Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

vor 19 Minuten schrieb Nico Rossi:

Ich brauche keine neuen Fahrzeuge oder Strecken... warum nutzt PD nicht erstmal die Sachen, die da sind?
Kostet keine Zeit und ist schnell umsetzbar.
 

z.B. warum kann man die GT3/4 und 1 nicht auf allen Strecken fahren lassen?
Damit man nicht immer nur die 3 gleichen fährt, weil es nur da richtig Geld gibt?

Ich kann mir doch auch Rennen so gestalten, nur gibts da keine Kohle. 

online Rennen schön und gut, GT7 ist aber nun mal auch ein Singleplayer Game, ansonsten hätten sie auch gtSport weiter entwickeln können.

Es wäre sehr viel Möglich im SP. Gerade in der Auswahl der Rennen und was dort für Regeln einzuhalten sind. Irgendwie ist wohl doch mal wieder der Online Part bedeutend wichtiger wie das andere.

Am Menü hat sich auch nichts geändert. Spiele ich Asetto und gerade F1 22 fällt auf wie viel Service hier in GT7 fehlt. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Eloy29:

Es wäre sehr viel Möglich im SP. Gerade in der Auswahl der Rennen und was dort für Regeln einzuhalten sind. Irgendwie ist wohl doch mal wieder der Online Part bedeutend wichtiger wie das andere.

Am Menü hat sich auch nichts geändert. Spiele ich Asetto und gerade F1 22 fällt auf wie viel Service hier in GT7 fehlt. 

F1 22? Im Ernst? Sorry. Aber GT7 ist in einem viel viel besseren Zustand als F1 22. 

In GT7 kriegst du mit jedem Patch neue Singleplayer Inhalte. Mehr als Online Inhalte.

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Gurgol:

F1 22? Im Ernst? Sorry. Aber GT7 ist in einem viel viel besseren Zustand als F1 22. 

In GT7 kriegst du mit jedem Patch neue Singleplayer Inhalte. Mehr als Online Inhalte.

Das Menü. Die Einstellungsmöglichkeiten.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Rushfanatic:

Dafür fährt man in F1 nur F1 Autos xD und nur Rennstrecken. F1 bietet deutlich weniger Abwechslung 

Es gibt auch Super Cats aber das Fahrverhalten ist bescheiden.

23 Strecken zwei kommen noch. Wie viele gute Rennstrecken hat GT7? Für mich fallen da einige weg. Diese vielen Oval Kurse, sehr bescheidene Off Road Strecken. Die Highspeed Teststrecke.

Was bei F1 22 ärgerlich ist vor den Patches lief es recht gut. Nach ihnen umso schlechter.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Eloy29:

Es gibt auch Super Cats aber das Fahrverhalten ist bescheiden.

23 Strecken zwei kommen noch. Wie viele gute Rennstrecken hat GT7? Für mich fallen da einige weg. Diese vielen Oval Kurse, sehr bescheidene Off Road Strecken. Die Highspeed Teststrecke.

Was bei F1 22 ärgerlich ist vor den Patches lief es recht gut. Nach ihnen umso schlechter.

Deutlich mehr. 50 wirklich gute Strecken kriegst du locker. 

Zumal es in F1 auch einige wirklich bescheidene Strecken gibt.

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Gurgol:

Deutlich mehr. 50 wirklich gute Strecken kriegst du locker. 

Zumal es in F1 auch einige wirklich bescheidene Strecken gibt.

Ich besitze GT7 und 50 wirklich gute Strecken , wo sollen die dort sein?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Gurgol:

In GT7 kriegst du mit jedem Patch neue Singleplayer Inhalte. Mehr als Online Inhalte.

Man bekommt 3 Autos die eher für die Sammlung sind und bis jetzt eine Strecke.... aber die beiden Sachen hast du auch online... die Sammeltickets sind cool, aber mehr zum Spielen bietet es auch nicht, bleiben die zwei drei vier Menübücher, mit denen man 1 mal Spaß hat, weil man nur ein mal Tickets gewinnt.

Wie gesagt, wenn sie wollen würden, könnten sie einfach mehr Rennen anbieten, ohne dass sie neuen Inhalt dazu patchen müssen. Wo ist das Problem? ... 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ist exakt meine Meinung, danke.

Die Entwickler stecken gefühlt so viel Zeit in im Grunde absolut vernachlässigbare Dinge oder gar Dinge die schlichtweg Scheiße sind. Texte von fiktiven Figuren, einzigartige Tuning-Teile, Roulette-Tickets, eine selten dämliche Lichthupe, nicht wegklickbare Filmchen, (2!!) rotierende Fahrzeuggebrauchtmärkte, es lässt sich beliebig weiterführen... anstatt einfach Rennen anzubieten, oder zumindest eine KI, die Benutzerrennen brauchbar macht kommt PD mit diesem Zeug daher.

Auf der Strecke ist Gran Turismo ein großartiges Spiel, abseits der Strecke mitunter Kernschrott. Teils mit 10 Jahren und älteren Kritikpunkten der Reihe. Das kann den Entwicklern nicht entgangen sein.

Setzt einen Praktikanten dahin der 100 Offline Rennen und 10 Offline-Meisterschaften einpflegt und schon brechen Jubelstürme über gtplanet und andere Foren hinein. Ich hatte nach GTSport wirklich Hoffnung, da dort ein Lerneffekt vermutet werden konnte. Mit GT7 wieder mit dem Arsch eingerissen. Stand Jetzt ist GT7 tatsächlich mein letzter Teil der Serie, war seit Anfang an dabei. Ich wäre bereit gewesen in mein Equipment zu investieren, Racing Seat, Lenkrad, ggf. VR, monetär wäre das alles kein Problem... aber nicht für dieses GT7... bei weitem nicht! Keinen müden Euro würde ich hier noch reinstecken, auch nicht in DLC... es sei denn o.g. Praktikanten-DLC :haha:  

  • Like 2
  • Thanks 1
 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...