Jump to content

Unerklärliche Mysterien und Rätsel der Menschheit


Recommended Posts

Nostradamus

Portrait-of-Michel-de-Notre-Dame-Nostrad

Nostradamus, latinisiert für Michel de Nostredame, (* 14. Dezember 1503 in Saint-Rémy-de-Provence, Provence; † 2. Juli 1566 in Salon-de-Provence) war ein französischer Apotheker und hat als Arzt und Astrologe gearbeitet. Schon zu seinen Lebzeiten machten ihn seine prophetischen Gedichte berühmt, die aus Gruppen von je 100 zusammengefassten Vierzeilern (Quatrains) bestanden, den sogenannten Centurien.

2022:

So hoch der Weizenpreis. Dieser Mann ist gerührt. Seine Mitmenschen essen in seiner Verzweiflung.

Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Wirtschaftskrise ? haben wir ja im Moment

--

Wie die Sonne wird der Kopf das leuchtende Meer versiegeln. Die lebenden Fische des Schwarzen Meeres werden fast kochen.

Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Extreme Hitze ?

--

Der plötzliche Tod des ersten Charakters wird verändert und sie werden einen anderen in sein Königreich bringen.

Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Stirbt die Queen 2022 ?

--

Der Mond in voller Nacht über dem hohen Berg. Der neue Weise mit einem einsamen Gehirn sieht es. Von seinen Schülern eingeladen, unsterblich zu sein. Augen im Süden. Hände in Busen, Körper im Feuer.

 Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Übernahme durch Künstliche Intelligenz ?

SIGNATUR.jpg.4994be08c3e8c2a73258b3c7843f4cf2.jpg.1c2c36a34bf0fd50b2bc31f45db128d5.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Uncut:

Nostradamus

Portrait-of-Michel-de-Notre-Dame-Nostrad

Nostradamus, latinisiert für Michel de Nostredame, (* 14. Dezember 1503 in Saint-Rémy-de-Provence, Provence; † 2. Juli 1566 in Salon-de-Provence) war ein französischer Apotheker und hat als Arzt und Astrologe gearbeitet. Schon zu seinen Lebzeiten machten ihn seine prophetischen Gedichte berühmt, die aus Gruppen von je 100 zusammengefassten Vierzeilern (Quatrains) bestanden, den sogenannten Centurien.

2022:

So hoch der Weizenpreis. Dieser Mann ist gerührt. Seine Mitmenschen essen in seiner Verzweiflung.

Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Wirtschaftskrise ? haben wir ja im Moment

--

Wie die Sonne wird der Kopf das leuchtende Meer versiegeln. Die lebenden Fische des Schwarzen Meeres werden fast kochen.

Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Extreme Hitze ?

--

Der plötzliche Tod des ersten Charakters wird verändert und sie werden einen anderen in sein Königreich bringen.

Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Stirbt die Queen 2022 ?

--

Der Mond in voller Nacht über dem hohen Berg. Der neue Weise mit einem einsamen Gehirn sieht es. Von seinen Schülern eingeladen, unsterblich zu sein. Augen im Süden. Hände in Busen, Körper im Feuer.

 Nostradamus in „Les Prophéties“ (1555) 

Übernahme durch Künstliche Intelligenz ?

hab ein nostradamus buch von 2001, oder 2002. da wurde eine „aggressive nutzung von transportmitteln“ in einen spruch interpretiert. nostradamus ist schon krass. 

image.png.a3dacd943fd99e93840a9a2577898736.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Grinder1979:

hab ein nostradamus buch von 2001, oder 2002. da wurde eine „aggressive nutzung von transportmitteln“ in einen spruch interpretiert. nostradamus ist schon krass. 

ja glaube ich dir, meine tante hatte auch ein buch über nostradamus und ich habs jedes mal aufs neue angeschaut, als junger bub

SIGNATUR.jpg.4994be08c3e8c2a73258b3c7843f4cf2.jpg.1c2c36a34bf0fd50b2bc31f45db128d5.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

 

Schaut euch mal das Video an 

 

Es geht zwar fast 2 Stunden aber es lohnt sich und am Ende fragt man sich echt wie die Menschen es damals hinbekommen haben

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 22 Minuten schrieb Link87:

 

Schaut euch mal das Video an 

 

Es geht zwar fast 2 Stunden aber es lohnt sich und am Ende fragt man sich echt wie die Menschen es damals hinbekommen haben

Schon heftig wenn sieht wie präzise die Figuren hergestellt worden sind.. auf den Zehntel genau.. krass 

Edited by Uncut

SIGNATUR.jpg.4994be08c3e8c2a73258b3c7843f4cf2.jpg.1c2c36a34bf0fd50b2bc31f45db128d5.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb Uncut:

Schon heftig wenn sieht wie präzise die Figuren hergestellt worden sind.. auf den Zehntel genau.. krass 

Ja stimmt 

Und das alles in einer Zeit wo es kaum Werkzeug zur Herstellung gab 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Das Voynich-Manuskript

4233927-v6-verschwoerung-voynich.jpg?imd

Dieses Buch wurde im 15. Jahrhundert gefertigt und befand sich im Besitz von Rudolf II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Es wurde in einer bisher nicht identifizierten Schrift und Sprache geschrieben. Bis heute wurde das Mysterium nicht entschlüsselt. Im Buch sind diverse geheimnisvolle Zeichnungen vorhanden, die mit grosser Sorgfalt gefertigt wurden. Sie zeigen unbekannte Pflanzen, Sternbilder und diverse nackte Frauen, die in Becken sitzen. Niemand weiss, was der unbekannte Autor genau sagen wollte. Da es extrem teuer war, solch ein Buch herzustellen, ist ein Streich unwahrscheinlich. Heute befindet sich das geheimnisvolle Manuskript an der Yale Universität, wo weiterhin nach der Bedeutung des mysteriösen Folianten geforscht wird.

Es wurden im Lauf der Zeit vielfache Ansätze zu einer Entschlüsselung des Manuskripts vorgelegt, bislang konnte jedoch keiner dieser Ansätze fachlicher Untersuchung standhalten und es ist sogar unklar, ob der Text überhaupt einen sinnvollen Inhalt transportiert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Voynich-Manuskript

1920px-Voynich-Manuskript.JPG

 

SIGNATUR.jpg.4994be08c3e8c2a73258b3c7843f4cf2.jpg.1c2c36a34bf0fd50b2bc31f45db128d5.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ja, die Hauptmissionen und alle Nebenmissionen haben mir super gefallen. Ich wusste zwar wo die Edgerunners Quest ist und die anderen Dinge dazu usw. Hat mich persönlich aber nicht interessiert, da mich die Serie auch nicht interessiert. Anime und allgemein der Grafikstil hat mir noch nie zugesagt. Sprich, ich habe sie nicht gespielt. Nebenbei haben mich die Outfits nicht wirklich interessiert, da ich mich so gut wie nie gesehen habe, außer kurz auf den Motorrad von hinten. Wäre das Game allgemein in 3rd Person Ansicht, dann wäre das was anderes. Habe zum größten Teil eh nur die Schnellreise benutzt, da das Fahren schlecht umgesetzt ist. Habe auch in Cyberpunk das beste und glücklichste Ende genommen von den insgesamt 6 Enden (eine davon ist ein geheimes Ende). Habe das Ende mit Panam gewählt (habe mich vorher erkundigt über alle Enden). Werde dann nur noch den kommenden story DLC spielen und das wars. Die restlichen 5 Enden werde ich also nicht mehr erspielen usw., da ich noch so viele andere Games nachholen muss und bis weit ins Jahr 2023 kommen noch haufenweise andere klasse Games.
×
×
  • Create New...