Jump to content

PlayStation®Vita™ - allgemeines Diskussionsthema


Cloud
 Share

Werdet ihr euch den neuen Handheld NGP (PSP2) kaufen?  

164 members have voted

  1. 1. Werdet ihr euch den neuen Handheld NGP (PSP2) kaufen?

    • Ja
    • Nein
    • Ich warte auf den Preis
    • Ich warte auf weitere Informationen


Recommended Posts

Habe mir das Paket in Frankreich am Mittwoch bestellt. Heute ist es angekommen und alle Codes haben im deutschen Psn Store funktioniert. Die Garantie sollte kein Problem sein. Der Versandt von und nach Frankreich dauert maximal zwei Tage. Also nicht wirklich lange.

 

Wie gesagt, hat Super geklappt. Innerhalb der Eu sehe ich da eh keine Problem, auch nicht was die Garantie und Gewährleistung betrifft.

 

Gruß

 

Hmm, dann werde ichs mir auch nochmal überlegen. Eine Frage die ich noch hätte, reicht die mitgelieferte Speicherkarte für die Spiele oder muss man sich noch eine dazu kaufen?

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hmm, dann werde ichs mir auch nochmal überlegen. Eine Frage die ich noch hätte, reicht die mitgelieferte Speicherkarte für die Spiele oder muss man sich noch eine dazu kaufen?

 

Kommt drauf an. Wenn Du alle Spiele auf Disc/Karte kaufst, reicht die wohl.

 

Wenn Du Spiele lieber im PSN store kaufst und runter lädst, empfehle ich Dir 16 GB.

 

Wenn Du PS+ hast, reichen nichtmal 16 GB ;) spreche aus Erfahrung. :lol:

Link to comment
Share on other sites

Hmm, dann werde ichs mir auch nochmal überlegen. Eine Frage die ich noch hätte, reicht die mitgelieferte Speicherkarte für die Spiele oder muss man sich noch eine dazu kaufen?

 

naja, für den anfang sollte 8gb mal reihen, solange du nicht zu sehr auf download-games setzt.

musst dann aber wohl immer wieder nhslte löschen.

 

probier's einfach mal einige zeit mit der 8er.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Kommt drauf an. Wenn Du alle Spiele auf Disc/Karte kaufst, reicht die wohl.

 

Wenn Du Spiele lieber im PSN store kaufst und runter lädst, empfehle ich Dir 16 GB.

 

Wenn Du PS+ hast, reichen nichtmal 16 GB ;) spreche aus Erfahrung. :lol:

 

PS+ wollte ich mir auch holen :D Bisher lohnte sich PS+ für mich nur für die PS3 nicht so wirklich. Aber ich werde wohl erstmal versuchen mit den 8GB auszukommen :D

Link to comment
Share on other sites

Also es reicht nicht. Ich denke früher oder später muss eine größere her. Zusätzlich habe ich auch noch Ps+ was das Ganze noch schwieriger macht.

 

Bestell am besten noch eine zusätzliche Karte dazu. Momentan habe ich Gravatie Run, Rayman, LBP und Uncharted installiert. Jetzt passt nichts mehr....:trollface:

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir wegen Plus relativ schnell eine 32GB Karte geholt und habe nun folgendes installiert:

 

Metal Gear Solid HD Collection

Rayman Origins

Persona 4 Golden

Gravity Rush

Uncharted

Wipeout 2048

Virtues Last Reward

Jet Set Radio

Limbo

Escape Plan

Puddle

Sega Mega Drive Collection

Knytt Underground

Thomas Was Alone

Metal Gear Solid

Metal Gear Solid: Peace Walker

 

Und ich habe immernoch fast 4GB frei, um ein großes Vita- oder viele kleine PSP-Spiele zu installieren. Auch wenn sie teuer ist, kann ich die 32GB-Karte bedingungslos empfehlen.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir wegen Plus relativ schnell eine 32GB Karte geholt und habe nun folgendes installiert:

.....

Und ich habe immernoch fast 4GB frei, um ein großes Vita- oder viele kleine PSP-Spiele zu installieren. Auch wenn sie teuer ist, kann ich die 32GB-Karte bedingungslos empfehlen.

 

ja, hab ich auch gemacht, hatte aber das glück ein schnäppchen bei saturn zu erwischen und hab noch eine 4gb-karte gratis dazubekommen.

 

wäre jetzt aber echt mal zeit, dass sony die preise der stark überteuerten speicherkarten runtersetzt.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

wäre jetzt aber echt mal zeit, dass sony die preise der stark überteuerten speicherkarten runtersetzt.

Ganz ehrlich, das sehe ich etwas anders. Durch die Karten kann Sony die PS Vita so günstig anbieten, weil durch den Verkauf der teuren Karten, der Preis der Vita quer subventioniert werden kann. Anstatt die Karten günstiger zu machen, sollten sie die 4GB Karte aus dem Sortiment nehmen, diese dann der Vita beilegen und nur noch die 8, 16 und 32GB-Karten verkaufen. Im Laufe der Jahre, wenn die Massen-Produktion der Vita günstiger geworden ist, nehmen sie die 8GB-Karte aus dem Sortiment und legen diese der Vita bei, bis die Vita irgendwann in 7 Jahren oder so, nur noch mit der 32GB-Karte verkauft wird.

 

So erspart man sich teure Hardware-Revisionen und kann immer mehr Kunden im Laufe der Jahre anlocken. Das die Early-Adaptor wie wir, immer mehr bezahlen als die Spätkäufer, dürfte mittlerweile jedem klar sein.

Link to comment
Share on other sites

Ganz ehrlich, das sehe ich etwas anders. Durch die Karten kann Sony die PS Vita so günstig anbieten, weil durch den Verkauf der teuren Karten, der Preis der Vita quer subventioniert werden kann. Anstatt die Karten günstiger zu machen, sollten sie die 4GB Karte aus dem Sortiment nehmen, diese dann der Vita beilegen und nur noch die 8, 16 und 32GB-Karten verkaufen. Im Laufe der Jahre, wenn die Massen-Produktion der Vita günstiger geworden ist, nehmen sie die 8GB-Karte aus dem Sortiment und legen diese der Vita bei, bis die Vita irgendwann in 7 Jahren oder so, nur noch mit der 32GB-Karte verkauft wird.

 

So erspart man sich teure Hardware-Revisionen und kann immer mehr Kunden im Laufe der Jahre anlocken. Das die Early-Adaptor wie wir, immer mehr bezahlen als die Spätkäufer, dürfte mittlerweile jedem klar sein.

 

naja, meiner meinung nach ist das nur ein (schlecht) versteckter erhöhter preis der vita, denn ohne halbwegs grosser speicherkarte (zumindest 16gb) macht die vita einfach keinen sinn.

das war für mich immer einer der hauptgründe mir vorerst keine vita zuzulegen und bis zu einem topangebot der vita zu warten.

und ich denke so geht es vielen anderen auch.

 

der preis der vita selbst wäre ja in ordnung, aber mit den speicherkarten steigt er unverhältnismässig an.

überleg mal, eine vita + 32er karte kostet schon bald so viel wie eine PS4 :think:

und ein fix verbauter 32er flashspeicher hätte die vita für sony wohl auch nicht viel teurer gemacht.

die kunden erwarten bei mobilen geräten einfach einen eingebauten speicher.

lässt sich auch in den geschäften ganz schlecht vermitteln, wenn der verkäufer sagen muss "zu der vita brauchen sie aber noch eine nicht ganz billige speicherkarte dazu, damit die games überhaupt funktionieren".

eigentlich ein PR-desaster, da das immer etwas wie abzocke wirkt.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...