Jump to content

Zuletzt durchgespieltes Spiel


Recommended Posts

  • Replies 12.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

The Last of Us  Part II -  9.8 /10 Nach fast exakt 30 Stunden der Abspann. Ich muss dazu sagen, dass ich zwar viel erkundet habe (z.B. alle Waffen gefunden, aber bei einem Safe im 1. Drittel weiß

Demons Souls Für mich war es ja das erste Mal Demons Souls und ich muss zwar sagen, dass es für mich nicht ganz das kongeniale Level- und Weltendesign von Dark Souls und Bloodbore erreicht.

TLOU1 Remaster als Vorbereitung auf Teil 2 ... auch nach all den Jahren ein absolutes Meisterwerk!

Posted Images

Call of Duty: Ghosts - Extinction Episode: Invasion + 2 Relikte.

nvjwke9m.jpg

Von Horst.

Quote
"Das Grauen? Das Grauen? hat ein Gesicht! Und man muss sich das Grauen zum Freund machen! Das Grauen und der moralische Terror sind deine Freunde!"
Link to post
Share on other sites

Call Of Duty - Ghost

 

Vorwort:

 

Hach Call Of Duty....

ein Franchise das immer mehr Bedeutung verliert und selbst eingefleischte CoD Spieler wechselten schon lange das Lager zu Battlefield.

Warum, wieso, weshalb?

 

Die Schuld liegt ganz klar an Activision und der Community!

Die einen entwickeln Müll und Lügen rum, die anderen fressen den Müll und finden das noch gut.

Schon bereits vor der Ankündigung und auch danach wurden Feature versprochen die bis heut nicht auffindbar sind.(Serverbrowser)

Es wurden auch Dinge Angekündigt die als absolutes "Highlight" golten und total lächerlich sind und da zähle ich den Hund und das Dynamische Zerstörungsystem mal als kleines Übel.

(Um die Ecke lehnen und rutschen beim Rennen....gab es übrigens schon seit 2007 bei Crysis ;) ).

Auch so zeigte Activision das Ihnen eigentlich Ihre Fans egal sind, nicht mögen und in jeder Hinsicht gegen sie handeln und sie dazu noch beleidigen.

(Interviews mit Mark Rubin beobachten)

 

Mehrere User berichteten von Cheater-Lobbys und das sie zufällig hineingejoint sind, womit Activision antwortet:

"Der User sei/ist Selbstverantwortlich in welcher Lobby er ist und der User sich glücklich schätzen kann nicht gebannt zu werden",

 

was hier aber totaler Schwachsinn ist, weil man durch das "Match-Making-System" nicht beeinflussen kann in welche Lobby man reinjoint.

Das heißt im Klartext, seit Ihr in einer Cheater-Lobby und werdet gebannt, habt Ihr 60€ umsonst ausgegeben ;)

Und das nur weil Activision weder Serverbrowser noch für ordentliche Sicherheit bietet...toller Verein.

 

Aber es kam wirklich eine Revolution zu stande und es kam das was schon lange hätte passieren müssen.

CoD Ghost ist einer der nicht nur meistgehassten sondern auch schlecht verkauftesten Spiele und selbst Activision räumte insgeheim ein, das es mit Ghost nicht gut läuft, weshalb man Verbesserung versprach und ab sofort mehr Zeit in Entwicklung steckt.

Guter Ansatz aber wir hörten schon genug leere Worte... also mehr als Kritsch betrachten!

 

 

Zu meiner persönlichen Meinung:

 

Ja Ghost ist seit MW3 so ziemlich das ödeste was ich je erleben durfte.

Die Kampagne ist noch Dümmer geworden als je zuvor, der MP eine absolute Katastrophe und auch sonst gibt es kaum was gutes zu berichten.

 

Schon mal aufgefallen das Ihr 60€ bezahlt habt und es dennoch Minitransaktionen und allerlei bescheuertes Zeug zu kaufen gibt?

Wenn Ihr alles kauft bezahlt Ihr sage und schreibe über 150€ für das Spiel!

 

Krasse Abzieher...

 

 

"Infinity Ward" ist meiner Meinung nach der schlechteste Entwickler im CoD Universum, seit dem die großen Köpfe weg sind.

Und immer mehr rückt "Treyarch" ins Licht die aber immer noch als Lückenfüller dienen (WII Version von MW3), wobei Ihre Spiele beiweiten mehr Erfolg haben und ich mich auch schon sehnsüchtig auf das neue "Black Ops 3" oder "World At War 2" freue.

 

CoD findet immer weniger an Ansehen und selbst das verbuggte "Battlefield 4" hat sich mehr verkauft als Ghost.

Mit "Sledgehammer Games" kommt ein neuer Entwickler ins Spiel der sich beweisen muss.

Da mir die Kampagne von MW3 besser als der Rest gefiel und es von SHG entwickelt wurde, dürfen wir nach Jahren wieder gespannt sein.

Ich bin gut gestimmt.

 

Gameplay:

 

Tja was soll ich sagen, CoD halt...

Die Story ist Banane und vorhersehbar und teils wurden ganze Cutscenes von alten Entwicklern geklaut!

Wobei man sich eigentlich die Frage stellen müsste

"Warum gebe ich 60€ aus?",

"Wohin pumpt Activision die ganze Millionen?".

 

Jetzt könnte man natürlich argumentieren...

 

"Hey CoD ist ein MP-Shooter und die Singleplayer Kampagne ist nur als Bonus"

 

Das stimmt, aber meine Gegenfrage:

 

"Warum wird dann andauernd mit dem SP beworben und nicht mit dem MP?"

 

Ich kann nicht wirklich der Kampagne was gutes angewöhnen.

Ich vergleiche CoD immer mit den Transformers Filmen....

Gehirn aus und sich berieseln lassen....

 

Grob gesehen, haben wir es mit einem Bösewicht zu tun und ein paar Hauptprotagonisten die nicht wirklich persönlich sind.

Die Story ist zwar Banal, aber das diesmal nicht Russland/China oder sonst ein Agressor, sondern eine ganze Welt gegen die USA sind, halte ich für ein gutes Zukunftsszenario, leider gewinnen die Amis wieder was wiederum dann richtig Dumm ist.

Auch das "Highlight" der Kampagne, der gute "Riley" kommt nur 2x selbst vor und davon ist eine Sequenz nur ein Tutorial...schade,

dabei war das eine gute Idee.

Die einzigen Szenen die mir wirklich im Gedächtnis geblieben sind, war der Einschlag am Anfang welches sehr gut aussieht und die Weltraummissionen...

Leider alles zu kurz und nur am Rand gezeigt... traurig..

eine MP-Karte im Weltraum bei schwerelosen Kämpfen wäre geradezu genial gewesen.

 

Alles in Allem 1x durchspielen reicht....kaum zu glauben, allein die Kampagne in MW2 spielte ich 4x durch.... :think:

 

 

Grafik:

 

So.... ja.... mmhhh.... irgendwie sieht es ja schon besser aus.

Die Texturen wirken! schärfer, wir haben mehr Effekte und grob gesehen sieht das Spiel wie ein Schritt nach vorne aus.

Aber spätestens wenn man genauer hinschaut sieht man das nur an der Oberflächlicher gekratzt wurde.

Manche Texturen sehen immer noch wie 2007 bzw. Jahre früher aus...

Was mich aber mehr stört ist wieder dieses triste Design welches ich schon seit MW3 nicht mochte...

ich glaube sogar langsam, das es ein Fluch bei IW ist seitdem die wahren Macher von Bord sind.

Denn vom freundlichen, einladenden Design von BO2/MW2 ist mal wieder nichts zu sehen und das Spiel sieht unfreundlich aus,

weshalb ich sogar sagen muss, das mir BO2 bzw. MW2 immer noch besser gefällt.

Aber es sieht gut aus für ein CoD!

 

Ton:

 

Etwas was IW niemals hinbekommt wobei man doch nur mal bei den Kollegen von "Tryarch" anfragen müsste, ist der Sound.

Und trotz "!!!!!NEXT GEN!!!!!!" klingen die Waffen furchtbar.

Sie klingen nicht nur alle gleich, nein, die klingen furchtbar unnatürlich und noch schlimmer als bei MW3...

ich erlebte sogar das bei der Vector der Ton übersteuert ist, was zu einem merklichen Kratzen führte.

Einfach Furchtbar...

Die Dialoge im SP sind soweit gut und stimmig, der rest auch.

Beim MP wurde Copy+Paste Verfahren eingesetzt und 1to1 auf MW3 übernommen.

 

Traurig BO2 bleibt wohl das Maß momentan.

 

 

Multiplayer:

 

Kommen wir zum Herzen dieses Spiel...

und ich kann wirklich sagen, der Multiplayer ist das reinste Chaos und so ziemlich das schlechte was ich seit MW3 jemals gesehen habe.

Überall finden wir Camper,

die Performance ist absolutes No-Go und trotz das Ghost nicht mal Top aussieht.

Frame Einbrüche sind an der Tagesordnung, Spawntrapping

(Einige nennen das sogar Skillen...)...allg. Das Spawnsystem ist die Hölle... Gott das würde kein Ende nehmen.

Die Karten sind schlecht Design und es gibt richtige Camper-Ecken wo man partout nicht ran kommt, wenn derjenige sich verschanzt hat.

Ich finde es gut das man schneller stirbt, aber kein Signal bekommt von wo oder wie man gestorben ist, hilft nicht.

Ich starb hunderte male, weil ein Gegner mich zuerst gesehen hat, da das Spiel auf der PS4 teils bis zu 2 Sekunden Verzögerung hat.

Selbst die PS3 Version bietet eine bessere Leistung als die PS4 Version.

Schaut euch doch einfach einige Youtube Videos an um euch zu überzeugen...

 

 

Ich mein... guckt euch jede Lobby-Liste an... es gibt kaum Leute

(Selbst mit hohen Rang) die eine positive KD haben.

Selbst ich, der bei jeden CoD positiv ist, bin mit 100 Death im Negativen.

Die Foren sind überfüllt mit den Problemen

aber anstatt das "Activision" mal was gegen die Probleme macht,

hauen die nur ein DLC nach dem anderen raus...

furchtbar und einfach nicht Spielbar....

Ich weiß bis heut nicht mal wozu eigentlich die Sat-Com da ist!

(Ja, so was ähnliches wie Drohne, nur das Die wirklich funktionierte)

 

Aber nun auch etwas Lob..

Ghost hat für mich das beste und schönste Update-System was es gibt...

jetzt muss man sich nicht jeden Scheiß freispielen, nein,

jetzt muss man nur noch gewisse Trupp-Punkte sammeln und kann die Waffen/Perks haben die ich will.

Ich hatte gleich mein Zeug bei Rang 5 voll und bin zufrieden damit..

das ist mehr als Fair und wird hoffentlich beibehalten.

 

Auch das die Karten schön groß sind hat was positives,

leider wie oben erwähnt,

zu viele Camper Möglichkeiten und zu viele schlechte Spawns.

Es gab leider auch Momente wo ich mit einem 5/0 raus gegangen bin,

weil ich einfach keine Gegner gefunden habe...

hat was positives und negatives... aber immerhin etwas, was mir gefällt.

 

Auch das die "Killstreaks" nicht mehr so brutal wie früher sind, sehe ich positiv.

Leider sind aber viele Dämmliche und teils nicht wirklich funktionierende dabei.

 

Zusatz:

 

Der Extinktion Modus ist fast wie eine Kopie vom Zombie-Modus nur mit Aliens.

Er macht Spaß, da man aber nur 1 Level hat und auch das nach 20 Minuten durch ist ist er wieder scheiße.

Dann lieber Zombie-Modus...

 

 

 

Fazit:

 

Kauft euch "Ghost" nicht wenn Ihr ein korrekten MP bzw. SP haben wollt.

IW sollte wirklich Dicht machen und ich würde alles Unterschreiben wenn es eine Petition dafür geben würde.

60€ für das Spiel ist eindeutig zu viel, ich bezahlte 20€ und fühle mich immer noch dreckig dabei.

Selbst CoD-Fans kriegen nur mit hängen und würgen ihren Spaß,

ich kenne zumindest keinen in meiner F-Liste der nicht nach 3 Runden zu BO wieder geflüchtet ist.

IW hat alles falsch gemacht was nur geht und die Performanceprobleme und dieser mies durchdachte MP setzt allem noch die Krone auf.

Liest sich wie eine Hetze? Anderes hat Ghost auch nicht verdient...

 

 

Positiv:

 

- Besser Optik, schärfere Texturen

- Schöne "WOW" Effekte im SP

- Grandioses Update-System

- Größere MP-Levels

- Nette Syncronisation

 

 

Negativ:

 

-Furchtbar Schlechte Performance

-Frameeinbrüche

-Schlechter Sound

-Schlechtes Kartendesign

-Miserabel Verhalten seitens Activision

-CopyToPaste Verfahren

-Verzögerungen im MP

-Überzogene Mikrotranaktionen trotz Vollpreis

-Spawntrapping

-Schlechtes Spawnsystem im allgemeinen

-Tristet unfreundliches Design

-Nie eingehaltene versprochen Features

-Würde kein Ende mehr nehmen...lassen wir es ab hier!

 

 

 

Schreibfehler gehen auf euch, das Spiel kriegt keine gute Rechtsschreibung von mir :D

Kommentare von euch, helfen mir alles besser zu machen ;)

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...