Jump to content
Play3.de
Kratos88

God of War Ascension - Kapitel 28 Prüfung des Archimedes

Recommended Posts

Hat es shonmal gemacht ich glaube denn spiel hat störung

Versuch s sonst nochmal danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Finde den Aufzug total unbalanciert im Vergleich zum Rest. Spiele als Hardcorefan natürlich auf schwer und hatte bis jetzt keine Probleme, aber hier gehts ja mal richtig ab :D Schon komisch, dass das ganze Spiel so einfach ist und dann auf einmal die eine Stelle fast unmachbar.

 

Das schlimme ist, dass ich beim ersten versuch bis zum zentauren gekommen bin ohne mir was zu denken. Dann war ich erstmal wegen dem checkpoint geschockt und jetzt komme ich nicht mal bis zum dritten level :( Wahrscheinlich nur Kopfsache.

 

Welche Waffe habt ihr benutzt? Mir kommt es so vor als wäre Ares am besten. Habe Poseidon auch voll aufgerüstet und das macht ja mal gar keinen schaden. Ärgerlich

 

EDIT: Ohne witz. direkt nach dem Post noch mal probiert und beim ersten mal geschafft :D

 

Falls noch einer Tipps braucht:

 

Man nehme Ares Klingen und benutze in der ersten und schwersten Runde fast pausenlos Magie. Alle Gegner geben Magie wieder, wenn man sie finished. So kam ich mit 3/4 Leben in die nächste Etage. Der Rest war einfach. Harpien immer greifen und beim Rest VIEL BLOCKEN. Beim Zentauren auch ausweichen. Achja und pausenlos seine Items verwenden. Aus der Reichweite gehen und den Schatten arbeiten lassen + Zeit verlangsamen.

Edited by Kulak

Share this post


Link to post
Share on other sites

soo habs jetzt auch geschafft :)

 

war ein bissel trickie aber durchaus zu schaffen mit ein bisschen taktik.

bei dem 1. level habe ich die ersten beiden medusen normal im 2 kampf zerlegt dann wenn die hexen mit auftauchen habe ich nur die feuer magie attacke gemacht.

wenn du die 4x gemacht hast is eine der hexen kurz vorm krepieren machst den finish move dann haste wieder eine mage leiste voll dann machstewieder feuer magie dann is die andere hexe fast tot da machste wieder den finish move dann wieder magie dann müssten die medusen gut durch sein ;)

da machste dasselbe finish move ABER ab dann machste wieder 2kampf damit du die 4 balken sammeln kannst die brauchst du für die speertussen auf level 2.

auf ebene 2 angekommen wie gesagt feuer attacke 4x je nachdem wie du triffst kann es sein das du ncoh etwas draufschlagen musst bis die speertussen bereit für den finish sind(aufjedenfall den finish nmachen wegen den grünen orbs die du bekommst) nimm als waffe aufjedenfall hadesklinge zum 2kampf und konzentrier dich bei den vögeln drauf sie mit den hadesklingen zu zerlegen die bringen dann auch nochmal grüne orbs durch die hadesklingen.

wenn du rage modus voll hast mach die geister die halten dir die viecher für kurze zeit vom leib.

beim golem wirds etwas trickie.

ich habe hadesklingen genommen da L1+4eck ne gute distanzattacke is genauso wie L1+3eck und immer schön auf distanz bleiben und wenn er die zu nah kommt nutzt du das amulett was die zeit verlangsamt und deinen doppelgänger trick da(sorry ich merke mir die namen nicht :D ).

so kann man ihn eigentl. relativ leicht besiegen.

wenn du DAS hinter dir hast udn wenigstens noch 1/4 leben hast wirds dann einfach der zentaur is billig einfach immer zeitraffer machen und ihn attackieren der gibt schnell den geist auf mach auch bei dem den finish move wegen den grünen orbs.

dann kommen die hexen die in den boden versinken. aber die solten kein problem sein.

mach zeitraffer dann fliegen sie in die luft da machste dann kombi´s biste rage modus voll hast und dann machste wieder L3+R3 mit hadesklingen von mir aus so hälst du sie dir wieder auf distanz und ziehst gut leben ab.

dann haste es geschafft.

als ich fertig war hatte ich mein leben ncoh fast voll ^^


 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich spiele das Game auf Normal.

Bis jetzt war das auch alles ziemlich einfach aber diese Stelle da kann man sich ja nur aufregen.

Komme jetzt auf die Dritte Ebene hab 3/4 meiner Lebensenergie und hoffe ich schaffe das jetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs geschafft.:bana2:

Die Dritte Ebene war ja sehr einfach im vergleich zu den Ersten beiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollt ihr mich rollen. Ich reagiere nicht wie der Ich-will-UT-spielen Typ, wenn mal was nicht klappt. Ich bin äußerlich gaaaanz ruhig, schmeiße meinen DS3 zwar auf den Boden, aber explodiere nicht. Aber ich komme so langsam an meine Schmerzgrenze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wollt ihr mich rollen. Ich reagiere nicht wie der Ich-will-UT-spielen Typ, wenn mal was nicht klappt. Ich bin äußerlich gaaaanz ruhig, schmeiße meinen DS3 zwar auf den Boden, aber explodiere nicht. Aber ich komme so langsam an meine Schmerzgrenze.

 

Du musst die Gegner einfach vor Dir halten, also immer in Bewegung bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
das ding is auch schwer aber machbar.

 

Ja, hoffentlich :trollface:

 

Du musst die Gegner einfach vor Dir halten, also immer in Bewegung bleiben.

 

Das habe ich schon versucht, aber sobald die Stromhexentussis kommen, kassiere ich zu viel Damage, weil die von allen Seiten kommen.. Dann versuche ich, die Gegner in eine Ecke zu locken, um sie zu amuletten und meinen Schattenheini rufe ich auch, aber trotzdem klappt es irgendwie nicht. Medusas Versteinerungsstrahl ist auch nicht das Problem, weil ich dann einfach meine Magieattacke mache und ich dann kurz unsterblich bin.

Ich werde mal schauen, wie das mit dem Parieren und Betäuben funktioniert.. Hoffentlich schaffe ich es dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...