Jump to content

Gran Turismo Sport


Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb Naked Snake:

Ach, da werden Erinnerungen wach an GT3, da konnte man mit dem Toyota GT-One auch mit Wheelie durch die Gegend fahren. Gibts bei GT Sport keine Einstellungen für die Aerodynamik, um den Anpressdruck vorne zu erhöhen?

Da müsste ich mal genau gucken. Abgesehen von Leistung nach oben und Gewicht nach unten stelle ich immer nur die Bodenfreiheit um.

Da sich fast alle Autos so schon extrem geil fahren komme ich erst gar nicht in Versuchung da noch bei anderen Einstellungen rumzutesten.

 

Bin jetzt wieder mehr mit dem BMW M6 GT3 '16 unterwegs, da mir dieser noch mehr liegt als der Porsche RSR.
Und der V8 mit Turbo vom BMW M6 klingt auch viel besser als der 6 Zylinder Boxer mit Sauger vom Porsche RSR.

Leider haben sie den Sound vom GT3 RS verkackt. Der klingt mies und versaut einem dadurch etwas das Fahren damit.

Viele Motorensounds klingen immer noch so mies wie früher. Andere sind wiederum deutlich besser als man es von früheren Teilen kannte.

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hab mal wieder GT Sport reingeschmissen und die Kamera ausgepackt. :) Der Fotomodus ist unglaublich, aber auch die Onlinerennen können verdammt genial sein ist mir mal wieder aufgefallen.

Woah, die Bilder sind echt stark! Du hast mal echt ein Gefühl für sowas! 👍 Zudem kommt wohl mit dem nächsten Update der Regen. 

Habs zwischenzeitlich rausgefunden: Mehr geht halt nicht: Entweder 4k in 60 Hz mit HDR 4:2:0 oder Full HD in HDR mit 4:4:4. Oder so. Nagel mich nicht drauf fest. Erst mit der nächsten HDMI Generation

Posted Images

vor einer Stunde schrieb Banane:

Da müsste ich mal genau gucken. Abgesehen von Leistung nach oben und Gewicht nach unten stelle ich immer nur die Bodenfreiheit um.

Da sich fast alle Autos so schon extrem geil fahren komme ich erst gar nicht in Versuchung da noch bei anderen Einstellungen rumzutesten.

 

Bin jetzt wieder mehr mit dem BMW M6 GT3 '16 unterwegs, da mir dieser noch mehr liegt als der Porsche RSR.
Und der V8 mit Turbo vom BMW M6 klingt auch viel besser als der 6 Zylinder Boxer mit Sauger vom Porsche RSR.

Leider haben sie den Sound vom GT3 RS verkackt. Der klingt mies und versaut einem dadurch etwas das Fahren damit.

Viele Motorensounds klingen immer noch so mies wie früher. Andere sind wiederum deutlich besser als man es von früheren Teilen kannte.

 

Der RSR hat 8-Zylinder.

Echt, findest den GT3 RS nicht gut? Fand den eigentlich ziemlich geil, genau wie vom RSR. Welche sie verkackt haben, sind vom LaFerrari und dem Veneno. Hab da noch DRIVECLUB im Ohr und die sind einfach um Welten krasser.

Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Buzz1991:

Der RSR hat 8-Zylinder.

Echt, findest den GT3 RS nicht gut? Fand den eigentlich ziemlich geil, genau wie vom RSR. Welche sie verkackt haben, sind vom LaFerrari und dem Veneno. Hab da noch DRIVECLUB im Ohr und die sind einfach um Welten krasser.

Der RSR hat nen wassergekühlten Sechszylinder-Boxermotor mit Sauger. Ist der erste Porsche mit einem Mittelmotor seit 1998. Und so ein Motor klingt einfach nicht so geil wie ein V8 mit Turbo.

Hier hast du ihn:

Der neue 911 RSR (2017)

 

Der GT 3 RS hört sich schlimm an. Wie mans früher von den GT Teilen kannte. Der berühmte Staubsauger.
Fahr ich ihn dann in The Crew 2 hört er sich um Welten besser an.

 

Und der LaFerrari ist auch enttäuschend, das stimmt. Ebenso die Lambos wie der Aventador usw.

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Banane:

Da müsste ich mal genau gucken. Abgesehen von Leistung nach oben und Gewicht nach unten stelle ich immer nur die Bodenfreiheit um.

Habs nur mal für paar Tage gespielt, aber Einstellungen gab es schon einige. Ich kenne mich ja nun gar nicht mit Autos aus, daher war es ziemlich mühsam mich bei GT über die verschiedenen Ableger hinweg etwas mehr mit den Anpassungsmöglichkeiten zu beschäftigen, aber es lohnt sich durchaus. Mittlerweile hab ich aber wieder vergessen was und wie ich es früher immer so angepasst habe, damit ich die gewünschte Wirkung erziele^^

Habe bspw. immer am Getriebe rumgefummelt, damit ich in den unteren Gängen etwas schneller beschleunige und gleichzeitig eine höhere Höchstgeschwindigkeit habe.

 

Noob_Fighter.png
Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Naked Snake:

Habs nur mal für paar Tage gespielt, aber Einstellungen gab es schon einige. Ich kenne mich ja nun gar nicht mit Autos aus, daher war es ziemlich mühsam mich bei GT über die verschiedenen Ableger hinweg etwas mehr mit den Anpassungsmöglichkeiten zu beschäftigen, aber es lohnt sich durchaus. Mittlerweile hab ich aber wieder vergessen was und wie ich es früher immer so angepasst habe, damit ich die gewünschte Wirkung erziele^^

Habe bspw. immer am Getriebe rumgefummelt, damit ich in den unteren Gängen etwas schneller beschleunige und gleichzeitig eine höhere Höchstgeschwindigkeit habe.

 

Am Getriebe kann man auf jeden Fall rumfummeln bei GT Sport, aber ich glaube Anpressdruck usw. nicht. Bei gewissen Karren kann man aber gar nichts verändern, da die schon so overpowert sind. So fiktive Karren sind das meist.

Denke, bei früheren Teilen gabs da mehr Einstellungsmöglichkeiten.

 

Ich wirfs aber eh gleich wieder an, dann guck ich mal genau. 😉

 

EDIT:

Anpressdruck kann man auch einstellen unter Aerodynamik - allerdings nur bei bestimmten Autos. Und dazu gehört nicht der Porsche GT3 RS. Da ist diese Option ausgegraut.

 

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb Banane:

Der RSR hat nen wassergekühlten Sechszylinder-Boxermotor mit Sauger. Ist der erste Porsche mit einem Mittelmotor seit 1998. Und so ein Motor klingt einfach nicht so geil wie ein V8 mit Turbo.

Hier hast du ihn:

Der neue 911 RSR (2017)

 

Der GT 3 RS hört sich schlimm an. Wie mans früher von den GT Teilen kannte. Der berühmte Staubsauger.
Fahr ich ihn dann in The Crew 2 hört er sich um Welten besser an.

 

Und der LaFerrari ist auch enttäuschend, das stimmt. Ebenso die Lambos wie der Aventador usw.

 

Komisch, dann muss ich den verwechseln. Gibt es in GT:S sonst noch einen Porsche mit 8-Zylinder? Das ist ja peinlich von mir. Gerade, weil ich Porsche so mag. Ich habe mich schon immer gewundert, warum der RSR 8-Zylinder haben soll, wenn er doch eigentlich wie der klassische 6-Zylinder-Boxermotor klingt. Oh weh ^^

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Buzz1991:

Komisch, dann muss ich den verwechseln. Gibt es in GT:S sonst noch einen Porsche mit 8-Zylinder? Das ist ja peinlich von mir. Gerade, weil ich Porsche so mag. Ich habe mich schon immer gewundert, warum der RSR 8-Zylinder haben soll, wenn er doch eigentlich wie der klassische 6-Zylinder-Boxermotor klingt. Oh weh ^^

Keine Ahnung obs einen Porsche mit 8 Zylindern in GT Sport gibt, hab nicht alle so genau angeschaut. Vielleicht einer der älteren Modelle, müsste man mal genau nachgucken.

 

Und was so einen Motorensound betrifft, ist das natürlich auch ein Stück weit Geschmackssache. Jeder mag halt ein anderes Geräusch lieber.

Der eine schwört auf 8 Zylinder, der nächste findet V12 viel geiler und ein anderer liebt den Klang eines 6-Zyl. Boxers. 🙂

Ich liebe außerdem den Klang des Turbos, den man ja bei jedem Schaltvorgang hört. Das vermisse ich schon sehr bei so nem Saugmotor. 😉

 

Doch GT hat halt immer noch viele Autos mit generell schwachen Sounds. Ich hoffe bei GT7 bekommen die das mal gebacken.

 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Banane:

Denke, bei früheren Teilen gabs da mehr Einstellungsmöglichkeiten.

Ich glaube so viel mehr kann das auch nicht gewesen sein. Es dürfte so gut wie alles wichtige dabei sein, zumal die Autos ab Werk schon die Einstellmöglichkeiten bieten, wo man in anderen Teilen erst die entsprechenden Teile kaufe musste.

vor 5 Stunden schrieb Banane:

Anpressdruck kann man auch einstellen unter Aerodynamik - allerdings nur bei bestimmten Autos. Und dazu gehört nicht der Porsche GT3 RS. Da ist diese Option ausgegraut.

Könnte daran liegen, dass der Porsche keinen einstellbaren Frontspoiler hat. Geht vermutlich nur bei richtigen Rennwagen und eben Straßenautos, die das unterstützen. Sofern ich mich richtig erinnere konnte man bei den anderen Teilen auch nur an der Aerodynamik rumspielen, wenn das Auto Spoiler hatte bzw. man optional welche anbringen konnte.

  • Like 1
Noob_Fighter.png
Link to post
Share on other sites
Am 7/22/2020 um 9:51 AM schrieb Banane:

Was bringt es eigentlich bei Autos wie z.Bsp. dem Red Bull X2014 diese Meilenpunkte für mehr Leistung und Gewichtsreduktion auszugeben?
Man kann ja beim Regler dann ohnehin nichts verstellen und die Leistung bzw. das Gewicht bleibt gleich.

Sind in dem Fall 5 Stufen, bei anderen Karren sind es nur 3 Stufen. Das betrifft auch noch andere Autos, da kauft man zwar die Stufen, aber es ändert doch nix, oder?

Gerade eben bin ich da selbst drauf gekommen.

Bei so starken Karren geht es bei den Meilenpunkten nicht darum sie stärker und leichter machen zu können, sondern eben schwächer und schwerer.

Hat man beim X2014 z.Bsp. alle Stufen gekauft, kann man das Auto dementsprechend mehr drosseln und das Gewicht mehr nach oben schrauben um evtl. bei niedrigeren Reglement mitfahren zu können. 😉

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Letztes Wochenende hab ich mal die 1 Million Driftpunkte gemacht. Dafür gibts ja auch ne Trophy.

Von den normalen Straßenwagen ist mein Liebling der BMW M4 '14. Bei dem Wagen hab ich aber einiges umgestellt, um die für mich perfekten Ergebnisse für normale Rennen und fürs Driften zu finden. 🙂

 

Sag mal @Buzz1991 oder auch andere hier, hat jemand eigentlich Platin geholt?

Mir machen da die 3 Trophies einen Strich durch die Rechnung, die man nur im Sport Modus bei den Online Rennen gegen menschliche Gegner holen kann. Gerade weil mir dieser Modus nicht wirklich zusagt und es ja eine halbe Ewigkeit dauern würde bis man die ganzen Poles und Siege beisammen hat. Voll bescheuert.

Brauche noch das mit der gewissen Distanz auf ovalen Strecken, Level 40 und 50. Dann blieben nur noch die 3 bekackten Sport-Trophies übrig.^^

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...