Jump to content
Buzz1991

F1 2020 [10. Juli 2020]

Recommended Posts

Posted (edited)

Eine Runde auf der Strecke in Catalunya

 

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Buzz1991:

Jap, mich auch :( :)

Leider weiß man ja immer noch nicht wie es ihm geht.

Hab damals in der Saison glaube 1994 angefangen F1 zu schauen,wo Schumi das erste mal WM geworden danach bis in die späten 2000er Jahre,war ne geile Zeit was die F1 betrifft,sehr spannende Rennen.Seit 10 Jahren nicht mehr,da es immer langweiliger wurde,hab aber mit der MotoGP ne Top Ersatzserie gefunden.

 

Hoffe Schumis Sohn,kann irgendwann mal sein Erbe weiterführen

 

  • Like 1

42989.png?1579883473

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hab jetzt in mehreren Berichten gelesen, dass ein Storymodus dem neuen "My Team"-Modus weichen musste... hmm, schade :( Irgendwo hatte ich zwar vor wenigen Wochen gelesen, dass kostenlos in der Richtung was nachgereicht wird, aber wer weiß^^

Hätte es irgendwie auch toll gefunden, wenn es speziell historische Rennen mit Michael Schuhmacher gegeben hätte, die man nachspielt / fährt, so eine kleine Kampagne anlässlich der 70er-Jahre Edition, wo man einige Momente seiner Karriere erlebt. Weil es soll ja neben den Wagen ein Ingame-Model von ihm geben.

 

Was cool ist, dass es diesmal den Startampel-Sound gibt und das ein zusätzliches Atmosphäre-Plus ist, auch drumherum die TV-Präsentation (+ Siegerehrung usw.) ist wohl nochmal spürbar besser. Wahrscheinlich werde ich aber leider auf die 70-er Jahre Steelbook Edition verzichten, war echt am Überlegen, aber wenigstens eine kleine Story wär schon schön gewesen ... Weil der "my Team"-Modus evtl eher nichts für mich ist. Also mal gucken, ob ich bei diesem Teil einsteige. Die Demo von 2019 war jedenfalls sehr gut, das Gameplay mag ich.

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@TGameR

Ja, den "Story-Modus" gibt es nicht mehr. War zwar im 2019er nur sehr klein aufgezogen (eigentlich nur drei Rennen), aber die Idee fand ich gut und die Umsetzung auch nicht schlecht. Ich hoffe, dass es für einen NextGen-Ableger dann mal sowas wie bei FIFA mit The Journey gibt. Man darf nicht vergessen, dass hinter den Spielen kein Publisher wie bei FIFA steht und die Zielgruppe ist sehr viel kleiner. Ich befürchte, wir werden das nie erleben, dass ein F1-Spiel mal so viel Budget bekommt wie FIFA. Merkt man auch daran, dass wie letztes Jahr wieder historische Rennwagen wegfallen. Letztes Jahr waren es meines Wissens nur 2 oder 3. Dieses Jahr fallen ALLE aus den 70ern raus und ich meine sogar alle aus den 80ern. Dürfte damit sogar weniger historische Fahrzeuge geben. :(

Ja, von Schumi wird es wohl hauptsächlich die Fahrzeuge und sein digitales Abbild geben. Schon beim 2019er waren Senna und Prost nur ein paar fiktive Challenges, nichts aus der Realität gegriffen und auch leider völlig ohne echte Fernsehbilder. War etwas enttäuschend, aber ich bleibe trotzdem beim Schumi Steelbook. Einfach, weil es mein Kindheits, Jugend- und heute noch größtes Idol ist. Ich liebe Schumi einfach. Wer weiß, vielleicht macht man ja sogar mehr aus dem Schumi-Thema. Heute beim F1 Virtual GP hat Heiko Wasser gesagt, er hat was für die dt. Version für die Schumi-Edition eingesprochen. Also bleibt ja wenigstens die Hoffnung ^^

Der Startampel-Sound fiel mir als Beta-Tester auch positiv auf und man hat an den Einblendungen auch nochmal was vorgenommen. So gibt jetzt für die Beschleunigung/Bremsen-Anzeige ein ähnliches HUD wie aus der Fernsehübertragung, bei den Positionen sieht man dahinter nun dauerhaft die Abstände (und man hat die Anzahl der gleichzeitig angezeigten Fahrer von 3 auf 5 erhöht) und auch der Farb-Hintergrund der Anzeigen ist nun korrekt. Die "Driver of the Day"-Einblendung kommt nun auch nach dem Rennen.

Kleinigkeiten, die dem Hardcore F1-Fan wie mir voll gefallen :D

Ich hoffe, dass sie auch noch den Resultate-Bildschirm und den Startaufstellung-Bildschirm ändern, also mehr an das Echte anpassen oder am Besten 1:1. Ich weiß nicht, ob sie das nicht dürfen oder nicht wollen, aber ich würde es halt am liebsten 1:1 wie von F1TV, dem Worldfeed haben wollen.

Bei den Siegerehrungen, auch wenn ich diese noch nicht in der geschlossenen Beta sehe, hat man ja bereits angekündigt, dass man die Podestanimationen einstellen kann und auch, wenn man aus dem Auto steigt.

EDIT:
Ich habe Rech bzgl. der historischen Wagen:

2019: 22 Wagen (20 in der normalen Ausgabe, 2 weitere in der Senna/Prost)

2020: 20 Wagen (16 in der normalen Ausgabe, 4 weitere in der Schumi).

Edited by Buzz1991
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...