Metal Gear Solid: David Hayter facht die Spekulationen um ein Remake an

Kommentare (29)

Könnte sich in der Tat ein technisch wie spielerisch überarbeitetes Remake zum Stealth-Klassiker "Metal Gear Solid" in Entwicklung befinden? Neue Nahrung erhält die Gerüchteküche aktuell durch niemand geringeren als Solid Snake-Sprecher David Hayter.

Metal Gear Solid: David Hayter facht die Spekulationen um ein Remake an
"Metal Gear Solid": Befindet sich ein Remake in Arbeit?

Bereits im vergangenen Sommer erreichte uns erstmals das Gerücht, dass hinter verschlossenen Türen an einem Remake des Stealth-Klassikers „Metal Gear Solid“ gearbeitet wird.

Vor wenigen Tagen machte zudem die unbestätigte Meldung die Runde, dass derzeit gleich mehrere Remakes bei unterschiedlichen Studios entstehen. Als Entwickler wurden unter anderem die Jungs und Mädels von Bluepoint Games ins Gespräch gebracht, die ihr Können zuletzt mit dem Remake zu „Demon’s Souls“ eindrucksvoll unter Beweis stellten. Für frische Spekulationen sorgt in diesen Tagen ein alter Bekannter.

Hayter bestätigt die Arbeiten an einem Remake

Wie David Hayter, die Synchronstimme von Solid Snake, im Gespräch mit Dan Allen Gaming zu verstehen gab, könnte sich in der Tat ein Remake zu „Metal Gear Solid“ in Entwicklung befinden. Dies hätten ihm Quellen, die mit der Sachlage vertraut sind, bestätigt. „Weißt du, bis vorgestern dachte ich, es sei nur ein Gerücht. Und dann bekam ich einen Text von einem der Insider, der sagte, sie hätten gehört, dass es wirklich passieren könnte“, so Hayter.

Zum Thema: Metal Gear Solid: Verdächtiger Tweet vom offiziellen Twitter-Account

Allerdings wies Hayter im Laufe des Gesprächs darauf hin, dass seine Aussagen nicht als offizielle Ankündigung eines Remakes verstanden werden sollten. Konami selbst schweigt sich zu diesem Thema weiter aus. Daher ist noch unklar, wann und für welche Plattformen ein mögliches „Metal Gear Solid“-Remake erscheinen könnte.

Die Gerüchte sprachen zuletzt von einer Veröffentlichung für den PC und die PlayStation 5.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Konami ist ja auch auf der E3, vielleicht lassen sie ja dort die Katze aus dem Sack.

  2. MR.B sagt:

    Holt den einzigen wahren Hayter zurück bitte. Wie ich diese Serie vermisse.
    Werde demnächst mal Portable Ops nachholen.

  3. MR.B sagt:

    *einzig

  4. Yamaterasu sagt:

    Jaja, immer diese Insider...

  5. Sunwolf sagt:

    David Hayter Synchronstimme ist genau so legendär wie die Deutsche Synchronstimme von Tommy Morgenstern (Son Goku).

  6. big ed@w sagt:

    Sollte man da nicht meinen ,dass Hayter dann schon längst als Synchronsprecher verpflichtet worden wäre?

  7. consoleplayer sagt:

    Die Hinweise scheinen sich ein Stück weit zu verdichten. Hoffentlich ist was dran.

  8. Juan sagt:

    Wieso? Die haben doch die alten aufnahmen^^

  9. Konsolenheini sagt:

    Bitte Lieber ein modernes Remake von Metal Gear 1 und 2, also die wo Solid Snake auf Big Boss trifft

  10. Upsidedown sagt:

    Ja please, ich habe richtig Bock auf das Legendäre Metal Gear Solid im neuen gewand.
    Bitte mindestens soviel Liebe reinstecken wie beim Resi 2 Remake von Capcom und ich bin day one dabei:-D

  11. jorgus666 sagt:

    hmmm ja eine box mit MGS 1, 3 und 4

  12. Linkin_Marc sagt:

    Teil 1 in moderner Next Gen Optik, das wäre was!

  13. Doppeldenker86 sagt:

    MGS oder nix

  14. consoleplayer sagt:

    MG würde ich auch sehr gerne nehmen. 🙂

  15. M4g1c79 sagt:

    Da wäre ich sofort dabei. Mgs 1-3 Remakes.

  16. ps3hero sagt:

    Das wär echt ArschAffenTittenGeil.

  17. RoyceRoyal sagt:

    Teil 1 u. 2 habe ich nie gespielt. Aber Teil 3...wow! Das war noch auf der PS2, aber dieser Titel hat sich so in Herz und Hirn gebrannt wie nur wenige Filme, Spiele oder Bücher es vermochten.

    Das Ende macht mich heute noch fertig.

    Ein Remake im Stil von RE2 oder DS. Schreibt irgendeinen Preis auf, ich bezahle. Das ich fast 20 Jahre diese Erinnerung mit mir trage ist eh unbezahlbar.

  18. Konsolenheini sagt:

    Also ich würde mich zwar auch über einen Remake von Mitte Gear Solid 1 bis 4 freuen, aber ich hätte lieber das Mittel gear 1 und Metal Gear 2 quasi diese MSX Versionen im neuen Gewand. Schließlich würde ich diese Teil der gerne mal modern erleben

  19. Technikeinsiedler sagt:

    Im Remake sollte Kiefer Sutherland Snake sprechen. Kojima bevorzugt ihn über Hayter

  20. ras sagt:

    @Konsolenheini

    Joa Remake von Metal Gear 1 und 2 wäre irgendwie cooler als ein Metal Gear Solid 1 Remake.
    Gab ja schon Twin Snakes.

  21. consoleplayer sagt:

    Technikeinsiedler
    Das hat einen anderen Hintergrund. Bei den Remakes wird sicher wieder Hayter zum Einsatz kommen.

  22. Sunwolf sagt:

    @RoyceRoyal

    Boah Teil 1 zählt zu den den besten Teil. Wenn überhaupt zu den Top 5 der PS1 Spielen.

    MGS1 würde sogar jedes Naugthy Dog Spiel platt machen.

  23. Nero-Exodus88 sagt:

    Exklusiv auf XBOX und PC

  24. Rushfanatic sagt:

    MGS auf der PS1 war das erste Spiel, dass Cinematics und Spiel vermischte. Ich war 11 als ich es das erste Mal gespielt habe. Die deutsche Synchronisation war aber absolute Hölle -_-

  25. $Trophytaker94$ sagt:

    In diesem Interview wird unter anderem darüber gesprochen, ob das Remake von MGS1 möglicherweise nicht mehr aus der Vogelperspektive spielt, sondern aus 3rd Person?
    Wie denkt ihr darüber? Würde das geil sein?

    Ein komplett neuer Ansatz eines Remakes, so wie es Santa Monica mit dem neuesten God of War gemacht hat.
    Glaub viele denken sich, dass es dann nicht mehr das gleiche Feeling von damals wäre (Stichwort alte Steuerung von damals)
    Das stimmt sicherlich, ich würde es aber feiern wenn Bluepoint Games hier was neues probiert und Metal Gear in neuem Gewand erscheinen lässt. Möglicherweise wird es genauso einschlagen wie GOW.

  26. Technikeinsiedler sagt:

    Ein Remake sollte sich so spielen wie MGS5 und nicht Vogelperspektive

  27. Berserk sagt:

    Das wäre ein absolutes Träumchen! Von keinem anderen Spiel wünsche ich mir mehr ein Remake als wie von MGS1.

  28. keepitcool sagt:

    Ich hoffe es kommt von Bluepoint, das würde bedeuten PS5-exklusiv...Realistisch gesehen kommts einfach von Konami, es erscheint Multi oder MS hat wieder die griffel im Spiel und fungiert als Publisher dann wäre es MS exklusiv...WÄre dann mal wieder der nächste Punch für Sony.....
    Aber gerade bei einer nachwievor extrem beliebten IP wie MGS wäre es jetzt einfach mal an der Zeit das Sony hier mal antanzt und die XBOXler in die Röhre schauen, come on!!!!...

  29. Zucki Mucki sagt:

    Folgende Spiele sind in Der Produktion:

    Remake MGS1
    Remake MGS (MSX)
    Ein weiterer Teil der OP's Reihe

    Merkt euch diesen Text.