Jump to content

Skyrim: Hilfe- und Fragethread


Cloud
 Share

Recommended Posts

Verzauberungstische hast du bei fast jedem Hofzauberer. In Weißlauf in der Drachenfeste z.B.

 

Verzauberungen musst du lernen, indem du gegenstände, die eine Verzauberung haben entzauberst. Dabei wird der gegenstand zerstört. Die gelernten Verzauberungen kannst du dann mit Hilfe von gefüllten Seelensteinen auf Rüstungen und Waffen zaubern. Dabei ist zu beachten, dass sich die qualität der Verzauberung an deinem Skill orientiert. s kann also sein, dass du einen Gegenstand mit 50% Feuerresistenz entzauberst, aber wenn du den Zauber auf ne Rüstung machst diese nur 2% bekommt, weil dein Skill nicht ausreicht.

 

Ja ok, des weiß ich alles auch so weit nur is mir bisher noch nie ne rüstung oder ähnliches untergekommen, die verzauberungen in richtung schmiedekunst haben zb. gibt es besondere orte wo man diese findet oder isses komplett zufall das n gegner sowas mal dropped?

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 3.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Mal ne etwas blöde frage bezüglich der Gefährten:

 

 

Hat es negative folgen wenn ich dort ein Werwolf werde? Oder ist das dann einfach eine zusätzliche Fähigkeit? Habe die Quest einfach ausgelassen weil ich mir nicht sicher war^^.

 

Werwolf zu sein ist ziemlich nützlich, besonders wenn man Morde begehen will (Kein Kopfgeld auf Werwölfe) und man bekommt 100% Resistenz gegen Krankheiten.

Nachteil: Kein Schlaferholungsbonus.

image.php?type=sigpic&userid=27183&dateline=1345286966

by Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Werwolf zu sein ist ziemlich nützlich, besonders wenn man Morde begehen will (Kein Kopfgeld auf Werwölfe) und man bekommt 100% Resistenz gegen Krankheiten.

Nachteil: Kein Schlaferholungsbonus.

 

Oh dann werd ich wohl einer werden ;) danke, hätte gedacht das hätte für mich negative Auswirkungen auf die Storyline.

image.php?type=sigpic&userid=6384&dateline=1331650426
Link to comment
Share on other sites

ich hab auch mal eine sehr wichtige frage:

ich bin leider leider ein vampir geworden und will den vampirismus unbedingt loswerden , dann hab ich im internet nach einer lösung gesucht und die ham gesagt dass man nachts in ein haus reingehen soll und von einer schlafenden person das blut drinken soll...

 

nun hab ich folgende probleme:

1. ich komme in keine stadt rein ohne zu sterben weil ich sofort von tausenden wachen und personen angegriffen werde

 

2. wenn ich mal ein einsames haus irgenwo in der wildness finde , schaff ich es nicht zu den betten zu gehen ohne das die menschen aufwachen...

 

3. wenn ich es mal schaffen sollte an das bett zu kommen ohne das derjenige aufwacht , dann will ich blut saugen aber da steht nur "Taschendiebstahl"

 

also versteh ich nicht wie man dann blut saugen kann?

 

 

 

ich werd diesen sch*** vampirismuss einfach nicht los!!!

 

 

ich hoffe mir kann einer von euch helfen..

Link to comment
Share on other sites

Mal ne Frage:

Spiel schon seit paar Tagen jetzt Skyrim und finds mega geil, allerdings hab ich mich schon öfters in meinem eigenen Heim gefragt, ob es nicht irgendwie eine Möglichkeit gibt Gegenstände "vernünftig", bzw geziehlt, weg zulegen/stellen?

 

Über die "Drop" Funktion ist das ganze nämlich reine Glückssache und ziemlich Nerven raubend :peitsch:

pu6unul4.png

"Helden sterben nicht, sie gehen nur den nächsten Schritt."

Link to comment
Share on other sites

Mal ne Frage:

Spiel schon seit paar Tagen jetzt Skyrim und finds mega geil, allerdings hab ich mich schon öfters in meinem eigenen Heim gefragt, ob es nicht irgendwie eine Möglichkeit gibt Gegenstände "vernünftig", bzw geziehlt, weg zulegen/stellen?

 

Über die "Drop" Funktion ist das ganze nämlich reine Glückssache und ziemlich Nerven raubend :peitsch:

 

 

x gedrückt halten, dann kannste die gegenstände bewegen.

Link to comment
Share on other sites

ich hab auch mal eine sehr wichtige frage:

ich bin leider leider ein vampir geworden und will den vampirismus unbedingt loswerden , dann hab ich im internet nach einer lösung gesucht und die ham gesagt dass man nachts in ein haus reingehen soll und von einer schlafenden person das blut drinken soll...

 

nun hab ich folgende probleme:

1. ich komme in keine stadt rein ohne zu sterben weil ich sofort von tausenden wachen und personen angegriffen werde

 

2. wenn ich mal ein einsames haus irgenwo in der wildness finde , schaff ich es nicht zu den betten zu gehen ohne das die menschen aufwachen...

 

3. wenn ich es mal schaffen sollte an das bett zu kommen ohne das derjenige aufwacht , dann will ich blut saugen aber da steht nur "Taschendiebstahl"

 

also versteh ich nicht wie man dann blut saugen kann?

 

 

 

ich werd diesen sch*** vampirismuss einfach nicht los!!!

 

 

ich hoffe mir kann einer von euch helfen..

Wenn eine Person schläft, auf Taschendiebstahl drpcken, dann kannst du auswählen, ob du saugen, oder klauen willst.

 

Hättest du einfach mal gedrückt, hättest du dir viel Zeit und Ärger gespart :keks2:

 

Fürs Loswerden gibts ne Quest. Allerdings hab ich nicht im Kopf, wo die anfängt. Irgendwo in einer Taverne beim Wirt auf jeden Fall.

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...