Jump to content
Play3.de
President Evil

Dreams - Eure Kreationen

Recommended Posts

Wow! Riesen Respekt an die, die sowas machen

 

ehrlich gesagt wusste ich bisher gar nicht, dass so etwas mit dreams möglich ist.

alleine schon die animationen sind wahnsinn.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

Share this post


Link to post
Share on other sites
ehrlich gesagt wusste ich bisher gar nicht, dass so etwas mit dreams möglich ist.

alleine schon die animationen sind wahnsinn.

 

Jedesmal wenn ich durch geteilte Inhalte in Dreams browse, entdecke ich etwas, von dem ich dachte es wäre mit Dreams nicht möglich.

 

Und ich habe sowieso keine Ahnung wie die das machen.

Hab da mal eine kurze Ego-Shooter demo gezockt. Da könntest du meinen es ist eine AAA produktion.

Allerdings war das eine Demo, ohne Gegner.

Sobald AI dazu kommt, merkt man i.d.R den Unterschied dann sehr deutlich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jedesmal wenn ich durch geteilte Inhalte in Dreams browse, entdecke ich etwas, von dem ich dachte es wäre mit Dreams nicht möglich.

 

Und ich habe sowieso keine Ahnung wie die das machen.

Hab da mal eine kurze Ego-Shooter demo gezockt. Da könntest du meinen es ist eine AAA produktion.

Allerdings war das eine Demo, ohne Gegner.

Sobald AI dazu kommt, merkt man i.d.R den Unterschied dann sehr deutlich

 

bin noch immer hin- und hergerissen, ob ich mir auch die early access version holen soll.

irgendwie möchte ich beim finalen release aber auch die disc-version haben.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

Share this post


Link to post
Share on other sites
bin noch immer hin- und hergerissen, ob ich mir auch die early access version holen soll.

irgendwie möchte ich beim finalen release aber auch die disc-version haben.

 

Ich werde wohl nie verstehen, warum es euch so wichtig ist, dass da eine Disc als Kopierschutz in der Konsole rotieren muss.

 

Aber spielt das bei Dreams denn auch eine Rolle? Das ist ein Programm und kein Spiel.

Excel benutzt man ja auch nicht ab Disc :nixweiss:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich werde wohl nie verstehen, warum es euch so wichtig ist, dass da eine Disc als Kopierschutz in der Konsole rotieren muss.

 

Aber spielt das bei Dreams denn auch eine Rolle? Das ist ein Programm und kein Spiel.

Excel benutzt man ja auch nicht ab Disc :nixweiss:

 

da geht es mir eher um den sammlerwert und da hätte ich die disc mit hülle ganz gerne zuhause.

ich hoffe ja doch, dass es auch wieder eine schöne kampagne geben wird, wie schon bei den LBP-teilen.

deshalb sehe ich es für mich schon auch als spiel.

 

mal schauen, reine MP-spiele kaufe ich auch meist digital.

werd ich mir noch überlegen.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Musik-Editor ist der absolute Wahnsinn und mit Abstand das Beste am ganzen Spiel.

 

Dafür alleine lohnt sich der Kauf von Dreams...


Twitter - Blog

Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Musik-Editor ist der absolute Wahnsinn und mit Abstand das Beste am ganzen Spiel.

 

Dafür alleine lohnt sich der Kauf von Dreams...

 

Ja, das ist echt cool!

Ob es das beste am Spiel ist, kann ich nicht zwar beurteilen, da es das einzige ist, was ich mehr oder weniger als Ganzes verstehe :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Ja, das ist echt cool!

Ob es das beste am Spiel ist, kann ich nicht zwar beurteilen, da es das einzige ist, was ich mehr oder weniger als Ganzes verstehe :lol:

 

Der Musikeditor ist ausgereift, alles ist simpel und übersichtlich. Es gibt einen großen Funktionsumfang und man hat Unmengen an qualitativ hochwertig klingenden Instrumenten und Klängen zur Auswahl.

 

Mein Lieblingsfeature ist die Einstellung der Stereo-Bühne. Man muss den Stereobereich jedes einzelnen Instruments komplett einengen, dann kann man jedes Instrument virtuell auf der Stereobühne platzieren. Der Kontrabass kommt dann halt genau von dem Punkt aus, wo man es gerne will, z.B. rechts fast mittig. Ich liebe es damit umher zu experimentieren, so kann man sein eigenes Orchester klanglich vor einen platzieren. Der Klang der Instrumente ist überraschend realistisch. Ja der Kontrabass (Staccato) z.B. Abwechselnd C und C# und der weiße Hai kommt beinahe schon aus dem Fernseher gesprungen, geht ab, klingt geil...

 

Der Traumeditor hingegen... Also man soll ja Verbesserungsvorschläge und Hinweise bei dieser Dreams-Internetseite hinterlassen. Nach nur paar Tagen sind mir schon so dermaßen viele Krankheiten und Kinderkrankheiten aufgefallen, man kann damit einfach nicht professionell aussehende Welten erschaffen und die Steuerung ist ein ziemlicher Krampf, da fehlen auch einige Funktionen, die sehr hilfreich wären.

 

Bestes Beispiel Wasser... Macht mal einen Fluss, der um die Ecke geht... Geht nicht, ohne dass es irgendwo bescheuert aussieht... Diese komischen Oberflächenstrukturen taugen nichts, naja da wo man Gras, Streifen, Kreise oder Vierecke auswählt, damit kann man einfach kein vernünftiges fließendes Wasser hinkriegen, welches auch nach Wasser aussieht. Eventuell muss man da irgendwas animieren, aber einfach irgendein Objekt in Wasser oder Lava zu verwandeln wie in LBP, das ist zu viel verlangt?

Ich wollte die Richtung der Strömung des Flusses wechseln, weil er halt einen Knick macht, kann man vergessen, egal was man sich überlegt und probiert...

Ja irgendso ein Amateur-Look kriegt man locker hin, aber ich will dass es einigermaßen realistisch aussieht. Ich bin Perfektionist bei Kreationen und hab da echt meine Probleme mit diesem Editor....

Edited by vangus

Twitter - Blog

Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@vangus:

womit steuerst du beim designen denn?

ich glaube es wurde mal gesagt, dass die move-controller am besten sind.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

Share this post


Link to post
Share on other sites
@vangus:

womit steuerst du beim designen denn?

ich glaube es wurde mal gesagt, dass die move-controller am besten sind.

 

Sicherlich ist Move besser, hab ich aber nicht. Ich meine aber auch die Bedienung an sich mit der Menüführung, da ist vieles verbesserungswürdig.


Twitter - Blog

Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...