Returnal: Entwickler stellen die unterirdischen Gegner vor – Neues Video

Kommentare (26)

Kurz vor dem Release zeigt sich der Action-Titel "Returnal" heute in einem neuen Video. In diesem und einem aktuellen Blogeintrag gingen die Entwickler von Housemarque etwas näher auf die unterirdischen Gegner ein, die euch das Leben schwer machen werden.

Returnal: Entwickler stellen die unterirdischen Gegner vor – Neues Video
"Returnal" erscheint Ende April für die PS5.

Ende des Monats erscheint mit dem PlayStation 5-exklusiven Action-Titel „Returnal“ das neueste Werk des finnischen Entwicklerstudios Housemarque.

Um kurz vor dem Release noch einmal Lust auf mehr zu machen, gingen die Entwickler im Rahmen eines ausführlichen Blog-Eintrags auf die Entstehung der unterirdischen Gegner ein, die euch in „Returnal“ das Leben schwer machen werden. Wie es von offizieller Seite heißt, orientierten sich die kreativen Köpfe von Housemarque beim Design der Gegner vor allem an der Unterwasserwelt auf der Erde.

Eine geheimnisvolle und tödliche Welt

Bei der Erschaffung der organischen Gegner von „Returnal“ dienten beispielsweise die biolumineszenten Kreaturen der Tiefsee als Inspirationsquelle. „Generell ist die Tiefsee ein fremder und irgendwie beunruhigender Ort für uns Menschen. Die Art und Weise, wie sich die dort lebenden Kreaturen mit ihren langen Tentakeln und ihrer leuchtenden Haut bewegen, erscheint uns majestätisch und schön, aber gleichzeitig furchteinflößend“, so die Entwickler.

Zum Thema: Returnal: PS5-Exklusivtitel nimmt wichtige Hürde und Entwicklervideo

Gleichzeitig setzen die Bewohner der Tiefsee ihre Schönheit oftmals ein, um Beute anzulocken und zu fangen. Ähnlich wird es sich mit den Lebewesen, die die Welt von „Returnal“ bevölkern, verhalten. Es war diese Kombination aus chaotischer Schönheit und albtraumhafter Aggressivität, die die Entwickler von Housemarque einfangen wollten.

Den kompletten Blogeintrag zu diesem Thema findet ihr hier. „Returnal“ wird am 30. April 2021 erscheinen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Misko2002 sagt:

    Vorbestellt aber eine gewisse Skepsis bleibt trotzdem bestehen.

  2. Juan sagt:

    Ich kann den 30. kaum abwarten...

  3. Dave1981 sagt:

    Sieht echt gut aus.

  4. Banane sagt:

    Meiner Meinung nach sieht das gar nicht gut aus. Eher Last gen statt Next gen.

    Sind nur ein Haufen Lichteffekte und Nonstop Ballerei.
    Ein anspruchsloses gameplay, dass sich wahrscheinlich sehr schnell abnutzt.

  5. Juan sagt:

    Keine Sorge du bekommst deine PS5 schon noch.

  6. Wauwau sagt:

    Aber er brauch doch auch keine. Nur um dann jeden Artikel mit seinem geistigen Müll zu kommentieren. Genau mein Humor.

  7. Sandraklaus sagt:

    Da haben wir es doch wieder erst beschweren sich die Leute das Sony nur noch in Triple A Games investieren wollen, dann bringen die was neues wie Returnal dann beschwert sich die Leute auch nur wieder. Also wie sie’s machen ist es falsch

  8. Eternal Gamer sagt:

    Definitiv ein ps plus titel irgendwann mal...bestimmt nicht schlecht

  9. Eternal Gamer sagt:

    Aber kein Vollpreistitel

  10. Tag Team sagt:

    Ist seit über einem Monat vorbestellt 🙂

  11. dukatan sagt:

    Warten wir die ersten test mal an 😉

  12. MarchEry sagt:

    Schon sehr Bock. Ich sehe aber den 79,99€ PriceTag nicht ganz. Hoffe werde eines Besseren belehrt...

  13. Nathan Drake sagt:

    Ich bin sicher das wird toll. Und das Gameplay wir sicher sehr anspruchsvoll mit all den Feature, die schon bekannt sind.

  14. sixty9erMadDog sagt:

    Kaufe es mir zweimal, einfach so, weil ich auf das Game Bock habe und das Game richtig cool wird!!!

  15. Juan sagt:

    Und ein drittes mal noch für Banane.

  16. clunkymcgee sagt:

    Holy moly, das geht schon gut ab da. Sound und Synchro sind auf jedenfall sehr stark. Gameplay flutscht ganz ordentlich 😀

  17. consoleplayer sagt:

    Kein Wunder, dass sich die PS-Spiele so gut verkaufen, wenn es jeder zwei Mal kauft.

  18. St1nE sagt:

    Krass bock auf das Game, sieht geil aus und der Grafik Stil ist iwie anders, minimalistisch, und trotzdem cool, kein Standard Stil auf eine andere Art und Weise fett. Das einzige was ich bißchen schade finde ist, daß es mit 80€ schon gut teuer ist aber ist nun mal so. Neben Resident Evil Village eines der Games auf was ich mich hart freue.

  19. Juan sagt:

    Lade dir mal die idialo app herunter, da gibst du das Spiel ein, machst es auf die Merkliste und beobachtest es mal ein paar Wochen. Man kann da auch einen Preiswecker stellen.

  20. AlgeraZF sagt:

    @Juan

    Der Wecker wird sehr schnell Alarm machen! 😉

  21. Ridgewalker sagt:

    Die Effekte könnten bei Augenschmerzen auslösen. Interesse habe ich schon, es zu spielen....

  22. Juan sagt:

    @AlgeraZF nicht wenn du ihn auf 40€ stellst ^^

  23. klüngelkönig sagt:

    Kann nicht gesund sein das game auf nem beamer im abgedunkelten raum zu zocken! Werde es auf jeden fall zum release kaufen.

  24. Pat030 sagt:

    Bin da auch sehr gespannt drauf. Werde mir das in diversen Letsplay mal anschauen.
    Bin auch sehr gespannt wie sich das mit der PS5-Spielen Preispolitik verhält. Ob die Preise schnell fallen....

  25. Parabox sagt:

    Bis ich es kaufen kann gibts das Remaster davon

  26. Kanu sagt:

    Wenn es nur halb soviel Abwechslung bietet wie Binding of issac, sind hunderte Stunden Spielspaß gesichert.

    Vorbestellt ist es schon.