Jump to content

Pro Evolution Soccer 2016 [PES 2016]


Andre_cantwait

Recommended Posts

Entwickler: Konami

Publisher: Konami

Release: 17.09.2015

Plattformen: Playstation 3, Playstation 4, Xbox 360, Xbox One, PC

Genre: Sportsimulation

Distribution: Download & Retail

 

Nachdem PES 2015 meiner Meinung nach ein voller Erfolg war, hoffe ich, dass Konami genau da weitermacht wo man aufgehört hat. Warum ich PES 2015 so super finde könnt ihr in meinen Reviews zu PES 2015 herausfinden: Klickt mich!

Edited by Andre_cantwait
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 316
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich war schon immer absoluter PES Anhänger, Fifa ist für mich nur eine netter Kick nebenher, wenn ich mal Premier League spielen will. PES spiele ich fast täglich und PES 2015 ist für mich der beste Teil der Reihe. Die Animationen, das Gameplay, alles sehr geschmeidig :)

 

Dennoch wünsche ich mir endlich ein besseres "Drumrum". Wo ist der Einfluss des Studios in London ?

 

- bitte mal gescheite Zeitlupen, die auch mitten im Geschehen sind. TV Feeling eben. Bei Fifa finde ich es perfekt.

- mehr Emotionen auf dem Platz. Meckern, Tätlichkeiten, verzweifeln nach Großchancen.

- aktive Trainer die meckern, hin und her laufen ect. und Auswechselspieler die sich warm machen.

- aktive Balljungen die die Bälle zum Spieler werfen für ein schnelles Spiel.

- mehr Einfluss der Fans auf das Geschehen. Bengalos, Feuerzeuge werfen bei Eckbällen des Gegners, mehr pfeifen bei Derbys oder unbeliebte/Ex Spieler, pushen der Mannschaft, viel mehr Abwechslung bei den Liedern

- dynamisches Wetter

- viel mehr Stadien

- ingesamt besserer Sound d.h. Bälle müssen knallen am Alumnium und endlich mal Netzgeräusche einfügen. Gerne auch mal Bälle die im Tor liegen bleiben. Jeder Ball kullert raus ?!

 

Nicht weniger erwarte ich mir auch von einem Next-Gen Fussball. Wir haben schließlich jetzt ordentlich Hardware Power, da muss das eigentlich möglich sein :)

Link to comment
Share on other sites

Ich war schon immer absoluter PES Anhänger, Fifa ist für mich nur eine netter Kick nebenher, wenn ich mal Premier League spielen will. PES spiele ich fast täglich und PES 2015 ist für mich der beste Teil der Reihe. Die Animationen, das Gameplay, alles sehr geschmeidig :)

 

Dennoch wünsche ich mir endlich ein besseres "Drumrum". Wo ist der Einfluss des Studios in London ?

 

- bitte mal gescheite Zeitlupen, die auch mitten im Geschehen sind. TV Feeling eben. Bei Fifa finde ich es perfekt.

- mehr Emotionen auf dem Platz. Meckern, Tätlichkeiten, verzweifeln nach Großchancen.

- aktive Trainer die meckern, hin und her laufen ect. und Auswechselspieler die sich warm machen.

- aktive Balljungen die die Bälle zum Spieler werfen für ein schnelles Spiel.

- mehr Einfluss der Fans auf das Geschehen. Bengalos, Feuerzeuge werfen bei Eckbällen des Gegners, mehr pfeifen bei Derbys oder unbeliebte/Ex Spieler, pushen der Mannschaft, viel mehr Abwechslung bei den Liedern

- dynamisches Wetter

- viel mehr Stadien

- ingesamt besserer Sound d.h. Bälle müssen knallen am Alumnium und endlich mal Netzgeräusche einfügen. Gerne auch mal Bälle die im Tor liegen bleiben. Jeder Ball kullert raus ?!

 

Nicht weniger erwarte ich mir auch von einem Next-Gen Fussball. Wir haben schließlich jetzt ordentlich Hardware Power, da muss das eigentlich möglich sein :)

Würde ich alles mehr als begrüßen :ok:

Link to comment
Share on other sites

Erik Bladinieres, Global Director Football Division bei Konami, hat in einem Interview verraten, dass rund um das Champions League Finale in Berlin die ersten Infos zu Pro Evolution Soccer 2016 bekannt gegeben werden.

Link to comment
Share on other sites

Erik Bladinieres, Global Director Football Division bei Konami, hat in einem Interview verraten, dass rund um das Champions League Finale in Berlin die ersten Infos zu Pro Evolution Soccer 2016 bekannt gegeben werden.

 

Prima. Dauert ja nicht mehr lange :bana2:

 

Feuerzeuge werfen? gehts noch?

 

Ja, ein bisschen überspitzt von mir. Können natürlich auch Bananen sein :zwinker:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Wenn Du nach Missionen gehst wirds halt echt schwierig. Was für Missionen würde man im nachhinein in einem fertigen Spiel vermissen? Da hat jeder so seine Missionen auf die man verzichten kann. Die denkweise kannst also aufs Hauptspiel genauso anwenden... Fakt ist, die "Erweiterung" ist zum Release fertig und gibts nur für Extra Kohle. Also wirds dir als Standardkäufer vorenthalten. Das zum Release ist einfach frech.  Und das Ubisoft den Ruf hat, den sie halt haben kommt auch nicht von irgendwo her ... Da sind sie zum größenteils selbst schuld. 
    • @Das_Krokodil Ich glaube, wir bewegen uns auf einer Ebene, bei der es weniger ums Spiel als vielmehr ums Marketing und die Wahrnehmung von demselben geht. Bin daran nicht ganz unschuldig. Sorry. Ich verfolge hier und da die News zum Game. Bisher halt einfach nichts... Herausragendes. Warum ich das verfolge? Weil mich das Setting schon interessiert und auf ein gutes Game hoffe. Das Spiel sollte dabei für sich selbst sprechen. Vermutlich ist es aber noch nicht soweit. Erste Hands-On-Berichte folgen sicher bald und dann wird sich hier wahrscheinlich auch die Wahrnehmung zum Game ändern.  
    • Dass Editionen, Collectors-Editionen oder Sammlerstücke/Limitierungen natürlich der Vermarktung dienen, daran zweifelt keiner. Das ist aber bei nahezu allen großen Titeln so und nur hier wird es halt von einigen hervorgehoben, als wäre Ubisoft das „Böse“. Das ist nunmal eine sehr einseitige Darstellung von vielen hier (und noch mehr in den News). Meim Hauptkritikpunkt ist aber, dass behauptet wird, die Inhalte würden aus dem Spiel herausgeschnitten. Nach meiner Erfahrung habe ich bei Spielen mit DLCs nie etwas vermisst, wenn ich die Games ohne DLC gespielt habe. Dass etwas fehlt, kann niemand zur Zeit sagen, ohne das Game gespielt zu haben.    Und in dem Punkt, dass es anders besser wäre, hast Du zweifelsohne Recht. Leider wird derartiges von den meisten hier nicht so differenziert betrachtet und mich stört das viel mehr als das, was Unisoft und co machen. Von einem Konzern erwarte ich, dass sie Gewinnoptimierung betreiben... Aber die Art und Weise, wie Menschen hier argumentieren und „Hetzjagden“ (etwas plakativ) betreiben, ist einer der Gründe, warum wir uns gesellschaftlich nicht weiterentwickeln  
    • Danke.  Wird schon werden. Hab schon einen kleinen Vorrat an Flüssignahrung 😁😅
    • Ich hoffe die verkaufen dann noch den kompletten Soundtrack zu dem Spiel, der ist so großartig.
×
×
  • Create New...