Jump to content

Sammelthread: Gran Turismo 5


JAJ-72
 Share

Recommended Posts

  • Replies 8.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Die Traktionskontrolle sorgt dafür das das Drehmoment der Antriebsachse so stark reduziert wird, das die Räder nicht durchdrehen und somit das Auto besser vom Fleck kommt. Bei Wagen bis 500 PS fahr ich ohne Fahrhilfen, darüber mit Traktionskontrolle 1

 

Freu mich riesig auf das Game.

Kommt halt drauf an was für ein Auto man fährt. Ein 4x4 zb ist ohne Traktionskontrolle nicht so schwer zu fahren. Mit dem richtigen Wheel ist es nicht so schwer, man muss nur vorsichtig mit dem gas umgehen. Und man ist definitiv schneller ohne Fahrhilfen als mit. Ich fahre in GT5 P immer ohne Fahrhilfen egal welches Auto.

Link to comment
Share on other sites

Ich fahre eigentlich nur noch Onlinerennen...da hauptsächlich die Profirennen bis 700 LP. Da gehts ganz ohne fahrhilfen garnicht..zumindest nicht mit Pad.

 

Hat aber vielleicht jemand einige Tipps, wie man sein Auto am besten Tunen kann?

 

Also eher bessere Reifen statt Leitung und all sowas halt. Irgendwie krieg ich da nicht gutes hin

Edited by Bizkit2k6
Link to comment
Share on other sites

Ich fahre eigentlich nur noch Onlinerennen...da hauptsächlich die Profirennen bis 700 LP. Da gehts ganz ohne fahrhilfen garnicht..zumindest nicht mit Pad.

 

Hat aber vielleicht jemand einige Tipps, wie man sein Auto am besten Tunen kann?

 

Also eher bessere Reifen statt Leitung und all sowas halt. Irgendwie krieg ich da nicht gutes hin

 

 

das Leistungsgewicht ist entscheidend

 

420 PS bringen bei 900 KG mehr als 450 PS mit 1000 kg.

 

Das F430 Rennen bei GTP z.B den stell ich immer auf Gewicht -20% und die Pkt. Die verbleiben nutze ich für die Leistung, das Getriebe dann noch auf mehr Richtung Beschleunigung und dann ist das Rennen gut zu schaffen.

 

ich freu mich wie ein Schnitel auf das Game

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

Guest m4d-maNu
Die Traktionskontrolle sorgt dafür das das Drehmoment der Antriebsachse so stark reduziert wird, das die Räder nicht durchdrehen und somit das Auto besser vom Fleck kommt. Bei Wagen bis 500 PS fahr ich ohne Fahrhilfen, darüber mit Traktionskontrolle 1

 

Freu mich riesig auf das Game.

Mit G25 hab ich immer alle Fahrhilfen aus, egal mit welchen Auto ich fahre. Da ich länger nicht mehr gefahren bin brauche ich 1-2 Runden zun Einfahren aber dann kommen keine Dreher mehr rein und ich komme verdammt nah an die Zeiten für Gold ran. Nicht mal 1 Zentel geht mir auf Gold ab momentan.

 

 

Fährt hier jemand eig. mit dem Fanatec Porsche Wheel? Bei Prologue?

Nein leider nicht, da ich das G25 schon hatte bevor das 911 Porsche Wheel auf den Markt kam. Mein nächstes soll aber ein fanatec Wheel sein und da habe ich das 911 Turbo GT3 V2 in Auge, das wird aber sicherlich noch dauern bis ich mir das Anschaffe. Solange mein G25 so Super in Schuss ist, wird das nicht wegegeben oder ein neues gekauft.

 

 

Mit der Standartphysik ist es kein Problem jedes Fahrzeug ohne Traktionskontrolle zu fahren.

Da ich nicht wirklich viel Zeit habe fahr ich mit Standardphysik, jedoch kann man die beim Lenkrad die Lenkung trotzdem auf Simulation schalten und da ist dann doch wieder ein Unterschied spürbar.

Link to comment
Share on other sites

Guest m4d-maNu
Ich fahr auch immer mit Standart, macht mir mehr Spaß, da eben alle Fahrhilfen ausgeschaltet sind, die Reifen aber trotzdem nciht bis zum 5 Gang durchdrehen...

 

Dieser Nissan von Blitz dreht bei mir die Reifen schon durch wenn ich falsch um die Kurve will :D

 

 

Wie schaut es Aktuell eigendlich Online aus? Ist noch viel los?

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...