Jump to content

Recommended Posts

Also 100g der Knete kosten ca. 12€ ist ein Versuch wert. Auch praktisch das damit angeblich so ziemlich alles ab geht. Und was ist der Unterschied zwischen Wachs und Politur beziehungsweise was würdet ihr empfehlen und warum?

 

Ne politur sprühst oder reibst drauf und fertig.... Wachs musst du einarbeiten, kann sehr anstrengend sein bringt aber ein längeres und schöneres ergebniss.....

 

Aber yo is dein golf ned eh weiss???? Da würde ich mir garned solch eine arbeit mit wachs machen da weiss, sofern ned perlmut.... Eigtl immer gut da steht und man nicht so viel unreinheiten, kratzer etc sieht.....

 

Gibt mitlerweile auch sprüh wachs was eigtl sehr easy auf zu tragen ist..... In 30 min haste dein auto komplett ;)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Ne politur sprühst oder reibst drauf und fertig.... Wachs musst du einarbeiten, kann sehr anstrengend sein bringt aber ein längeres und schöneres ergebniss.....

 

Aber yo is dein golf ned eh weiss???? Da würde ich mir garned solch eine arbeit mit wachs machen da weiss, sofern ned perlmut.... Eigtl immer gut da steht und man nicht so viel unreinheiten, kratzer etc sieht.....

 

Gibt mitlerweile auch sprüh wachs was eigtl sehr easy auf zu tragen ist..... In 30 min haste dein auto komplett ;)

 

 

Ja mein Golf ist Candy Weiß. Mein nächstes Auto wird wahrscheinlich pure white. Zwei mal im Jahr würde ich das mindestens beim neuen machen. Kann ja nicht schaden, auch wenn bei Weiß der Dreck vielleicht nicht so zu sehen ist. Insekten und Vogelkot sind eh nicht gut für den Lack soweit ich weiß. :think:

Ja wenn nehm ich das zum sprühen hat mir ganz gut gefallen im Video. :ok:

A959A76A-6482-4BEE-8427-D9FC3D332585.jpeg

Link to post
Share on other sites

Ich tendiere jetzt aus 4 Gründe doch eher zum VW Golf 7 r als zum 7er GTI.

1. Der r hat 4 Auspuffrohre statt 2 wie der GTI. ;)

2. Ganze 70 ps mehr und somit steht vorne eine 3 statt ner 2 also 300 statt 230 ps.

3. Allradantrieb sehr nützlich beim Spurt von 0 auf 100 und auch im Winter sehr hilfreich.

4. Der Tacho geht bis 320 statt 280 km/h. Selbst der Tacho vom 5er GTI mit 200 ps geht bis 300 km/h. :/

 

Ich wollte eigentlich nicht so viel Geld ausgeben aber glaub das lohnt sich letztendlich doch?! :think:

Der r kostet ca. 7k mehr als der GTI.

A959A76A-6482-4BEE-8427-D9FC3D332585.jpeg

Link to post
Share on other sites
Ich tendiere jetzt aus 4 Gründe doch eher zum VW Golf 7 r als zum 7er GTI.

1. Der r hat 4 Auspuffrohre statt 2 wie der GTI. ;)

2. Ganze 70 ps mehr und somit steht vorne eine 3 statt ner 2 also 300 statt 230 ps.

3. Allradantrieb sehr nützlich beim Spurt von 0 auf 100 und auch im Winter sehr hilfreich.

4. Der Tacho geht bis 320 statt 280 km/h. Selbst der Tacho vom 5er GTI mit 200 ps geht bis 300 km/h. :/

 

Ich wollte eigentlich nicht so viel Geld ausgeben aber glaub das lohnt sich letztendlich doch?! :think:

Der r kostet ca. 7k mehr als der GTI.

 

Rein optisch gefällt mir der GTI besser. Besonders von vorne sieht der 7er R ziemlich langweilig aus. Insgesammt finde VW's aber einfach überteuert.

 

Mein grösstes Problem mit VW ist einfach, dass ich in den 12 Jahren in denen ich beim Schweizer Importeur für VW (+Audi, Seat und Skoda) gearbeitet habe, die Probleme der Autos kennen gelernt habe (Ich würde selbst einen Golf 7 noch mit manuellen Fensterhebern nehmen :zwinker:). Andere Marken haben auch ihre Probleme, aber die von VW, und das sind nicht wenige, kenne ich halt. :ok:

Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Link to post
Share on other sites
Rein optisch gefällt mir der GTI besser. Besonders von vorne sieht der 7er R ziemlich langweilig aus. Insgesammt finde VW's aber einfach überteuert.

 

Mein grösstes Problem mit VW ist einfach, dass ich in den 12 Jahren in denen ich beim Schweizer Importeur für VW (+Audi, Seat und Skoda) gearbeitet habe, die Probleme der Autos kennen gelernt habe (Ich würde selbst einen Golf 7 noch mit manuellen Fensterhebern nehmen :zwinker:). Andere Marken haben auch ihre Probleme, aber die von VW, und das sind nicht wenige, kenne ich halt. :ok:

 

Ja sagen viele das der 7er GTI etwas besser aussieht. Ich finde beide haben optisch Vor und Nachteile. Überteuert finde ich mal gar nicht! Der 7er r startet ab 38k und das ist für ein 300 ps Auto völlig ok denke ich. Der GTI liegt ohne Extras bei ziemlich genau 30k was für 230 ps auch nicht gerade super viel ist. Ja gut das mit den Fensterhebern kann ich bestätigen hatte ich damals beim 4er Golf auch. Anlasser und die Zentralverriegelung können auch Ärger machen. Aber ich denke alles ab Golf 6 ist da schon deutlich besser geworden. :)

A959A76A-6482-4BEE-8427-D9FC3D332585.jpeg

Link to post
Share on other sites

Ich bleib dabei, Algera, du musst wissen was du lieber magst und was realistisch für dich ist ... Aber anhand deiner Beiträge unterstelle ich dir mal, dass du unterbewusst schon 100% deine Entscheidung getroffen hast :ok:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Ich tendiere jetzt aus 4 Gründe doch eher zum VW Golf 7 r als zum 7er GTI.

1. Der r hat 4 Auspuffrohre statt 2 wie der GTI. ;)

2. Ganze 70 ps mehr und somit steht vorne eine 3 statt ner 2 also 300 statt 230 ps.

3. Allradantrieb sehr nützlich beim Spurt von 0 auf 100 und auch im Winter sehr hilfreich.

4. Der Tacho geht bis 320 statt 280 km/h. Selbst der Tacho vom 5er GTI mit 200 ps geht bis 300 km/h. :/

 

Ich wollte eigentlich nicht so viel Geld ausgeben aber glaub das lohnt sich letztendlich doch?! :think:

Der r kostet ca. 7k mehr als der GTI.

Also tacho und auspuff ist ja völlig egal, kann man ja beides ohne weiteres im nachhinein nachrüsten beim gti ;)

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Link to post
Share on other sites
Ich bleib dabei, Algera, du musst wissen was du lieber magst und was realistisch für dich ist ... Aber anhand deiner Beiträge unterstelle ich dir mal, dass du unterbewusst schon 100% deine Entscheidung getroffen hast :ok:

 

Zu 100% ganz klar nein! ;)

Es wird sicherlich ein VW Golf 7 schätze ich mal.

Aber ob nun GTI Performance, GTI Clubsport (fals nächstes Jahr noch erhältlich) oder r weiß ich momentan noch nicht. :)

 

@xGHCxVader

 

Ja gut die Auspuffanlage kann ich beim GTI verändern. Aber in einem GTI werde ich auch wenn es möglich ist dann kein r Tacho einbauen.

Ich mag es nicht wenn schwächere Autos optisch zur stärkeren Version umgebaut werden. Hab mal nen Golf 4 gesehen der fast Original wie ein r32 ausgesehen hat. Letztendlich hatte er nur 101 PS. :(

Edited by AlgeraZF

A959A76A-6482-4BEE-8427-D9FC3D332585.jpeg

Link to post
Share on other sites
Zu 100% ganz klar nein! ;)

Es wird sicherlich ein VW Golf 7 schätze ich mal.

Aber ob nun GTI Performance, GTI Clubsport (fals nächstes Jahr noch erhältlich) oder r weiß ich momentan noch nicht. :)

 

Oki, kannste auch gleich auf den R420 warten :trollface:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...