Jump to content

God of War™ 4


Turkoop10
 Share

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Konsolenheini:

 

Ich verstehe sowieso nicht warum man den vierten Teil denselben Titel gibt wie dem ersten.

 

Es ist ein Reboot der Serie, der spielerisch eine Richtung einschlägt. Auch Werte, die im Spiel vermittelt werden sind genau das Gegenteil. Da in den anderen Spielen um Hass, Tod und Zerstörung ging. Außerdem braucht man nicht wirklich Hintergrundwissen der anderen Teile um die Geschichte von 2018 verfolgen zu können.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Konsolenheini:

Gut finde ich das hier im Forum dieser Teil als god of war 4 betitelt wird, obwohl das Spiel ja auch nur auf der Verpackung god.of.war heißt.

Ich verstehe sowieso nicht warum man den vierten Teil denselben Titel gibt wie dem ersten.

Ansonsten ist god of war 4 ein vorragendes spiel, also zumindest für mich :)

Weil es ein Soft-Reboot darstellt und ja relativ wenig mit den ersten Spielen zu tun hat.

Sicherlich gibt es kleinere Anspielungen auf die Ereignisse, aber insgesamt erzählt es einfach eine neue Geschichte.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb ScorpioN:

Ich hatte jetzt vor ein paar Wochen das Spiel nochmal auf der PS5 angefangen. Konnte es damals nicht so richtig genießen weil mich der Lüfter der PS4 Pro genervt hat.

Mittlerweile habe ich auch die letzten ausstehenden Trophäen gesammelt und Platin erhalten. Was mich aber wundert ist, dass mir in Midgard ein Rabe fehlt. Da steht (glaube) gesammelte Raben 42/43. Trotzdem habe ich aber die Trophäe für alle Raben bekommen. Ist das ein Bug?

Ansonsten muss ich einfach nochmal sagen das es ein sagenhaft gutes Spiel ist. Es macht einfach bock und selbst wenn man mal von ein paar Gegner auf die Fresse bekommt, ist es ultra motivierend.

Wird wohl ein Bug sein, bei mir kam die Trophäe erst nachdem ich auch wirklich den letzten Raben gefunden habe. 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Raine:

Es ist ein Reboot der Serie, der spielerisch eine Richtung einschlägt. Auch Werte, die im Spiel vermittelt werden sind genau das Gegenteil. Da in den anderen Spielen um Hass, Tod und Zerstörung ging. Außerdem braucht man nicht wirklich Hintergrundwissen der anderen Teile um die Geschichte von 2018 verfolgen zu können.

 

vor 2 Stunden schrieb daywalker2609:

Weil es ein Soft-Reboot darstellt und ja relativ wenig mit den ersten Spielen zu tun hat.

Sicherlich gibt es kleinere Anspielungen auf die Ereignisse, aber insgesamt erzählt es einfach eine neue Geschichte.

Danke euch beiden für die Antwort..

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich bin wirklich so begeistert von dem Game, keine Ahnung warum ich es soooo lange hab liegen lassen. Hatte es schon zu PS4 Zeiten, aber irgendwie nicht dazu gekommen (nur einmal ganz kurz laufen gehabt, vllt 2 Stunden).

Jetzt auf der PS5 ist natürlich nochmal um einiges besser, die Grafik ist wirklich der Hammer. Obwohl manchmal die dunklen Passagen (in den Höhlen) doch recht lange brauchen bis der Monitor die Helligkeit geregelt bekommt. Denke es liegt am Game, da der Monitor recht neu ist.

Sehr gutes Game was mir richtig viel Spaß mache, freue mich schon auf den neuen Teil 2022...💪

 

669335904_ReturnalSig.png.3fb31a8713c1a27e1494578ea291d72a.png

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb matze0018:

Obwohl manchmal die dunklen Passagen (in den Höhlen) doch recht lange brauchen bis der Monitor die Helligkeit geregelt bekommt.

Das ist im Spiel ein bewusst eingesetzter Effekt, der das menschliche Auge  und seine Gewöhnung an hell/dunkel nachbildet.

 

  • Thanks 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Diggler:

Das ist im Spiel ein bewusst eingesetzter Effekt, der das menschliche Auge  und seine Gewöhnung an hell/dunkel nachbildet.

 

Nervt trotzdem...🤣🤣

Ist jetzt nicht ganz so tragisch, nur etwas nervig. Danke für die Info... hab schon leicht am Monitor gezweifelt...🙄😳🤣

669335904_ReturnalSig.png.3fb31a8713c1a27e1494578ea291d72a.png

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb matze0018:

Nervt trotzdem...🤣🤣

Ist jetzt nicht ganz so tragisch, nur etwas nervig. Danke für die Info... hab schon leicht am Monitor gezweifelt...🙄😳🤣

Ist eben ein realistisch gehaltenes Game...😜

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Alles klar, fand Jack nämlich auch hauptsächlich auf Grenzübertretungen aufgebaut und fast schon ein bisschen trotzig von Trier.
    • Ich habe nur einen deutschen psn Account.  Vielleicht werde ich mir in einem Jahr die Version mit den Erweiterungen kaufen.  Oder einfach die geschnittene wenn das Spiel nicht zu stark geschnitten ist. 
    • Noch besser ist es wenn man alles von Zuhause aus machen kann. Auf den Straßen ist eh viel zu viel los. 😉 
    • Geht mir genau so  freue mich momentan auf meinen zweiten Run mit DLC bevor der zweite Teil Released wird. Habe nie den DLC dazu nachgeholt auf der PS4... deshalb wird es mal Zeit Und auf dem PC in 4K auf 65 Zoll 120 Hz FPS auf 120 locked gesetzt es läuft so gut, also finde es super Optimiert obwohl auf dem PC released worden ist!!! Was mich geflasht hat war einfach der Anfang in der höhle mit der kleinen Eloy man ist mir da die Kinnlade runtergefallen   Habe mich gefreut als der Sägezahn aufgetaucht ist mein Lieblingssmaschine und dann noch überbrücken  Und später gegen Donnerkiefer kämpfen ist schon ein geiles game, ist sogar echt gut gealtert!
    • Da bin ich mir so sicher wie das jedes Jahr ein neues Fifa kommt... Die werden doch diese neue IP nicht fallen lassen. Wäre ja vergleichbar mit Horizon... 😉 Da wird auch weiter gemacht (zum Glück  )
×
×
  • Create New...