E3 2018: Sony verrät Pläne – Spiele wie Death Stranding, Spider-Man, The Last of Us Part 2 im Fokus; keine neue Hardware

Kommentare (22)

Sony wird am 11. Juni die eigene Pressekonferenz zur E3 2018 präsentieren. Allerdings betonte Sony nun, dass es sich weniger um eine klassische Pressekonferenz handeln, sondern mehr um eine Präsentation, bei der vier kommende Titel ausführlicher vorgestellt werden sollen. Aber auch andere Projekte sollen ihre Zeit im Rampenlicht erhalten.

E3 2018: Sony verrät Pläne – Spiele wie Death Stranding, Spider-Man, The Last of Us Part 2 im Fokus; keine neue Hardware

Sony Interactive Entertainment hat ein paar frische Details zur bevorstehenden E3-Pressekonferenz des Unternehmens verraten. Die Infos stammen vom PlayStation Blogcast, in dem Shawn Layden, Oberhaupt der Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios, zu verstehen gab, dass es sich nicht um eine klassische Pressekonferenz handelt, sondern mehr um eine Präsentation mit umfassenderen Einblicken in vier bevorstehende Titel.

Bei den vier wichtigen Spielen, die genauer präsentiert werden sollen, handelt es sich um „Death Stranding“, „Ghost of Tsushima“, „Spider-Man“ und „The Last of Us Part II“. Abgesehen von diesen First-Party- beziehungsweise Exklusivtiteln sollen aber auch noch weitere Third-Party-Spiele und auch Spiele von Indie-Entwicklern gezeigt werden. Neue Hardware wird aber nicht in den Fokus gerückt, wie Layden auf Nachfrage bestätigte. Eine überraschende Ankündigung einer PS5 oder einer neuen Upgrade-Plattform sind nicht zu erwarten.

Zum Thema: E3 2018: Microsoft verspricht größten E3-Auftritt bisher

Sonys Präsentation zur E3 2018 soll am 11. Juni um 18 Uhr Ortszeit in Los Angeles stattfinden. Aufgrund der Zeitverschiebung ist es hierzulande dann bereits der 12. Juni um 3 Uhr in der Nacht. Wie üblich werden wir euch trotz nachtschlafender Zeit unverzüglich über die wichtigsten Neuigkeiten auf dem Laufenden halten. Die Pressekonferenz wird auch wieder im Livestream übertragen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. nico2409 sagt:

    hammerrrRrr

    (melden...)

  2. Hal Emmerich sagt:

    GEIL!!! 🙂

    (melden...)

  3. Peterlustig sagt:

    Wünsche mir nichts mehr als bloodborne2, bitte Sony erfüllt den Wunsch ! Hoffe das sie noch einen exklusiven Kracher in der hinterhand haben und nicht nur die 4 Titel presäntieren, wäre echt lame.

    (melden...)

  4. dharma sagt:

    Ein Horizon-Nachfolger wäre cool

    (melden...)

  5. Ridgewalker sagt:

    Hoffe Death Stranding wird abgesagt.

    Wünsche mir keine neuen Spiele. Hmm Ace Combat 7 evtl....

    (melden...)

  6. LDK-Boy sagt:

    Denke mal die werden das mit TLOU2 eröffnen

    (melden...)

  7. CloudAC sagt:

    Also nix neues. Wieder nur Spiele die man bereits erwartet. Gameplay können se auch einfach so veröffentlichen -.- .Wird wohl ne langweilige PK wie letztes Jahr.

    (melden...)

  8. Zockerfreak sagt:

    Mal paar alten Klassiker wieder neues Leben einhauchen,das wäre mal was.

    Denke da z.b. an Colony Wars,Syphon Filter etc.

    (melden...)

  9. Konrad Zuse sagt:

    Riecht stark nach PS5 Ende 2019. Die machen jetzt bei den letzten PS4 exclusives nen Häkchen dran. Anfang 2019 kommt dann ne Pressekonferenz wo die PlayStation 5 vorgestellt wird (Februar 2013 / PS4 Ankündigung). Dann werden auf der E3 2019 Games gezeigt, die PS5 exclusive sind. Man stelle sich vor, dieses Jahr werden neue Spiele präsentiert. Die ganzen PS4 User freuen sich und nächstes Jahr stellt sich heraus, daß gezeigte ist PS5 exklusiv.

    Sind aber nur meine Weissagungen ^^

    (melden...)

  10. Buzz1991 sagt:

    Death Stranding wird auf jeden Fall herausstechen.

    (melden...)

  11. DonFlamingo sagt:

    Also ich muss sagen das es mir schon fast reicht wenn sie nur gameplay zu den besagten titeln zeigen würden. Ich denke jeder wartet gespannt drauf wie das gamplay zu tlou 2 und death stranding sein wird. ich schätze mal das noch ein ecklusiv titel gezeigt wird und das reicht vollkommen wenn man bedenkt was bei microsoft demnächst kommt. Vielleicht wird das exklusive spiel von from software kommen. Kann es echt nicht mehr abwarten.

    Ich denke nicht das die ps5 schon 2019 kommt weil welches sony studio kann bis ende 2019 liefern. Nicht mal Guerilla Games würde es bis dorthin schaffen da es noch zu früh ist. Es bringt nichts die Konsole so früh zu releasen wenn sie keine Spiele haben.

    (melden...)

  12. naico sagt:

    Die PK wird dieses Jahr wieder normal sein. Sony melkt die PS4 weiter, während im Hintergrund schon an der PS5 gearbeitet wird.
    Die PS5 wird 2020 im Februar präsentiert und dann Winter 2020 in den Verkauf kommen.
    Bis dahin ist 7nm soweit sowie Navi und Ryzen.

    Dieses Jahr neue Exklusive Titel nächstes Jahr nur noch ein oder zwei. Man lässt es langsam ganz langsam auslaufen.

    Denke nächstes Jahr gibt es eine Preissenkung oder vielleicht eine verbesserte billigere Version der PS4 oder gar Pro. Das macht man immer am Ende eines Lebenszyklus.

    Ich sage 2020 kommt die PS5. Das sagen viele Experten. 2020 wäre gut da man dann genug Leistung liefern kann damit die PS5 eine Next Gen Konsole wird.

    (melden...)

  13. naico sagt:

    Später wäre noch besser aber ich denke 2020 ist schon ganz gut gewählt.

    (melden...)

  14. VincentV sagt:

    @CloudAC

    Es wird Neuankündigungen geben. Nur im Moment keinen großen exklusiven mehr..

    (melden...)

  15. proevoirer sagt:

    Was für geniale Titel, da kommt noch GoT dazu 😉
    Eine verbesserte Pro wäre wirklich klasse!

    (melden...)

  16. merjeta77 sagt:

    Ghost of Tsushima und The last of us 2 da freue ich mich, rest ist nur Müll egal welche spiel.

    (melden...)

  17. AlgeraZF sagt:

    Death Stranding und The Last of Us 2 werden alles zerstören!
    Für mich persönlich kann da nur Borderlands 3 noch mithalten.

    (melden...)

  18. Link sagt:

    Ghost of Tsushima, yasss, da bin ich sehr gespannt drauf. Die anderen drei Titel sind auch vielversprechend, wobei Death Stranding mich noch nicht wirklich juckt.

    (melden...)

  19. Konsolenheini sagt:

    tlou2 wird blind gekauft, ich hoffe aber das es den starken Schluss von teil 1 nicht killt

    (melden...)

  20. Hal Emmerich sagt:

    Als erstes wird Spider man gezeigt denk ich

    (melden...)

  21. ps3hero sagt:

    Kein Bloodborne 2? Hm das wär echt jammerschade.

    (melden...)

  22. VincentV sagt:

    Warum sollte man sowas vorher verraten? Nachdenken bitte^^

    (melden...)

Kommentieren

Reviews