Jump to content

Need for Speed Heat


Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb R123Rob:

Schon die Drift-Events gefahren?

 

Das geht ja Mal richtig ab. Allgemein macht dieser NFS Ableger wieder vieles Richtig uns es gibt kleine Dinge, wo man das Spiel einfach fühlt. Die ganze Atmosphäre vor einem Rennen z.B. und dieser wuchtige Bass bei manchen Tracks.

Drift is zu einfach, keine Herausforderung, ansonsten wprd ich mir Statistiken und bestenlisten wünschen 

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • Replies 69
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hab es gerade ne Stunde gespielt,dank EA Access und muss sagen das es schon Spaß gemacht hat,Steuerung ist richtig gut genau wie die Atmosphäre der Rennen und die Map gefällt mir auch richtig gut,komm

Da bin ich bei Banane, die Polizei finde ich gut, was mich stört ist eher das die Kollegen mit den gleichen Boliden auch an meinem Lambo kleben und sich nicht abhängen lassen. Ab Heat Stufe 3 waren di

@Mickie @Banane    

Am ‎11‎/‎21‎/‎2019 um 8:12 PM schrieb R123Rob:

Schon die Drift-Events gefahren?

 

Das geht ja Mal richtig ab. Allgemein macht dieser NFS Ableger wieder vieles Richtig uns es gibt kleine Dinge, wo man das Spiel einfach fühlt. Die ganze Atmosphäre vor einem Rennen z.B. und dieser wuchtige Bass bei manchen Tracks.

Ich finde die Atmosphäre eher naja, immer die gleichen Hampelmänner die um dein Auto laufen und Fotos machen. Hier hätte man für mehr Abwechslung sorgen können.

Die Tracks an sich finde ich zu 95% total schrecklich, gefühlt nur noch Elektrokram. Ich vermisse da ein wenig die alten Ableger, hier war die Playlist wesentlich vielfältiger. Rock, Hip Hop und Elektro im Wechsel oder man macht es Horizon gleich und bietet mehrere Sender.

Generell fand ich NFS Heat okay, aber auch nicht mehr. Aus meiner Sicht brauch ein Rennspiel auch keine große Story und erst Recht nicht so eine flache Geschichte wie HEAT sie inne hat.

Dann lieber einmalig sagen das man einen aufstrebenden Racer spielt der an die Spitze will und gut. Gefühlt hört bleibt bei mir das Feeling auch voll auf der Strecke wenn jeder Streetracer mit einem Pagani, Ferrari oder Lambo um die Ecke kommt.

Hier würde ich mir schon wünschen das die Standardkisten mehr im Vordergrund stehen und von den Supercars sollte es echt nur eine Handvoll geben.

  • Like 1
lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to post
Share on other sites

Hab mir heute die Digital Deluxe Edition gekauft. Also besser gesagt die zur Zeit vergünstigte digitale Version um 49 Euro + 10 Euro Deluxe Upgrade. So spart man sich 20 Euro.

 

Ich finds echt geil.

Den Charakter kann man auch jederzeit wechseln und anpassen und das Leistungstuning ist diesmal endlich so wie es schon in Payback hätte sein sollen.

Das optische Tuning kennt man ja schon großteils aus den Vorgängern.

Find ich alles sehr stimmig gemacht. :good:

 

Bin echt positiv überrascht dass es doch so gut geworden ist. 😉

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites

Need for Speed Heat gibts am Wochenende in der Deluxe Edition für 51,99 Euro im Angebot (digital im Store).

Da hätte ich noch ein bisschen warten sollen. Habs ja wie oben geschrieben schon um 30% vergünstigt gekauft, aber das hier ist nochmal ein Stück günstiger. 🙂

 

Egal, das game macht jedenfalls sehr viel Spaß. Bei dem Preis kann jetzt echt jeder zuschlagen der es noch nicht hat und sich dafür interessiert.

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Banane:

Need for Speed Heat gibts am Wochenende in der Deluxe Edition für 51,99 Euro im Angebot (digital im Store).

Da hätte ich noch ein bisschen warten sollen. Habs ja wie oben geschrieben schon um 30% vergünstigt gekauft, aber das hier ist nochmal ein Stück günstiger. 🙂

 

Egal, das game macht jedenfalls sehr viel Spaß. Bei dem Preis kann jetzt echt jeder zuschlagen der es noch nicht hat und sich dafür interessiert.

 

Oder man hat eine XBox zu Hause und kauft sich direkt ein gescheites Rennspiel wie Forza.

NFS Heats ist weit weg von einem guten Rennspiel. Es kann kurz unterhalten, aber das war es meiner Meinung nach. Ohne Sammelobjekte hätte man das Spiel Storytechnisch nach 15 Stunden beendet.

Es ist sicherlich besser als die vorherigen Ableger von Ghost Game, aber das war auch nicht sonderlich schwer.

Ich für meine Person würde das Spiel niemanden empfehlen, außer man sucht unbedingt nach einem dünnen Arcade Racer

lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Tobse:

Oder man hat eine XBox zu Hause und kauft sich direkt ein gescheites Rennspiel wie Forza.

NFS Heats ist weit weg von einem guten Rennspiel. Es kann kurz unterhalten, aber das war es meiner Meinung nach. Ohne Sammelobjekte hätte man das Spiel Storytechnisch nach 15 Stunden beendet.

Es ist sicherlich besser als die vorherigen Ableger von Ghost Game, aber das war auch nicht sonderlich schwer.

Ich für meine Person würde das Spiel niemanden empfehlen, außer man sucht unbedingt nach einem dünnen Arcade Racer

Naja, Forza wäre für mich z.Bsp. gar nix.

Heat ist endlich mal wieder ein richtig gutes NFS. Vor allem das Tuning ist in den NFS games einfach klasse. Um die Story gehts mir in einem Rennspiel überhaupt nicht. Ein Rennspiel müsste für mich gar keine Story besitzen.

Aber die Forza Reihe spricht mich leider überhaupt nicht an. Weiß nicht was manche daran so toll finden.

Abgesehen davon würde ich mir außerdem niemals eine XBox kaufen.^^

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites

Ich finde Heat auch recht gut. Den Kauf bereue ich keinesfalls.

Ich verstehe jetzt auch nicht, wie man sich beschweren kann, das es ggf nach 15 beendet ist? Das ist doch nicht wenig? Außerdem kann  man die Rennen ja auch wiederholen usw weite, wenn man will.

Und die Schwierigkeit kann man erstens anpassen und zweitens möchte einige das Spiel einfach genießen und Spaß haben, statt Frust, weils zu schwer ist oder wird.

Es ist völlig ok, es nicht zu mögen. Aber Schwierigkeit und Art des Spiels sind ja persönliche Eindrücke, die bei jedem anders sind.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten schrieb Mickie:

Ich finde Heat auch recht gut. Den Kauf bereue ich keinesfalls.

Ich verstehe jetzt auch nicht, wie man sich beschweren kann, das es ggf nach 15 beendet ist? Das ist doch nicht wenig? Außerdem kann  man die Rennen ja auch wiederholen usw weite, wenn man will.

Und die Schwierigkeit kann man erstens anpassen und zweitens möchte einige das Spiel einfach genießen und Spaß haben, statt Frust, weils zu schwer ist oder wird.

Es ist völlig ok, es nicht zu mögen. Aber Schwierigkeit und Art des Spiels sind ja persönliche Eindrücke, die bei jedem anders sind.

Das ist es, jeder hat eine persönliche Meinung und das Tuning ist auch nicht schlecht, jedenfalls besser als das Kartensystem des Vorgängers. Finde die Auswahl der optischen Änderungen leider zu gering. 1-3 Spoiler sind schon nicht der Wahnsinn wenn man seinen karren individuell gestalten möchte.

Wie Banane schon sagt ein Rennspiel brauch keine Story, aber wenigstens iwas worauf man Hinausarbeiten kann.

15 Stunden finde ich für ein Rennspiel sehr gering, wenn man Horizon, Gran Turismo, Grid oder ähnliche als Vergleich nimmt.

 

lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Tobse:

Das ist es, jeder hat eine persönliche Meinung und das Tuning ist auch nicht schlecht, jedenfalls besser als das Kartensystem des Vorgängers. Finde die Auswahl der optischen Änderungen leider zu gering. 1-3 Spoiler sind schon nicht der Wahnsinn wenn man seinen karren individuell gestalten möchte.

Wie Banane schon sagt ein Rennspiel brauch keine Story, aber wenigstens iwas worauf man Hinausarbeiten kann.

15 Stunden finde ich für ein Rennspiel sehr gering, wenn man Horizon, Gran Turismo, Grid oder ähnliche als Vergleich nimmt.

Da ich es ja eher nur nebenbei spiele, sind mir 15 Stunden schon zu viel^^ Die anderen Spiele sind von der Art her iwie nichts für mich. Dirt finde ich noch ganz gut. The Crew hatte auch was.

Finde auch das man noch einiges verbessern kann in NFS, aber ich hoffe darauf das es mit dem Spiel wieder bergauf geht. War ein guter Schritt in die richtige Richtung.

Mich stört die Polizei in dem Spiel :D Aber so schon ein nettes Spiel...

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb Mickie:

Mich stört die Polizei in dem Spiel :D Aber so schon ein nettes Spiel...

Echt? Gerade deswegen liebe ich NFS. Mich haben da immer die Ableger mehr gestört, in denen es keine Polizei gab.

Am Tag tun sie eh nix, außer man kracht direkt in ein Polizeiauto. Nachts muss man aufpassen. 😉

 

Unterm Strich soll einfach jeder selbst entscheiden welches Rennspiel für ihn das Richtige ist. Spaß muss es machen, das ist das Wichtigste. :good:

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...