Jump to content
Play3.de
Deathstroke

Resident Evil - Allgemeiner Diskussionsthread

Recommended Posts

Wirds dazu ne Beta geben oder wenigstens eine Demo ?

 

bei einem brettspiel ?? :trollface: das ist ein spiel was man noch per hand und hirn bewegen muss :keks2:


resident-evil-3_.jpg.d1a4ec3d9b05f484aad29f63ab0ee01c.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
bei einem brettspiel ?? :trollface: das ist ein spiel was man noch per hand und hirn bewegen muss :keks2:

 

Entweder meinte er das sarkastisch oder er ist einfach zu jung dafür xD


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetzt fühle ich mich aber geschmeichelt :keks2:

 

War ja nur eine (nicht so ernst gemeinte) Überlegung :D


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Massiver Sale im PSN bis zum 20. Januar:

 

RE 4, 5 und 6 einzeln für 8,99 oder alle drei zusammen für 19,99

 

RE 7 (normale edition) für 24,99

 

Revelations 1 für 9,99


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites
Massiver Sale im PSN bis zum 20. Januar:

 

RE 4, 5 und 6 einzeln für 8,99 oder alle drei zusammen für 19,99

 

RE 7 (normale edition) für 24,99

 

Revelations 1 für 9,99

 

Also bei RE4 könnte ich schwach werden,allerdings weiß ich nicht ob es mir noch genauso Spass machen würde wie damals auf der PS2,als ich es paar Mal durchgespielt hatte.


42989.png?1579883473

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mir jetzt nochmal RE 0 für PS4 geholt (derzeit im PSN im Angebot für 8 euro). Habs damals schon auf der PS3 platiniert aber nie für PS4 gehabt.

 

Ich weiss das RE 0 damals auf PS3 ein ernorm schweres game war auf Schwierigkeitsgrad Normal (Capcom hat beim remaster scheinbar Normal so hart gemacht wie damals hard beim original was man auch echt gemerkt hat). Man findet auf normal weitaus weniger munition und heilung und gegner sind sehr viel schwerer zu töten als bspw. beim Original auf normal. Ich weiss noch das RE 0 auf PS3 auf normal durchzuspielen ziemlich heftig war.

 

Das Problem ist das man NUR auf normal (oder hard) den Rocket Launcher und die Submachine Gun freischalten kann, weswegen ich damals auf normal gespielt habe.

 

Da ich die Platin schon habe (zählt für PS3 und PS4 version) habe ich mich entschieden diesmal auf Easy zu spielen was in der Tat um einiges einfacher ist. Man findet vielmehr Heilung und Muni und normale zombies sterben tatsächlich meist nach zwei treffern. Zwar kann ich so nicht den Rocket Launcher bekommen was aber in RE 0 gar nicht so schlimm ist - dank Leech Hunter.

 

Leech Hunter ist ein minigame das nach Durchspielen freigeschaltet wird bei dem man bis zu 100 leech juwelen einsammeln kann. Schafft man es alle 100 einzusammeln ohne zu sterben schaltet man unendlich munition für alle Waffen frei - sowie den Magnum Revolver. Dieser ist noch stärker als die normale Magnum und tötet im Grunde alle normaln gegner mit einem schuss, Bosse in höchstens 5 schüssen. Dank dieser Waffe wird der Rocket Launcher damit schon fast irrelevant. Und da man Leech Hunter auch auf easy spielen kann (was deutlich einfacher sein sollte als auf normal) wenn man das Game auf easy durchgespielt hat wird man den Magnum Revolver auch auf easy bekommen können.

 

Darum habe ich mich diesmal entschieden auf Easy zu spielen und auf den Rocket Launcher zu verzichten und stattdessen mir die Magnum Revolver zu holen. Denn einmal auf normal durchquälen hat mir damals echt gereicht. Zumal ich die trophies dafür alle schon habe.


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

RE Zero gestern abend durchgeschafft. Ging eigentlich ganz einfach, bin auch nicht gestorben. Eigentlich ein sehr tolles Game was auch nach 15 Jahren immer noch super aussieht. Das einzige was wirklich nervt ist das Item Management bei dem man stets zig items liegenlassen und später wieder einsammeln muss und viel an items hin und hergewechselt werden müssen was zu enorm viel Umwegen und Backtracking führt. Gottseidank erledigt sich das sobald man unendlich munition und Magnum Revolver hat.

 

Jetzt gehts an Leech Hunter um genau das freizuschalten


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leech Hunter war heftig, war aber ein Erfolg. habe gleich beim ersten Versuch alle 100 Leeches gefunden und sowohl den Magnum Revolver als auch unendlich Munition für alle Waffen freigeschaltet. Hat aber fast 3 Stunden gedauert.

 

Erstmal muss man quasi durch alle Räume durch und alle Gegner erledigen. Das kann ziemlich heftig sein da man es mit rund 70 gegnern zu tun bekommt (Darunter auch mal eben ein Raum mit fünf Huntern) und fast KEINE zusätzliche Munition findet. Sobald alle Räume gesäubert sind gehts dann ans Einsammeln der Leeches. Das problem ist das Leeches nicht mehr abgelegt werden können und 5 von 6 Inventarplätzen bei beiden Charakteren belegen. Was an sich kein problem wäre, wenn nicht nach ca. 95 gefunden Leeches Zombies in diversen Räumen respawnen. Das kann haarig werden aber gottseidank hatte ich Magnum aufgehoben. Einige zombies gegen Ende musste ich dann aber sogar mit Messer bearbeiten.

 

Nicht in dieser Phase zu sterben ist das nervenaufreibende denn wenn man stirbt darf man ALLES von vorne machen da man zwischendurch nicht speichern kann.

 

Am Ende hatte ich es dann aber gottseidank geschafft und hab dann mit der Magnum Revolver und unendlich Munition den Wesker Mode in 2 Stunden, 57 Minuten durchgeschafft.


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...