Jump to content

Kritik an den news Schreiber !!!


SKM08
 Share

Recommended Posts

Guerrilla games sind wie Crytek, ihre Games sind zwar immer technische leckerbissen mehr aber auch nicht. Ich mochte auch die Vorgänger, vor allem weil sie technisch so grandios waren und werde auch diesen teil spielen, egal wie er hier bewertet wurde. Übrigens wurde in mehreren Tests das gleiche kritisiert, bescheidene Handlung, dumme KI etc..

 

Versteht mich nicht falsch, der Sp von Cod und Bf4 ist auch ein Schlag ins Gesicht für jeden halbwegs anspruchsvollen Gamer und hätte imho auch nur eine 70 verdient aber dafür begeistert der Mp ungemein. Da aber bietet anscheinend auch dieses Killzone mal wieder bedeutend weniger als die Konkurrenten.

 

 

grade der Multiplayer wird doch hochgelobt :think:

Huch Signatur wieder gelöscht

 

Diesmal stand nich 1 Beleidigung oder so

 

Play 3 hey Meinungsfreiheit ? Kennt ihr dasß

 

Nicht? dann bitte Forum dicht machen oder mal googeln ;)

 

Gesperrt : Grundlos für 3 Tage

Grund: Beleidigung ? Ausdrucksweise?

 

Argument : Die Mods machen es mir gegenüber ebenso aber werden nicht gesperrt?

 

Gerechtigkeit hoch 10

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 74
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Also ich persöhnlich gebe nichts auf irgendwelche Tests/Bewertungen etc..

Ich lese sie mir zwar durch, aber am Ende entscheide ich selbst, was für mich am besten ist, und auch ein 5/10 Spiel kann mein bestes Spiel werden, es ist immer subjektiv.

 

Aber als Tester einer Seite, sollte man diese Spiele Objektiv begutachten, und da ist die 7/10 ein Witz.

Zwar mag es sein, das dieses Spiel keine 10/10 verdient hat (Ich liebe Killzone), aber 7/10 ist ein wenig zu viel des guten.

Ich werfe einfach mal Cod in den Raum, dieses Spiel bekommt hier eine 8,5/10 oder 9/10, und hier hat sich rein garnichts verändert, auch die Grafik und das Gameplay ist das Selbe. (Habe Ghosts bereits gespielt).

Ich finde Killzone hätte ebenfalls eine 8,5/10 verdient, den Objektiv betrachtet, ist es ein sehr gutes Spiel mit einigen Mängeln.

 

Als Tester sollte man einfach objektiv begutachten. (Bin selber Tester).

Link to comment
Share on other sites

Weiß gar nicht was hier für ein Fass aufgemacht wird. Lass 10 Tester eine Kritik schreiben...lass 10 Spieler (die das Spiel auch gespielt haben!!!!!-> bevor man die Kritik kritisieren darf, sollte man das gemacht haben!!! Logik pur!!) das Spiel zocken und diese Teste lesen, du wirst 10 Meinungen bekommen wie gut und schlecht die jeweiligen Kritiken sind.

Als ob ihr alle mit dem Magazin Play3 und 4players übereinstimmt...!?:facepalm:

Link to comment
Share on other sites

Weiß gar nicht was hier für ein Fass aufgemacht wird. Lass 10 Tester eine Kritik schreiben...lass 10 Spieler (die das Spiel auch gespielt haben!!!!!-> bevor man die Kritik kritisieren darf, sollte man das gemacht haben!!! Logik pur!!) das Spiel zocken und diese Teste lesen, du wirst 10 Meinungen bekommen wie gut und schlecht die jeweiligen Kritiken sind.

Als ob ihr alle mit dem Magazin Play3 und 4players übereinstimmt...!?:facepalm:

Aber das ändert doch am Prinzip nichts.CoD geht ziemlich jedes Jahr mindestens mit einer Acht aus dem Test und ganz ehrlich,inhaltloser und technisch schwächer kann kein Spiel sein.Und trotzdem wird Killzone schlechter bewertet?

Link to comment
Share on other sites

Aber das ändert doch am Prinzip nichts.CoD geht ziemlich jedes Jahr mindestens mit einer Acht aus dem Test und ganz ehrlich,inhaltloser und technisch schwächer kann kein Spiel sein.Und trotzdem wird Killzone schlechter bewertet?

 

Ich hab es ohne Bezug auf die Spiele geschrieben, da ich sie nicht spielte. Wollte es verallgemeinern, dass die Testperson eben anders denkt/kritisiert ohne den Vergleich mit einem anderen ähnlichen Spiel.

Ich bin auch ehrlich und bin auch nicht immer einer Meinung mit den Testen auf dieser Seite, was ja völlig normal ist. Aber dann hab ich das Game schon gespielt.

Link to comment
Share on other sites

grade der Multiplayer wird doch hochgelobt :think:

 

Oja und ich bezweifle keine Sekunde das er klasse ist. Aber der Umfang dürfte ja wohl wieder (leider) viel zu gering sein. Mir gefiel ja auch der Mp von Killzone3 sehr aber leider war dessen Umfang ja geradezu winzig im vergleich mit den üblichen standarts.

Hunter, Scholar, Gentleman!!

Link to comment
Share on other sites

Dann beantworte mir die Frage,warum technisch veraltete,mit Gewalt überzogene,pseudopatriotische und inhaltlose Spiele wie CoD jedes Jahr eine bessere Note bekommen,wenn diese nichts besser machen als Killzone.

 

Nur weil etwas subjektiv bewertet wird,ist es nicht in Ordnung,es sollte schon ein gewisser Standard herrschen.Wie verhält es sich zu anderen Vertretern seines Genres etc. pp. auf diese Dinge muss gründlich eingegangen werden und keiner,ich schwöre dir,KEINER kann mir einen Grund nennen aus dem CoD bessere Noten verdient als dieses Spiel.

 

Bei Amazon geben die meisten Leute auch 5 Sterne,weil sie es subjektiv bewerten.Wie ausschlaggebend jedoch ist diese Bewertung,wenn andere sagen es hätte vielleicht die Hälfte verdient?

Du machst dich genau das gleiche.

Du hatest CoD, meinst KZ4 sei so viel besser.

Hast du denn überhaupt beide gespielt? Ich denke nicht.

CoD gefällt immer noch einer großen Menge von Leuten. Da ist es wahrschenlich, dass viele Tester auch Gefallen daran finden.

Und da bei Amazon jeder einen Bewertung hochladen kann, kann man sich natürlich nicht darauf verlassen. Viele Rezensionen kommen Tests aber mittlerweile ziemlich nah.

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Link to comment
Share on other sites

Du machst dich genau das gleiche.

Du hatest CoD, meinst KZ4 sei so viel besser.

Hast du denn überhaupt beide gespielt? Ich denke nicht.

CoD gefällt immer noch einer großen Menge von Leuten. Da ist es wahrschenlich, dass viele Tester auch Gefallen daran finden.

Und da bei Amazon jeder einen Bewertung hochladen kann, kann man sich natürlich nicht darauf verlassen. Viele Rezensionen kommen Tests aber mittlerweile ziemlich nah.

 

Von gefallen möchte ich da nicht reden, eher Gruppenzwang, dazu gehören. Nicht umsonst heißt es jedes Jahr immer und immer wieder das war das letzte CoD das man gekauft hat.

Nur weil Justin Bieber einen haufen CDs verkauft heißt auch nicht das es allen gefällt und das er gute Kritik verdient hat. Man kann auch ein Produkt schlecht bewerten obwohl die ganz große Masse es käuft, sowas ist einfach nur fair dann.

Lisa G Sig play3.jpg

Link to comment
Share on other sites

Du machst dich genau das gleiche.

Du hatest CoD, meinst KZ4 sei so viel besser.

Hast du denn überhaupt beide gespielt? Ich denke nicht.

CoD gefällt immer noch einer großen Menge von Leuten. Da ist es wahrschenlich, dass viele Tester auch Gefallen daran finden.

Und da bei Amazon jeder einen Bewertung hochladen kann, kann man sich natürlich nicht darauf verlassen. Viele Rezensionen kommen Tests aber mittlerweile ziemlich nah.

Ich habe bereits CoD Bo1,BO2,MW2,MW3 gespielt und es ist immer wieder der gleiche scheiß.Schlimmer ist das die Spiele immer wieder den gleichen technisch und inhaltlosen Schwachsinn bieten.Das hat nichts mit ''hast du schon'' gespielt sondern mit ''Das ist Fakt zu tun''

 

Killzone ist verglichen mit Call of Duty ein Fortschritt,in jeder Hinsicht und das weiß ich ohne Ghosts gespielt zu haben,denn CoD ist und bleibt immer der gleiche veraltete inhaltlose und mit Gewalt überzogene Bullshit,so lange es sich verkauft.

 

Ach ja,Killzone 1-3 habe ich natürlich auch gespielt und habe deutlich mehr gefallen daran gefunden als an Call of Duty,denn diese Spiele bewegen sich im Gegensatz zum letzteren nicht nur an einer Stelle.

Link to comment
Share on other sites

Von gefallen möchte ich da nicht reden, eher Gruppenzwang, dazu gehören. Nicht umsonst heißt es jedes Jahr immer und immer wieder das war das letzte CoD das man gekauft hat.

Nur weil Justin Bieber einen haufen CDs verkauft heißt auch nicht das es allen gefällt und das er gute Kritik verdient hat. Man kann auch ein Produkt schlecht bewerten obwohl die ganz große Masse es käuft, sowas ist einfach nur fair dann.

 

Also ist jedes Produkt, das sich gut verkauft, ein Gruppenzwang-Phänomen? Dürfen Geschmäcker nicht verschieden sein?

Und Du gehörst wohl auch zu den Leuten, die glauben, die "Möchtegern-Kritiker" in den Foren und Threads repräsentierten den Großteil der Gamer :D Abgesehen davon: Was glaubst Du denn, wie viele von denen das Spiel, das soe zerreissen, wirklich gespielt haben? Hier kann doch jeder sich mit zig Accounts einloggen und schreiben was er will.

Wenn man CoD oder BF kritisieren darf, dann auch Killzone. Aber jeder, der meint, Killzone stände über anderen Games, ohne es gespielt zu haben, ist leider auch nur ein Fanboy

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


  • Posts

    • Da hatten wir gerade den gleichen Gedanken...sollte das stimmen werden wir es wohl erneut bei God of War Ragnarök sehen. Ich meine ja auch es ist bei GT7 gut zu sehen , so viele Pop Ups wie dieses auf der PS5 hat...da fehlt einfach die volle Leistung dieser Konsole. Sony hat erst anders entwickelt und dann mussten wohl ihre Studios die PS5 Version der PS4 angleichen. Von wegen kein Unterschied.
    • Auto   Lieber call of Duty oder Battelfield?
    • Ja, an sich ist es ja nicht schlimm, wenn Inhalte etwas verändert werden, aber es ist eben schade, wenn gleichzeitig auch Dinge entfernt werden, welche man nur ein paar Wochen zuvor noch in einer offiziellen Gameplay Vorstellung sieht.  Bin mir fast sicher, dass die PS4 daran schuld ist, dass das nicht ganz so aussieht wie in der SoP. Muss ja auch irgendwie auf der Konsole laufen und dann sieht es ja blöd aus, wenn sich die PS4 Version ne ecke anders spielen lässt als die PS5 Version. 
    • Hab auch schon überlegt ob das an dem Crossplay liegt, die PS4 einfach nicht die Power für das gesamte hat. Kommt mir so vor als sei GG da ständig mit angezogener Handbremse unterwegs.
×
×
  • Create New...