Jump to content

Gran Turismo Sport


Homie1990
 Share

Recommended Posts

Titel: Gran Turismo Sport

Publisher: Sony

Entwickler: Polyphony Digital

System: Playstation 4

Genre: Rennspiel

Onlinemodus: Ja

Spieler: 1-? (Online 2-?)

USK: -

Release: 2016?

 

 

Racing fans, brace yourselves – this afternoon at the Paris Games Week PlayStation Press Conference, Kazunori Yamauchi, along with SCEE CEO & President Jim Ryan, unveiled on stage the latest Gran Turismo iteration: GT Sport, coming to PS4 in 2016.

 

On stage, the Polyphony team talked about the advances that the PS4 offers to allow them to continue to improve the graphics, physics and sound to deliver the most realistic driving simulator to date. But with GT Sport they’re looking to deliver more than that; to deliver a revolution in the way that people experience driving games, a figurative “rebirth” of motorsports.

 

FIA Gran Turismo Championships

In Gran Turismo Sport, there will be two online championships officially sanctioned by the FIA (Federation Internationale de l’Automobile) running simultaneously. In the Nations Cup, players will be able represent their home country. Whilst in the Manufacturers Cup, players will be driving on behalf of their favorite car manufacturer.

 

Players will not only be able to race as drivers themselves, they’ll also be able to root for their home country or their favorite manufacturers teams.

 

The winner of the championship will be awarded in the same manner as real life motorsports champions, at the FIA prize giving ceremony. This will be a historic moment, the first time a video game will officially be recognised as part of the real motoring world.

 

FIA Partnership

Working alongside the historic FIA, to develop a game that continues to be more realistic and authentic, the online racing championships promise to offer something new for players.

 

But it’s not just about online racing; the GT teams have continued to build on the games legacy of accessibility to ensure that the game is open to all to enjoy.

 

With the beta expected to begin in Spring 2016, it won’t be long before players can experience all GT has to offer on the power of the PS4.

 

Quelle

 

Also viele glauben mittlerweile das es wohl ein Spin Off wird und Teil 7 noch etwas mehr Zeit benötigt. Wird wohl ein Art Prologue Teil mit geringerem Umfang welcher aber schon das Grundgerüst vom späteren Teil 7 enthält. Möglich auch das es ein reiner Online Titel wird der sich auf eSports konzentriert.

Bin auf jedenfall mal auf den Umfang gespannt und wann es Infos dazu gibt.

Da es sich hierbei offensichtlich nicht um Teil 7 handelt habe ich mal einen eigenen Thread dazu eröffnet.

Edited by Hopperrapper

107212.png

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die bisherigen Informationen sind zur Zeit zu gering um etwas als 100%ig zu bezeichnen. Anfänglich war ich auch der Meinung das es eine Art Auskopplung ist, die sich auf die FIA Online Meisterschaft konzentriert. Allerdings gibt es Punkte die das widerlegen bzw. aufweichen.

 

Zum einen kann man in dem Zitat oben lesen, das es nicht nur um Online Racing geht:

But it’s not just about online racing; the GT teams have continued to build on the games legacy of accessibility to ensure that the game is open to all to enjoy.
Es gibt auch noch andere ähnliche Aussagen, die das bestärken.

 

Zum anderen ist auch bekannt geworden das es 3 Modi geben wird; Karriere, Sports-Modus und einen Arcade Mode.

 

Im Trailer sieht man normale Strassenfahrzeuge, welche (für mich) nichts mit der FIA zu tun haben.

 

Als Konsument war die Präsentation nicht gelungen, denn man bleibt mit mehr Fragen zurück. Offensichtlich war es PD wichtig die Kooperation mit der FIA in den Vordergrund zu rücken. Nun heißt es warten bis man mehr Infos bekommt.

 

Persönlich hoffe ich, das es bald handfeste Informationen gibt und das Rätselraten ein Ende hat.

Link to comment
Share on other sites

Rätseln darf man ja noch ohne Gnade, ist ja erstmal nur ne ganz kleine Info dass was kommt. Ich geh deswegen davon aus dass es ein Prolog ist, weil es eben schon immer so war. Find ich gut, verkürzt die Wartezeit :good:

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

fahrzeuge aus dem trailer

Mercedes AMG GT

Mazda Roadster '16

Audi R8 LMS GT3 '15

Aston Martin Vantage GTE

Lamborghini Veneno

Alfa Romeo 4C

 

freu mich schon auf die beta:smileD:

 

Für mich nichts weltbewegendes dabei, da ich selbst eher Interesse für die "kompakten Sportlichen" habe wie beispielsweise AMG A45, RS5 oder M1/2 :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Logisch haben wir ein sehr gut funktionierendes Rennspiel erhalten, stellt ja auch keiner in Abrede.Leider kommt es mir nur wie ein GT Sport Upgrade vor - paar Strecken aufgepeppt ,paar neue aber auch einige weg (gut kommt vlt noch). Neue Autos sind jetzt auch überschaubar und von diesem Cafe-Storymode hab ich mir ebenfalls bissl mehr erhofft. Mir persönlich kommt vieles unausgegoren vor - eine Schwarzwaldliga am Circuit de Barcelona, der Gebrauchtwagenhändler wirkt einfach nur schlecht - der war, mein ich bei GT 6 schon so, die Preisgelder find ich auch irgendwie verkorkst.Für manche Events gibt's so wenig das man da eigentlich keinen Bock drauf hat und andere sind eher übertrieben.Eine ausgeglichenere Preisgestaltung fände ich persönlich jedenfalls besser um einfach mehr Abwechslung zu haben,auch wenn 24h Le Mans schon Spass macht. Das Menü ist megaumständlich, Suchfunktion im Präsentationsraum 🥴die Aufteilung der Rennen nach Strecken finde ich unübersichtlich, anpassbares HUD...geht sicher alles besser .Zugegeben - ich weiß nicht wie aufwendig die ganze Programmiererei ist,aber PD musste ja auch nicht bei Null anfangen und warum stecke ich dann meine begrenzten Ressourcen beim Update in so eine Cappuccino-Möhre - wäre sicher was besseres gegangen. So und ums nochmal zu sagen - mir macht das GT7 schon trotzdem sauviel Spaß, aber nachdem das hier ja ein GT7-Forum ist, wollte ich das mal sagen dürfen und hoffe ich bin nicht gleich in der Nörglerecke 🤨
    • Wie ich geschrieben habe, ist es auch für mich verständlich, dass der GP in dieser Form nicht von Sony auf der PS erwünscht ist. Es geht halt ums Geld, sowohl bei Sony als auch bei MS.
    • Und genau das ist eben die Befürchtung mit dem Gamepass! Vor allem, wenn Spiele ja so entwickelt werden müssen, dass sie Leute dazu bringen ihr Abonnement nicht zu kündigen, und gleichzeitig vielleicht noch Geld durch MTX einnehmen sollen.
    • Das mit Offline hat ganz gut geklappt. Gegen meinen magischen (Dampf-)Hammer a la Bud Spencer hatten die dann auch keine Chance mehr...   Nähere mich jetzt nach 170 Stunden wohl leider unwiederruflich dem Ende...
×
×
  • Create New...