Jump to content

Bücher | Hörbücher | eBooks | eMagazine - Diskussionen | Empfehlungen | Neuigkeiten


R123Rob
 Share

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb Eloy29:

Habe alle Tolkien Bücher ,aber nicht derer wo versucht wurde mit heraus geschnittenen Geschichten Geld zu kreieren. 

Bin generell beim Lesen sehr oft in Fantasy unterwegs.

Stephan Donaldson seine Epischen Romane um die Chroniken von Thomas Covenant lege ich dir auch an das Herz , hoffe schon so lange das diese mal verfilmt werden. Sie wären auf der Leinwand gleich wuchtig wie Der Herr der Ringe.

Für Fantasy-Romane bin ich immer zu haben, da kann es nie genug sein. :D 

Von Thomas Covenant habe ich ebenfalls schon gehört, allerdings schien mein Bekanntenkreis davon eher abgeneigt, sodass ich die Reihe erstmal links liegen hab lassen. 

vor 3 Stunden schrieb Benwick:

Der Atlas ist ein Muss! Den habe ich hier schon seit 25 Jahren und der war zwischenzeitlich eine ganze Weile vergriffen. Ist einfach großartig, was Karen Wynn Fonstad da abgeliefert hat! Du kannst die Schlachten auf taktischen Karten nachvollziehen, den Weg der Gemeinschaft des Rings, die Veränderungen über die Zeit hinweg und es gibt viel Background Infos, die du kaum woanders findest. Lohnt sich! 😉

Von ihren Atlanten gibt zu mehreren Kult - Fantasy Welten / Zyklen welche, z.B. "The Atlas of Pern" (zu den "Drachenreitern von Pern"), "The Forgotten Realms Atlas"(Atlas der Vergessenen Reiche = D&D Forgotten Realms) oder auch "The Atlas of the Dragonlance World"(Drachenlanze Atlas = D&D Dragonlance).

Verstehe schon, befindet sich also auch auf der Einkaufsliste! 
Muss ich mir einmal genauer anschauen, je nachdem wie detailliert die Aufbereitung ist könnte das interessant sein. 

vor 3 Stunden schrieb Grinder1979:

hi, buch der verschollenen geschichten, kann ich ans herz legen. geschichte der kinder hurins in erster fassung.  (ist noch einiges anders) und viele kommentare von christopher tolkien. als tolkien fan, (nicht die filme🤯) ist es wunderbar hinter die romankulisse zu schauen. 

Um die Sammlung zu vervollständigen werden die Bücher der verschollenen Geschichten sicherlich ebenfalls noch zugelegt, da diese allerdings relativ deckungsgleich mit dem Silmarillion sein sollen, stelle ich diese zunächst hinten an. 

67544533_ThorSig-2.jpg.621b4e0590b7abd471727e6fae001ce8.jpg
"Eine fröhliche Feier kann manchmal eine schwerere Bürde sein als eine Schlacht." - Thor
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Mitsunari:

Bin hier noch unschlüssig und weiß noch nicht ob ich mir hier die Werke von Krege oder Carroux holen sollte, oder doch das Gesamtwerk von Carroux mit Illustrationen von Alen Lee.

Egal was du machst solange du die Übersetzung von Carroux nimmst. Hier gibts unendlich viele Vergleiche im Netz, einer wie folgt unten. 

Original: »Listen, Hound of Sauron« he cried »Gandalf is here. Fly, if you value your foul skin.«

Carroux: »Höre, Saurons Hund« rief er »Gandalf ist hier. Fliehe, wenn Dir deine stinkende Haut lieb ist.«

Krege 2000 und 2012: »Kusch Du Köter Saurons!« rief er »Gandalf steht hier. Verschwinde, wenn Dir Dein räudiges Fell lieb ist.«

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Das Silmarillion erfolgreich beendet. Und auch wenn es deutlich anders als ein klassischer Roman geschrieben ist, so konnte es dennoch mehrere spannende Geschichten erzählen. Gerade wenn man sich für diese Welt interessiert eine informative Fassung!

Jetzt werden die drei kleinere Geschichten von Mittelerde gelesen. Anschließend kommen die fehlenden Bücher in die Sammlung. Bin nun auch auf das Begleitbuch von Stranger Things gespannt. Von der Aufmachung her dürfte es ordentlicher Fanservice sein. 

  • Like 2
  • Thanks 1

67544533_ThorSig-2.jpg.621b4e0590b7abd471727e6fae001ce8.jpg
"Eine fröhliche Feier kann manchmal eine schwerere Bürde sein als eine Schlacht." - Thor
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Mitsunari:

Das Silmarillion erfolgreich beendet. Und auch wenn es deutlich anders als ein klassischer Roman geschrieben ist, so konnte es dennoch mehrere spannende Geschichten erzählen. Gerade wenn man sich für diese Welt interessiert eine informative Fassung!

Jetzt werden die drei kleinere Geschichten von Mittelerde gelesen. Anschließend kommen die fehlenden Bücher in die Sammlung. Bin nun auch auf das Begleitbuch von Stranger Things gespannt. Von der Aufmachung her dürfte es ordentlicher Fanservice sein. 

Ich bin jetzt kurz davor den letzten Herr der Ringe Band zu Ende zu lesen. Sie befinden sich dort schon auf dem Heimweg und sind gerade zurück im Auenland.

into.jpg.bf435090110fe419ed561ff05b09fa61.jpg

Zitat

Happiness is only real when shared!

 

Link to comment
Share on other sites

  • R123Rob changed the title to Bücher | Hörbücher | eBooks | eMagazin - Diskussionen | Empfehlungen | Neuigkeiten

Als Hörbuch beendet. Ich liebe John Grisham ❤️

 

Länge: 20 Stunden und 9 Minuten

 

d7b910ae5b50de5a5d360ab220e960c17e260953

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

  • R123Rob changed the title to Bücher | Hörbücher | eBooks | eMagazine - Diskussionen | Empfehlungen | Neuigkeiten
  • 1 month later...

Zuletzt gekauft:

 

51C5QIBWspL.jpg

  • Like 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Zuletzt gekauft:

 

Grisham_JBestechung_222501.jpg

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Hm, also elden Ring kenne ich nicht, und diese Welt fühlt sich auch nicht an wie bei den Assassin's Creed spielen, ich fand die Welt war sehr lebendig, und wirkte nicht generisch. Jedes Fleckchen sah wirklich anders aus gut es gibt viel Abwechslung was die Gegenden betrifft also von winterlandschaft, wüstenlandschaft, Dschungel Gebieten, üppigen wiesen und so weiter.. Nur die Wiesn war da jetzt nicht 😉 Ja es gibt extrem viel auf der Karte zu sehen, aber ich bin einfach strikt nach dem Missionen vorgegangen und habe mich nicht um die fragezeichen gekümmert, die auf der Karte waren Stück für Stück entfaltet sich die Karte dann dennoch wenn man einfach normal spielt. Das einzige was ich regelmäßig Nachschauen würde sind die Ausrufezeichen.. das sind potenzielle neue Missionen, oft nebenmission usw... Aber wie schon erwähnt ist jede nebenmission wundervoll ausgestaltet. Speziell eine nebenmission hat mir besonders gefallen indem man zum Schluss eine ganz riesengroße tolle Belohnung bekommt. Und es ist eine der längsten nebenmissionen.. Die nebenmission findet aber in mehreren Etappen statt, und man muss, überall in allen Gebieten nach dieser nebenmission schauen. Hat Spaß gemacht.. Übrigens fand ich die Rätsel innerhalb des Spiels auch sehr gelungen      
    • Habe gerade in AC Valhalla (PS5) das Finale der Gräber der Gefallenen zu Ende gespielt. Die ersten beiden neuen Gräber waren richtig klasse (Lava und Wasser Thema), aber das Finale Grab war der Hammer. So geil was man da alles machen musste. Wenn man das Finale Grab geschafft hat, erfährt man was und bekommt was cooles. Freue mich schon auf den Finalen The Last Chapter DLC, wo dann Eivors Reise und Valhalla endgültig zu Ende geht.
    • Kinsou no Vermeil (Deutsch: Vermeil in Gold), Anime, 12 Folgen.  Ein Anime über einen Schüler an einer Magie-Akademie der einen Bombshell-Dämon mit großer Oberweite herauf beschwört.  Mal sehen wie der so ist. Ein Ecchi-Anime geht bei mir immer. 😁
    • Und die gute Phase geht weiter. Ich war erst ziemlich auf eine 9/10 fixiert, ging dann aber nochmal 30 Minuten in mich, habe mich hier und da etwas über Marilyn Monroe informiert, nochmal gewisse Schlüsselszenen angesehen.   Nun ja... ich gebe eine sehr stabile 8,5/10 (könnte noch eine 9 werden)   Was soll ich sagen? Spaß hat es gemacht, weil es ein hervorragender Film ist und ich wieder zufrieden bin.   Aber was ich da gerade gesehen habe, der Inhalt, die Inszenierung, das war alles andere, aber kein Spaß. Stellenweise war das für mich persönlich schwer erträglich mit anzusehen. Das Unwohlsein war sehr hoch. Was für ein Leben...   8,5/10      
    • Ist phasenabhängig.   Es gibt halt so Phasen, wo man das Glück hat, tatsächlich durch die Bank weg hervorragende Filme am Stück zu sehen. Man weiß ja vorher nicht, was man bekommt. Das kann in der Tat den Eindruck erwecken, dass man Vieles hoch bewertet, doch das täuscht.   In so einer Phase bin ich aktuell und so eine Phase nehme ich persönlich gerne mit. Das Filmherz blüht, es tut gut und man ist sehr zufrieden über die zuletzt gesehenen Werke.   The Batman, Briefe eines Toten, Der Würgeengel, Der unsichtbare Dritte, Die Farbe des Geldes, Scream 5... da konnte ich persönlich nicht anders, als mich im Bereich von 8 bis 9 zu bewegen, weil hier nun mal Vieles passt wie Drehbuch und Handwerk etc. Da gibt es für mich ganz wenig zu meckern.   Bei der 10/10 stimme ich dir zu. Damit sollte man sehr sehr sparsam umgehen. Aber jeder wie er möchte.   Dann gibt es solche lästigen Wechselphasen, wo man einen hervorragenden Film sieht und 2 Tage später wie letzten Monat oder vor 2 Monaten bei mir, Matrix Resurrections begutachten muss und meine Laune etwas in den Keller fällt. Persönlich miese bzw. uninteressante Filme sorgen bei mir leider für schlechte Laune, manchmal über Tage. Man schläft nicht gut und ist einfach enttäuscht.   Dann kann es natürlich mal vorkommen, dass man so richtig durch die Bank weg hintereinander enttäuscht wird. Also wo so richtig reingeschissen wird. Das kommt zum Glück ganz selten vor, kann aber passieren. So eine Phase hatte ich zum Glück lange nicht mehr.
×
×
  • Create New...