Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Kaufberatung: Games


PSP-Gamer
 Share

Recommended Posts

die AC-serie sollte man aber wirklich gespielt haben.

war in der PS3 gen sicher eine der wichtigsten neuen spieleserien und ist auch mit nichts anderem vergleichbar.

 

Naja, es wird von vielen als geistlicher Nachfolger von Prince of Persia angesehen. Auch wenn die Parallelen gering sind, kann man ein paar Einflüsse erkennen.

Link to comment
Share on other sites

Naja, es wird von vielen als geistlicher Nachfolger von Prince of Persia angesehen. Auch wenn die Parallelen gering sind, kann man ein paar Einflüsse erkennen.

 

diese verbindung habe ich eigentlich nie gesehen.

spieltsich komplett anders und fühlt sich auch komplett anders an.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

diese verbindung habe ich eigentlich nie gesehen.

spieltsich komplett anders und fühlt sich auch komplett anders an.

 

Die Grundliegenden Spielmechnik ist die gleiche, nur die Ausführung ist anders umgesetzt. AC setzt mehr auf realistische Bewegungen und PoP etwas mehr auf Ästhetik und Akrobatik. Das ACr aus dem einstellten Prince of Persia: Assassins entstanden ist, weißt du sicher. :)

Link to comment
Share on other sites

Die Grundliegenden Spielmechnik ist die gleiche, nur die Ausführung ist anders umgesetzt. AC setzt mehr auf realistische Bewegungen und PoP etwas mehr auf Ästhetik und Akrobatik. Das ACr aus dem einstellten Prince of Persia: Assassins entstanden ist, weißt du sicher. :)

 

ja, ich finde aber trotzem auch die grundlegende spielmechanik nicht ähnlich.

PoP war nie open world, das klettern war immer auf akrobatik und nicht auf free running ausgelegt und auch den rest finde ich nicht mal annähernd ähnlich.

AC hat sich für mich immer als komplett frische neue IP angefühlt.

den vergleich find ich echt weit hergeholt.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

ja, ich finde aber trotzem auch die grundlegende spielmechanik nicht ähnlich.

PoP war nie open world, das klettern war immer auf akrobatik und nicht auf free running ausgelegt und auch den rest finde ich nicht mal annähernd ähnlich.

AC hat sich für mich immer als komplett frische neue IP angefühlt.

den vergleich find ich echt weit hergeholt.

 

In Warrior Within wurde mit einer etwas größeren Umgebung herumexperimentiert, dies sollte auch in Kindred Blades weiter ausgebaut werden, welches aber dann zu The Two Thrones wurde und wieder mehr Ähnlichkeiten zu Sands of Time hatte. Hier wiederum wurden Stealth Kills eingeführt, also sind schon Parallelen da. :)

 

Ich habe mich beim Spielen des ersten Teils durchaus an PoP erinnert gefühlt, ist ja nix schlechtes. Hier wurde nix kopiert, sondern anders implementiert und zusammengesetzt.

 

 

 

Nachtrag: Um wieder zum Thema zu kommen, würdest du mir Valkyria Chronicles 2 empfehlen. Ein paar Leute haben mir den Titel etwas madig gemacht, aber nach dem tollen Erstling bin ich halt immer wieder am überlegen. :D

Edited by Hobby Reaper
Link to comment
Share on other sites

...

Nachtrag: Um wieder zum Thema zu kommen, würdest du mir Valkyria Chronicles 2 empfehlen. Ein paar Leute haben mir den Titel etwas madig gemacht, aber nach dem tollen Erstling bin ich halt immer wieder am überlegen. :D

 

VC2 für die PSP ist ganz nett, kann mMn aber leider nicht mit der genialität von teil 1 auf der PS3 mithalten.

 

die kämpfe sind vom gameplay her zwar ähnlich wie bei teil 1, aber meist recht generisch und wenig in eine handlung eingebettet.

die schlachtfelder werden bei teil 2 meist aus mehren teilen zusammengebaut und diese verwendeten teile wiederholen sich sehr oft, wodurch man nur wenig abwechslung hat.

auch die genialen zwischensequenzen gibt es nicht mehr und sie wurden durch standbilder ersetzt.

leider kommt auch die story recht wenig in fahrt.

ich hab's nach ca. 20h spielzeit unterbrochen, muss es aber irgendwann mal auf der vita weiterzocken.

 

klingt insgesamt vielleicht negativer als es wirklich ist, zeigt aber meine enttäuschung nach meinen hohen erwartungen durch teil 1.

 

wenn du's günstig bekommst, kannst du es dir aber mal anschauen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Danke, dann werde ich es mir zulegen, wenn es mal wieder reduziwert angeboten wird, da ich das Kampfsystem sehr mochte und gerne etwas mehr davon hätte.

 

rein auf die gefechte und die upgrade-möglichkeiten bezogen gibt es sogar einige neuerungen/verbesserungen gegenüber teil 1.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

habe seit ein paar Tagen eine PS4 mit Killzone.

Da mir das aber nun nicht abwechslungsreich genug ist, überlege ich, mir noch 1-2 Spiele zu gönnen, nur welche?

AC4 Black Flag

Tomb Raider

Rayman

Outlast

Thief

Watch Dogs

 

oder....?

 

Wobei ich sagen muss, dass ich AC noch nie wirklich gemocht habe irgendwie, oder macht Black Flag was anders, als die Vorgänger? Habe auch irgendwie eine leichte Abneigung gegen Ubisoft Spiele, sind mir oft einfach unsympathisch...

Edited by Marv91
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

habe seit ein paar Tagen eine PS4 mit Killzone.

Da mir das aber nun nicht abwechslungsreich genug ist, überlege ich, mir noch 1-2 Spiele zu gönnen, nur welche?

AC4 Black Flag

Tomb Raider

Rayman

Outlast

Thief

Watch Dogs

 

oder....?

 

Wobei ich sagen muss, dass ich AC noch nie wirklich gemocht habe irgendwie, oder macht Black Flag was anders, als die Vorgänger? Habe auch irgendwie eine leichte Abneigung gegen Ubisoft Spiele, sind mir oft einfach unsympathisch...

 

Weiß nicht, wie man dir da wirklich helfen kann. Die Spiele sind in ganz unterscheidlichen Genres angesiedelt und dadurch eigentlich nicht zu vergleichen.

 

Allein vom aktuellen Preis und dem hervorragendem Feedback würde ich dir Outlast empfehlen. Das Spiel gibt es zur E3 nämlich für 7,99€.

Habe es zwar selber noch nicht gespielt, aber man hört nur Gutes und für den Preis kann man wohl nichts falsch machen.

 

Rayman habe ich auf der PS3 gespielt. Wenn du auf Jump n Runs stehst, ist das Spiel ein Pflichtkauf.

 

Ebenfalls ans Herz legen würde ich dir: inFamous: Second Son.

Der Titel macht wahnsinnig Laune.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...