Jump to content

The Quarry (10.06.22)


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb TGameR:

Wünsche dir ganz viel Spaß, für mich geht es frühestens morgen Abend los.

Habe von jemandem gehört, der es schon spielt und meinte, ihm gefiele es sehr gut, der Anfang wäre bereits krass und es baut die Geschichte langsam auf - bin wirklich schon gespannt drauf.

Habe übrigens eben Vampire Swansong nach knapp 2-wöchiger Pause durchgespielt, ich berichte nachher noch im Thread 😉 

danke dir. noch bin ich wach.

falls ich es dann wirklich nachher ab mitternacht spielen sollte, berichte ich eventuell noch von meinen eindrücken, ansonsten dann erst am abend. mal sehen wie lange ich nachher dann spiele.

habe auch von einigen gehört, das es sehr gut sein soll. außerdem liebe ich eh Teenie Horror, Feriencamp am see usw. halt diese geile atmosphäre wie in Freitag der 13.

und cool, das sich die geschichte langsam erst aufbaut, als das ganze pulver am anfang zu verschießen.

da bin mal auf dein endbericht von Vampire Swansong gespannt und kein plan wann ich es mal spiele, da dieses game doch sehr dialoglastig sein soll, wie mir einige noch gesagt haben.

 

  • Like 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb spider2000:

(...)

falls ich es dann wirklich nachher ab mitternacht spielen sollte, berichte ich eventuell noch von meinen eindrücken, ansonsten dann erst am abend. mal sehen wie lange ich nachher dann spiele.

(...)

 

Falls du gleich loslegst, viel Vergnügen im Camp😁 Und keine Eile wegen dem Bericht, freu mich jedenfalls die ersten Eindrücke hier dann zu lesen:cool:

  • Like 2

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb TGameR:

Falls du gleich loslegst, viel Vergnügen im Camp😁 Und keine Eile wegen dem Bericht, freu mich jedenfalls die ersten Eindrücke hier dann zu lesen:cool:

danke dir, aber ich fange erst gleich an, denn ich habe mir noch eine neue folge einer serie angeguckt, die ich noch unbedingt gucken musste.

wenn ich nachher nicht zu müde bin, werde ich meine ersten eindrücke noch posten.

jetzt bin ich aber mal gespannt wie es so ist und wie es mir persönlich gefällt. schön im dunkeln und mit kopfhörer.

 

  • Like 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Anspielbericht:

 

habe jetzt nur den Prolog gespielt auf der PS5. kann euch nur eins sagen. bin bis jetzt hin und weg.

aber eins nach dem anderen.

die grafik allgemein auf der PS5 ist mal richtig klasse (alles in 4k und 60 fps) und alles wirkt sehr hochwertig. besonders die lichteffekte sind ein traum. auch die gesichter sehen super aus, mit so vielen details. der soundtrack ist auch so klasse und macht alles noch viel spannnender, als es ohnehin schon ist. sogar die deutsche synchro gefällt mir super. sind klasse sprecher dabei.

ein tipp von mir, spielt unbedingt mit kopfhörer!!! da ist man dann gut angespannt.

die steuerung geht auch gut von der hand und ist quasi genauso wie in den anderen teilen.

im spielmenü kann man dann noch viele dinge einstellen wie man das game erleben möchte. man kann unter anderen die QTE alle selber machen, oder es automatisch ablaufen lassen. lasst es ja nicht auf automatisch. denn ab und zu ist es besser nichts zu machen. das haben wir ja in den anderen teilen auch erlebt. da gibt es aber noch viele andere einstellungen.

 

kommen wir zum Prolog:

schon alleine der ganze anfang ist so klasse und ich hatte ein fettes grinsen im gesicht. da lief ein hammer song im hintergrund, dann noch die kamerafahrt usw.

die dialoge allgemein sind super und ich höre da gerne zu. mal ist es ernst, mal lustig usw. die ganze dialoge und entscheidung sind auch richtig klasse. ich habe nur nach mein bauchgefühl entschieden. erkunden kann man auch richtig gut und man kann einiges endecken.

ich habe aber gleich im Prolog mist gebaut, da ich zu neugierig war, hehe. hier muss man echt aufpassen was man alles macht, wohin man geht, wie man sich in dialoge entscheidet usw. das hat krasse auswirkungen. die geschichte werde ich eh mehrmals spielen.

ich könnte jetzt noch viel mehr schreiben, aber dann würde ich zu viel spoilern.

das war jedenfalls mein anspielspielbericht und wie ich es persönlich finde.

heute abend/nachts geht es dann schön weiter mit kapitel 1 von insgesamt 10 kapitel, plus epilog. bin richtig gespannt was ich da alles erleben werde und wie ich mich entscheide.

 

allen anderen die es (noch) spielen, wünsche ich ganz viel spaß.

 

 

  • Like 2
  • Thanks 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb spider2000:

Anspielbericht:

 

habe jetzt nur den Prolog gespielt auf der PS5. kann euch nur eins sagen. bin bis jetzt hin und weg.

aber eins nach dem anderen.

die grafik allgemein auf der PS5 ist mal richtig klasse (alles in 4k und 60 fps) und alles wirkt sehr hochwertig. besonders die lichteffekte sind ein traum. auch die gesichter sehen super aus, mit so vielen details. der soundtrack ist auch so klasse und macht alles noch viel spannnender, als es ohnehin schon ist. sogar die deutsche synchro gefällt mir super. sind klasse sprecher dabei.

ein tipp von mir, spielt unbedingt mit kopfhörer!!! da ist man dann gut angespannt.

die steuerung geht auch gut von der hand und ist quasi genauso wie in den anderen teilen.

im spielmenü kann man dann noch viele dinge einstellen wie man das game erleben möchte. man kann unter anderen die QTE alle selber machen, oder es automatisch ablaufen lassen. lasst es ja nicht auf automatisch. denn ab und zu ist es besser nichts zu machen. das haben wir ja in den anderen teilen auch erlebt. da gibt es aber noch viele andere einstellungen.

 

kommen wir zum Prolog:

schon alleine der ganze anfang ist so klasse und ich hatte ein fettes grinsen im gesicht. da lief ein hammer song im hintergrund, dann noch die kamerafahrt usw.

die dialoge allgemein sind super und ich höre da gerne zu. mal ist es ernst, mal lustig usw. die ganze dialoge und entscheidung sind auch richtig klasse. ich habe nur nach mein bauchgefühl entschieden. erkunden kann man auch richtig gut und man kann einiges endecken.

ich habe aber gleich im Prolog mist gebaut, da ich zu neugierig war, hehe. hier muss man echt aufpassen was man alles macht, wohin man geht, wie man sich in dialoge entscheidet usw. das hat krasse auswirkungen. die geschichte werde ich eh mehrmals spielen.

ich könnte jetzt noch viel mehr schreiben, aber dann würde ich zu viel spoilern.

das war jedenfalls mein anspielspielbericht und wie ich es persönlich finde.

heute abend/nachts geht es dann schön weiter mit kapitel 1 von insgesamt 10 kapitel, plus epilog. bin richtig gespannt was ich da alles erleben werde und wie ich mich entscheide.

 

allen anderen die es (noch) spielen, wünsche ich ganz viel spaß.

 

 

Wo sehen die Gesichter bitte klasse aus? Vielleicht als Modell ohne Bewegung, ja, aber selbst da gibt es besseres. 

Wenn die Leute anfangen zu reden sieht es manchmal unfreiwillig komisch aus und manchmal ziehen sie extem komiche Fressen. Grafik ist nur bei Nacht gut, tagsüber in Kapitel 1 merkt man doch deutliche Abstriche. Und die deutsche Syncro ist ein Graus, keine Ahnung wie jemand sowas nur Ansatzweise gut finden kann (abseits von dir, der 99% gut findet). 

Link to comment
Share on other sites

vor 57 Minuten schrieb EdwardElric:

Wo sehen die Gesichter bitte klasse aus? Vielleicht als Modell ohne Bewegung, ja, aber selbst da gibt es besseres. 

Wenn die Leute anfangen zu reden sieht es manchmal unfreiwillig komisch aus und manchmal ziehen sie extem komiche Fressen. Grafik ist nur bei Nacht gut, tagsüber in Kapitel 1 merkt man doch deutliche Abstriche. Und die deutsche Syncro ist ein Graus, keine Ahnung wie jemand sowas nur Ansatzweise gut finden kann (abseits von dir, der 99% gut findet). 

ich habe nichts von bewegung der gesichter erwähnt. sondern das die gesichter allgemein richtig gut aussehen mit vielen details. wenn sie dann sprechen ist es wieder was anderes. sieht aber jetzt nicht so krass schlimm aus. ich kann damit leben.

und ich finde bestimmt nicht 99% gut allgemein. ich berichte halt meistens nur was mir gefällt

mir gefällt einiges/vieles nicht, egal ob games, serien oder filme. was mir nicht gefällt, spiele oder gucke ich nicht zu ende und ziehe die reißleine. nur berichte ich meisten nicht davon was mir nicht gefällt oder zusagt. deswegen kommt es den meisten so vor, ob ich fast alles gut finde.

was meinst du, warum ich ganz selten im filmthread berichte. weil ich viel filme nicht gut finde und die reißleine ziehe.

und die deutsche synchro finde ich bis jetzt gut. wenn es dir nicht gefällt, dann ist das halt so. jeder sieht das halt anders. muss ja nicht jeder das gut finden, was du gut findest.

ich hinterfrage ja auch nicht, warum der/die dieses essen/trinken nicht mag, diese farbe nicht mag usw.

 

 

Edited by spider2000
  • Like 2
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb spider2000:

ich habe nichts von bewegung der gesichter erwähnt. sondern das die gesichter allgemein richtig gut aussehen mit vielen details. wenn sie dann sprechen ist es wieder was anderes. sieht aber jetzt nicht so krass schlimm aus. ich kann damit leben.

und ich finde bestimmt nicht 99% gut allgemein. ich berichte halt meistens nur was mir gefällt

mir gefällt einiges/vieles nicht, egal ob games, serien oder filme. was mir nicht gefällt, spiele oder gucke ich nicht zu ende und ziehe die reißleine. nur berichte ich meisten nicht davon was mir nicht gefällt oder zusagt. deswegen kommt es den meisten so vor, ob ich fast alles gut finde.

und die deutsche synchro finde ich bis jetzt gut. wenn es dir nicht gefällt, dann ist das halt so. jeder sieht das halt anders. muss ja nicht jeder das gut finden, was du gut findest.

ich hinterfrage ja auch nicht, warum der/die dieses essen/trinken nicht mag, diese farbe nicht mag usw.

 

 

Dann solltest Du das vielleicht mal ändern. Sonst haben hier viele das Bild von dir, dass Du alles nur gut findest. Nicht böse gemeint. 

Leben kann ich damit auch, hätte mir aber auch mehr erwartet, ehrlich gesagt. Das ist kein Fortschritt zum letzten Spiel. 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb EdwardElric:

Dann solltest Du das vielleicht mal ändern. Sonst haben hier viele das Bild von dir, dass Du alles nur gut findest. Nicht böse gemeint. 

Leben kann ich damit auch, hätte mir aber auch mehr erwartet, ehrlich gesagt. Das ist kein Fortschritt zum letzten Spiel. 

Warum sollte man über Filme/Serien oder Spiele berichten die man eh abgebrochen hat oder nicht gut findet?

Maximal ne Wertung wie 3/10 würde ich dann schreiben. 
Macht aber auch wenig Sinn wenn man mittendrin abbricht.


Ich bin oft sogar zu faul etwas zu schreiben obwohl es mir gefallen hat. ^^

  • Like 1

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb AlgeraZF:

Warum sollte man über Filme/Serien oder Spiele berichten die man eh abgebrochen hat oder nicht gut findet?

Maximal ne Wertung wie 3/10 würde ich dann schreiben. 
Macht aber auch wenig Sinn wenn man mittendrin abbricht.


Ich bin oft sogar zu faul etwas zu schreiben obwohl es mir gefallen hat. ^^

Warum sollte man es nicht machen? Man kann ja auch andere mögliche Käufer warnen mit einem Review. 

Spricht doch nichts dagegen mal zwei oder drei Sätze zu verfassen, oder? Kann ja jeder so machen wie er möchte. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Jo da arbeite ich noch dran 👍😁 danke für die Kritik und die bisherigen Abos ❤️
    • Da freue ich mich mega drauf  
    • Direkt für den Playtest angemeldet uff sieht echt heftig aus! Gerade mal über die Entwickler gelesen das sind Ex-Battlefield Mitarbeiter aus Schweden, sprich die alte Garde  das merkt man einfach direkt. Sieht aber eher nach kleinen Maps aus.
    • Nochmal für alle die bereits Zugriff auf die WebApp haben. Nutzt diese! Der Markt ist absolut krank, es ist kein Problem mehrere 100k pro Tag zu ertraden, mit diesen Spielern macht ihr nichts falsch: https://www.futbin.com/popular Zusehen das man bei Spielern die einen Verkaufspreis zwischen 10-30k haben, ungefähr 500 - 1000 Coins pro Karte an Gewinn reinholt. Oft sind die Gewinne deutlich höher, da einige Spieler die Karten extrem niedrig einstellen. War gestern immer wieder der Fall das ich Gewinne von 2-5k pro Karte gemacht habe, in seltenen Fällen über 10k
    • Hast schon Recht. Die meisten die im Internet kursieren sind Fake 
×
×
  • Create New...