober 2022

Essential-Spiele im Store freigeschaltet

The Outer Worlds

Neue Version für PS5 und Xbox Series X/S gelistet

Need for Speed Unbound

Offizielle Kanäle deuten baldige Enthüllung an

PlayStation VR2

Erste geplante Auslieferungszahl bekannt - Gerücht

Death Stranding 2

Der nächste PS5-Exklusiv-Titel von Hideo Kojima?

Mehr Top-Artikel

Kommentare

CBandicoot

CBandicoot

25. April 2022 um 10:20 Uhr
James-Blond

James-Blond

25. April 2022 um 10:22 Uhr
DerGärtner

DerGärtner

25. April 2022 um 10:22 Uhr
James-Blond

James-Blond

25. April 2022 um 10:26 Uhr
BruceWayne

BruceWayne

25. April 2022 um 10:49 Uhr
SlimFisher

SlimFisher

25. April 2022 um 11:09 Uhr
triererassi

triererassi

25. April 2022 um 11:45 Uhr
Marston-213

Marston-213

25. April 2022 um 12:12 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

25. April 2022 um 12:23 Uhr
callmesnake

callmesnake

25. April 2022 um 19:08 Uhr
Trinity_Orca

Trinity_Orca

25. April 2022 um 23:04 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

25. April 2022 um 23:44 Uhr
MichaelHolzer

MichaelHolzer

26. April 2022 um 03:39 Uhr