Uncharted Collection: Gratis-Kinoticket als Belohnung für den Kauf

Die "Uncharted: Legacy of Thieves Collection" erreicht in Kürze die PS5. Käufer können sich in einem bestimmten Zeitrahmen ein Gratis-Ticket für den "Uncharted"-Film sichern.

Uncharted Collection: Gratis-Kinoticket als Belohnung für den Kauf

Die "Uncharted: Legacy of Thieves Collection" könnt ihr in Kürze als Remaster auf der PS5 spielen.

„Uncharted“ kommt bald in die Kinos. Wollt ihr gleichzeitig in die Welten der zugrundeliegenden Videospiele eintauchen, dann empfiehlt sich der Kauf der ebenfalls in Kürze erscheinenden PS5-Edition der „Uncharted: Legacy of Thieves Collection“. Der Clou an der Sache: Vorbesteller der Collection werden unter bestimmten Voraussetzungen mit einem Gratis-Ticket für den Film belohnt.

Das heute vorgestellte Geschenkcode-Angebot für Kinokarten gilt für Spieler, die zwischen dem 7. Dezember 2021 um 15:00 Uhr MEZ und dem 4. Februar 2022 um 08:59 Uhr MEZ die „Uncharted: Legacy of Thieves Collection“ im PlayStation Store erwerben oder ein entsprechendes Upgrade kaufen. Das Angebot gilt für alle Interessenten mit einem Wohnsitz in Deutschland. Außerdem müssen sie mindestens 13 Jahre alt sein.

Laut Sony kann der Geschenkcode an der Kinokasse eingelöst werden und gewährt euch einen Zugang zu einem Ticket für einen Sitzplatz eurer Wahl in einem beliebigen Kino in Deutschland. Der Eintritt unterliegt der Verfügbarkeit und es gelten die üblichen Altersbeschränkungen. Die vollständigen Bedingungen könnt ihr euch hier anschauen.

Die „Uncharted: Legacy of Thieves Collection“ schlägt im PlayStation Store mit 49,99 Euro zu Buche und wird am 28. Januar 2022 veröffentlicht. Sie umfasst die Singleplayer-Abenteuer aus „Uncharted 4“ und „Uncharted  The Lost Legacy“, die ihr als Remaster auf der PS5 erleben könnt.

Kinofilm startet im Februar

Der Kinofilm lässt nicht viel länger auf sich warten. So erfolgt der Start des Streifens in Deutschland am 17. Februar 2022. Der Film erzählt die Vorgeschichte der Spiele und konfrontiert euch mit einem noch jungen Nathan Drake, der von Tom Holland gespielt wird. Er wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um ein Vermögen zu bergen, das Ferdinand Magellan vor 500 Jahren verloren hat.

Weitere Meldungen zu Uncharted: 

Was als großer Raubüberfall beginnt, wird zu einem Rennen um die Welt für das Duo, um den Schatz vor dem als skrupellos geltenden Moncada (Antonio Banderas) zu erreichen, der glaubt, dass er und seine Familie die rechtmäßigen Erben sind. Sollte es Nate und Sully gelingen, alle Hinweise zu entschlüsseln, haben sie eine Chance, Beute im Wert von fünf Milliarden Dollar zu finden. Und auch Nates Bruder könnte entdeckt werden.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Ubisoft

Spieler kapieren nicht, welche Vorteile NFTs bringen

Microsoft

Strengere behördliche Prüfungen durch Activision Blizzard-Deal erwartet

Uncharted Legacy of Thieves Collection im Test

Die beste Version der zwei Action-Adventure-Hits

Resident Evil Village

Capcom nennt beeindruckende Verkaufszahl

Horizon Forbidden West

Die Hauptgeschichte soll in etwa so lang wie im Vorgänger sein

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Blacknitro

Blacknitro

10. Januar 2022 um 15:53 Uhr
MartinDrake

MartinDrake

10. Januar 2022 um 15:54 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

10. Januar 2022 um 15:56 Uhr
spider2000

spider2000

10. Januar 2022 um 16:30 Uhr
Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

10. Januar 2022 um 16:50 Uhr
spider2000

spider2000

10. Januar 2022 um 16:56 Uhr
spider2000

spider2000

10. Januar 2022 um 16:58 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

10. Januar 2022 um 18:02 Uhr
Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

10. Januar 2022 um 21:39 Uhr
Brokenhead

Brokenhead

10. Januar 2022 um 22:59 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

15. Januar 2022 um 12:18 Uhr