Jump to content

Ps4 Festplatte


Hype110
 Share

Recommended Posts

dieses video ist ganz sehenswert:

 

 

erklärt ganz gut den unterschied zwischen HDD, SSHD und SSD

 

ebenfalls sehr informativ:

http://www.pcper.com/reviews/General-Tech/PlayStation-4-PS4-HDD-SSHD-and-SSD-Performance-Testing

http://www.pcper.com/reviews/General-Tech/PlayStation-4-PS4-Blu-ray-and-Download-Storage-Performance-Boot-Times

Edited by schlammpudding

8.png

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 68
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Zu einer SSD würde ich persönlich nicht greifen ... Kann fast so teuer sein wie die Konsole selbst ;) Aber eine 1 oder 2 TB Festplatte kommt mir irgendwann rein. Kostet ja keine 100 € ... Die Ladezeiten sind mir in den Beispielen auch relativ egal.

Link to comment
Share on other sites

Man man man, ne SSHD klingt echt interessant, vorallem bekommt man ja echt schon unter 90 Euro. Ging bis jetzt echt total an mir vorbei Hybrid^^ 1 TB sollte eigentlich auch reichen.

 

Meine Seagate 1TB sollte heute ankommen.:ok:

 

Ich hab da noch ne Frage zum Wechsel.

Den USB-Stick auf den man das Update spielt, soll ja auf Fat32 formatiert werden.

Muss eigentlich die neue Festplatte auch vorher auf Fat32 formatiert werden, oder bleibt die wie sie ist?

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Meine Seagate 1TB sollte heute ankommen.:ok:

 

Ich hab da noch ne Frage zum Wechsel.

Den USB-Stick auf den man das Update spielt, soll ja auf Fat32 formatiert werden.

Muss eigentlich die neue Festplatte auch vorher auf Fat32 formatiert werden, oder bleibt die wie sie ist?

 

Gute Frage, aber ich glaub nicht. EDITH: Ja, der Stick muss auch in Fat32 formatiert sein!!!

Weiß auch garnicht mehr wie ich die Platte bei der PS3 gewechselt hab^^ In der FAQ stand glaub ich was. Bei youtube dürfte es sicher schöne Anleitungen geben, aber da hab ich jetz noch nicht gesucht. In der Hinsicht und wegen den Patches für die Firmware find ichs eigentlich echt gut, dass wir erst 2 Wochen nach den Amis dran kommen^^

 

Hab sie heut Nacht auch bestellt. Für 84,29 Euro (im Mitternachtsverkauf) ein wirklich guter Preis und Mindfactory ist auch ein guter Laden. Kennen die PCler ja sicher ;)

 

http://www.mindfactory.de/product_info.php/1000GB-Seagate-Laptop-SSHD-ST1000LM014-64MB-2-5Zoll--6-4cm--SATA-6Gb-s_842603.html

 

Hier mal die US-Seite für den Download sowie Beschreibung

 

http://us.playstation.com/support/systemupdates/ps4/index.htm

 

Auf Stick eröffnet ihr einen Ordner namens “PS4″ und darin legt ihr einen neuen Unterordner mit dem Namen “UPDATE” an. Das heruntergelandene File müsst ihr im Ordner “UPDATE” platzieren.

Um die neue Firmware 1.51 einzuspielen, schaltet ihr die PlayStation 4 komplett ab.

 

- Drückt nun die Power-Taste mindestens sieben Sekunden lang

 

- Sobald die Power-LED orange leuchtet, steckt ihr den USB-Stick in einen freien USB-Port ein

 

- Drückt nun wieder sieben Sekunden lang die Power-Taste

 

- Die Konsole sollte nun im Safe-Mode starten und das Update kann eingespielt werden

 

Hier noch eine schöne Beschreibung von Computer Bild

 

http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-PS4-HDD-Festplatten-Wechsel-8979631.html

Edited by Vortex84
Link to comment
Share on other sites

Hi

Ich hab da mal noch eine allgemeine Frage zu den Festplatten:

 

Inwiefern unterscheiden sich SATA, SATAII und SATAIII?

 

Das SATAIII am besten ist, ist mir schon klar,:nixweiss: aber wie groß ist der unterschied bzw. wie macht er sich letztendlich bemerkbar?

 

Sony verbaut eine SATA-3-Festplatte. Der SATA-3-Anschluss erlaubt einen schnellen Datenaustausch zwischen den auf der Hauptplatine befindlichen Komponenten wie dem Prozessor und der Festplatte. Das maximale Tempo liegt bei sechs Gigabit pro Sekunde. Zum Vergleich: SATA 2 schafft nur die Hälfte. Deshalb sollten Sie beim Tausch der Festplatte darauf achten, auch ein 2,5-Zoll-Modell mit SATA-3-Anschluss reinzuschrauben. Andernfalls könnte sich etwa die Geschwindigkeit beim Nachladen von Inhalten im Spiel verlangsamen – so es denn auf der Festplatte liegt.

Link to comment
Share on other sites

Nach Wechsel der Platte startet die Konsole automatisch im Safe Mode

Und fragt euch gleich nach dem Stick mit der Firmware (Stick in Fat32)

Platte egal,wird von Konsole formatiert.

Is ein kleinwenig anders als mit der PS3 - Ohne die Firmware auf dem Stick

lässt sich die Konsole diesmal gar nicht starten.

 

...so hab ich es bis jetzt aus den ganzen Videos verstanden

Edited by Milez
begründung
Link to comment
Share on other sites

Sony verbaut eine SATA-3-Festplatte. Der SATA-3-Anschluss erlaubt einen schnellen Datenaustausch zwischen den auf der Hauptplatine befindlichen Komponenten wie dem Prozessor und der Festplatte. Das maximale Tempo liegt bei sechs Gigabit pro Sekunde. Zum Vergleich: SATA 2 schafft nur die Hälfte. Deshalb sollten Sie beim Tausch der Festplatte darauf achten, auch ein 2,5-Zoll-Modell mit SATA-3-Anschluss reinzuschrauben. Andernfalls könnte sich etwa die Geschwindigkeit beim Nachladen von Inhalten im Spiel verlangsamen – so es denn auf der Festplatte liegt.

 

Wenn ich mir den FAQ durchlese, steht da aber, das eine SATA II 500GB HDD verbaut ist...

 

http://blog.de.playstation.com/2013/11/01/das-ultimative-faq-zu-playstation-4/

 

Wenn ich woanders lese, steht wieder was von SATA III:facepalm:

Was stimmt den jetzt?

Und wie ist den der Anschluss von der PS4 Seite?:nixweiss:

 

Was bringt mir sonst eine schnelle Festplatte, wenn ich die Massen an Daten durch ein Nadelöhr quetsche?

 

 

Und die SSHD, von der hier die Rede war, ist das zufällig diese:

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00BHRWHNI

 

Thx für Antworten

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich mir den FAQ durchlese, steht da aber, das eine SATA II 500GB HDD verbaut ist...

 

http://blog.de.playstation.com/2013/11/01/das-ultimative-faq-zu-playstation-4/

 

Wenn ich woanders lese, steht wieder was von SATA III:facepalm:

Was stimmt den jetzt?

Und wie ist den der Anschluss von der PS4 Seite?:nixweiss:

 

Was bringt mir sonst eine schnelle Festplatte, wenn ich die Massen an Daten durch ein Nadelöhr quetsche?

 

 

Und die SSHD, von der hier die Rede war, ist das zufällig diese:

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00BHRWHNI

 

Thx für Antworten

 

Hm dann stimmt wohl eher die Angabe von der FAQ, SATA III hab ich aus dem Artikel von Computer Bild.

 

Ja genau, dass ist die Platte.

 

Hm gibt ein schönes Vergleichsvideo von Skyrim auf YouTube. Da sieht man den gewaltigen Unterschied zwischen den Platten. Kein Ruckeln und unschönes Aufploppen der Texturen bei SSHD. Grad weil bei der PS4 doch so gut wie alles installiert wird, merkt man den Unterschied. Einfach mal die Videos hier anschauen :) Den Link vom Skyrim Vergleich hab ich leider nicht parat jetzt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • 😂😂 Sieht bei mir aber ähnlich aus.... 🤷‍♀️ LG OLED 77C22LB = 2400€ Napoleon Travel Q (Pro285-BK) = 259€ Honor Magic 4 Pro = 744€ Reicht jetzt auch...meine Fresse, aber was willst du machen wenn die Angebote so gut sind.
    • Ich habe überhaupt kein Problem Politik mit Sport zu verbinden, da alles miteinander irgendwie verwoben ist.. man kann politische Dinge, menschenrechte, nicht von Sport und andere Bereichen trennen, da menschenrechte zum Beispiel überall gelten müssen. Ich finde sie Doppel Moral halt nicht gerade angenehm bei dem ganzen Thema mit der One Love Binde Ja Katar ist ein schwulenfeindliches Land z.b, homosexualität ist da immer noch eine Straftat, wer homosexuelles gilt als krank, und es gibt immer noch die Todesstrafe für Homosexuelle... Das kann man durchaus kritisieren das ist ja nicht so dass ich da was gegen habe, genauso wie man kritisieren darf dass die FIFA vor solchen Staaten einknickt wenn es die WM an so einen Staat vergibt.. Gleichzeitig interessiert es so gut wie niemanden dass (bleiben wir beim Beispiel Homosexualität) schwulenfeindliche Staaten ebenfalls mit ihren Nationalmannschaften bei der WM vertreten sind, und das keinerlei Thema ist. Saudi-Arabien, Iran, Ghana.. nur mal diese drei Staaten genommen, zeigt auf dass auch diese Staaten Homosexualität hart bestrafen und in zwei Staaten davon sogar die Todesstrafe droht... Aber das findet gar keine oder kaum eine Erwähnung in der Berichterstattung, so das sich jetzt alles auf Katar allein einschießt. Wenn man ein Problem mit diesen Ländern hat, darf man eine WM erst gar nicht dahin vergeben. Ich könnte es verstehen. Gleichzeitig wenn man eine weltmeisterschaft machen möchte, und die ganze Welt vertreten sein soll muss man zumindestens den Nationalmannschaften in der WM spielrecht gestatten aber man muss eine WM nicht unbedingt in solche Verfolger starten ausrichten. Aber hier geht es natürlich um massiv Geld. Geld ist der sowieso ein antriebsmittel der bei vielen dafür sorgt dass Moral gerne mal beiseite geschoben wird. 😉 Und auch der Fußball ist sich nicht zu fein das Korruption geldgeil halt und so weiter durch die Köpfe der Akteure geht.. in allen Bereichen. Dass man also menschenrechte und Politik Politik nicht von Sport trennen kann zeigt sich auch, das man damals die WM nach Deutschland geholt hat, die ja ebenfalls mit Korruption nach Deutschland geholt wurde. Wenn man mit dem Finger auf die FIFA zeigt z.b sollte man richtig auf die FIFA zeigen, und das in einem Atemzug nennen 😉 Anderes Beispiel : momentan der korruptions Skandal in Japan bezüglich der Olympia Und man darf bei aller Kritik gegen Katar Saudi-Arabien Ghana Iran nicht vergessen das ist auch noch eine Menge Menschen gibt die fortschrittlich denken und die Gesetze ihrer Regierung nicht teilen sondern demonstrieren und auf die Straße gehen für mehr menschenrechte. Und gleichzeitig zeigt sich auch wieder die doppelmoral daran dass man aber eine WM ohne Probleme nach Italien vergeben würde wo viele Flüchtlinge vor der Küste aber ertrinken weil man sie nicht in dem Land haben möchte. Usw... Oder wie die WM in Brasilien stattfand wurden ja auch die menschenrechte durchaus mit Füßen getreten und trotzdem hat man die WM dort ausgerichtet. Ebenfalls mit Russland.. als die WM in Russland stattfand hat man die schwulenrechte jedenfalls nicht hervorgehoben dass die dort auch mit Füßen getreten werden 😉 oder zumindest nur minimal erwähnt. Stattdessen hat man sich auf Ungarn eingeschossen.  und das die FIFA sich angestellt hatte als bei der WM in Russland, in München das Münchner Stadion in regenbogenfarben erstrahlen zu lassen genauso die Diskussion um die Regenbogen Armbinde war mindestens genauso schrecklich.. Am Schluss knickt die FIFA nämlich immer ein hauptsache das Geld sprudelt 😉 ...und wenn man will findet man immer mehr Gründe Blende man nun alles aus was Politik und menschenrechte betrifft und man betrachtet nur den Sport alleine, ist die WM egal wo sie stattfindet natürlich ein tolles Spektakel und darum schaue ich sie mir auch immer wieder an. So gesehen finde ich es vollkommen in Ordnung dass man hier die WM feiert und gleichzeitig kritisiert und den ganzen Rest drumherum                    
    • Ist doch cool, also für dich ich kenne den Teil gar nicht, da ich die ersten Tomb Raiders vor dem Reboot nie gesehen habe... Wie auch immer, ich hab's ernst gemeint, das ich toll finde das du mit dem Teil Spaß hast, den anderen am schlechtesten fanden. Genauso ist es doch mit dem Geschmack.. ich mag Harzer käse, andere nicht, oder viele mögen Oliven, ich kann sie nicht ausstehen hahaha  
    • Mir hat auch Tomb Raider: Angel of Darkness gefallen was alle Anderen total schlecht fanden😄
×
×
  • Create New...