Jump to content

Recommended Posts

Sorry Zock-Fans,

 

aber ich poste das nochmal als nen extra Thread,

denn ich hab das Gefühl unter den

(Online-Offline)-Bewertungen geht meine GTA 4 Kritik sang und klanglos unter ?!

 

 

 

GTA 4 ... tolles Game ... Hammer Grafik, super animiert, toller Sound ...usw...

 

Was mir jedoch "fehlt", ist so einiges:

 

 

Wo sind die Einbruchmission (remember SA)

 

Man kann keine Läden überfallen (remember Vice City)

 

kann die Leute auf der Straße nicht ausrauben durch bedrohen mit einer Waffe etc... (remember GTA 3)

 

 

Ich finde sowas gehört in ein gutes Gangsterspiel rein ... oder was meint Ihr ?

 

Im allgemeinen gibt es zu wenige Gebäude in denen man mal was "Gangstermäßiges" abziehn kann.

Die Kasse im "Modo"-Laden kann man leeren, und das war`s auch schon... oder hab ich was übersehen ?

 

 

Das Taxifahren, ist ne coole und oft hilfreiche Sache, wenn man nicht selbst immer ewig durch LC von einem Punkt zu anderen fahren will.

 

Ich hatte auch schonmal erwähnt das mir persönlich

die Grafik nicht so wichtig ist wie die Komplexität eines Games.

 

Demnach könnte man so einiges an Speicher sparen und für etwas noch nie dagewesenes verwenden.

 

Also für mich ist das Spiel eben nur mal ein "teurer Abklatsch" der Vorgänger, verpackt in eine bessere Grafik und besser animiert.

 

 

San Andreas zB brachte viele Neuheiten rüber

 

Autos pimpen

 

viele Gebäude erwerben

 

Fahrrad fahren (dachte schon im neuen GTA könnte man "skaten" aber nix wars...*grins*)

 

Massig Minigames, die hier einfach fehlen ... und noch vieles mehr...

 

Der Charakter CJ konnte nicht nur seine Kleidung bis ins Detail wechseln, auch sein eigenes Aussehen veränderte sich ... Ihr wisst was ich meine ... Muskeln, dürr, fett usw...

 

Niko kann nicht mal mehr die Frisur ändern oder sich ein Tattoo machen lassen ...

 

Ich frag mich echt wofür man die ganze Kohle im Game verwenden soll außer für Waffen ?!

 

Gebäude zu kaufen oder mal ein größeres Anwesen zu besitzen wäre nicht schlecht.

 

Sogar bei Vice City Stories konnte man Gebäude erwerben und umbauen... damit die Kohle im Game auch für was gebraucht wird.

 

Wo sind diese ganzen Ideen hingegangen ... es fehlt einfach meiner Ansicht nach sehr viel, was einem GTA die Krone aufsetzt.

 

Du zockst und zockst, machst einen auf Ganster der sich aus der Gosse hocharbeitet ... und bleibst im gesamten Game ne kleine Wurst.

 

Vielleicht soll ja das die etwas andere Art des Spieles ausdrücken,

denn bei den Vorgängern war man immer irgendwann im Verlauf des Spiels

"The King of the City"

 

Nun ja ... R* möchte sicher jedes einzelene GTA zu etwas eigenem machen, doch denke ich mal ...

 

"von der Vielseitigkeit wurde im neuen GTA4 ein Abstrich gemacht."

 

Mit Sicherheit hat das Spiel hier und da so einiges zu bieten und es wurde auch gut überarbeitet, macht auch sehr viel Spaß, denn schon alleine die Stadt wurde grafisch suuuper ausgearbeitet.

 

Jedoch muss ich selbst als alter R*-Fan mal sagen ... es ist nicht flexibel genug,

im Gegensatz zu den Vorgängern (GTA-SA, oder VC-Stories) und kann auch schnell langweilig werden.

(auch wenn man wie ich, ohne HUD-Mod zockt *zwinker*)

 

Was aber trotz allem ne "mords-Gaudi" macht ist das Amok laufen... bzw auch Amok fahren,

weil die Leute so schön über die Kühlerhaube fliegen :naughty: LOL

Die Ballereien sind auch toll gemacht,

vor allem weil man auch blind aus der Deckung heraus in Richtung der Gegner rotzen kann...

bringt immer wieder Fun ins Game und ist eigentlich der am stärksten verbesserte Schwerpunkt im Spiel.

 

Ich würde demnach das neue GTA zwar als ein super Spiel bewerten, jedoch nicht zu sehr in den Himmel heben,

denn verbesserte Grafiken und tolle Animationen haben mittlerweile viele viele andere Spiele auch.

 

es fehlt einfach die bahnbrechende "Neuheit" ... wie man sie eigentlich des öfteren von Rockstar gewohnt ist.

 

 

Dies war Suchti`s ureigene Meinung zum Thema GTA-Bewertung ... wie sieht das bei Euch aus ?

 

senft doch mal Eure Kritiken im Anschluss,

was hat Euch gut und was weniger gut gefallen ?!

 

Greets

Suchti

Wer Rockstar zockt ... rockt !!! :bang:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 82
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Stimme dir bei deinen Kritikpunkten zu, was mein grösster Kritikpunkt am Spiel war, war das einfach viel zu viel geballert wurde! Gerade zum Ende hin verhält sich fast jede mission so! Fahre zum Ort X und erledige Person Y! Diese Person wird natürlich von nem ganzem Haufen Leuten bewacht die man erstmal über den haufen ballern muss! Naja und so zieht sichs die ganze zeit hin!

Mal auf nem Boot ballern, mal aus dem Auto ballern, usw. usw. usw. fands gegen ende echt sehr langweilig!

 

Auch das mit den Häusern kaufen fehlt mir sehr! Das war bei Vice City Stories der absolute Hammer! Hab mich VCS stundenlang damit beschäftigt und es wurde nicht einmal langweilig!!

 

Auto pimpen ect. fehlt mir eigentlich nicht, da ich das eh nie gemacht hab, genauso wie das Fitnessstudio das hat mich bei SA auch eher genervt! Cool fand ich eigentlich das Tauchen, schade das dass hier auch nicht mehr funktioniert!

Link to post
Share on other sites

stimm Suchtizock auch zu. Mann vermisst schon vieles in dem GTA4 was man aus den Teilen zuvor kennt. Aber vieles wurde auch verbessert. Vor allem wenn man zu Fuß unterwegs is. Das hat in den Teilen davor nich so richtig toll funktioniert, bei GTA4 lässt es sich schon fast wie ein 3rd Person-Shooter spielen. GENIAL !!!

Ich persönlich vermiss die Natur in der Stadt. Mehr Bäume und so wären schon cool. Aber mei is New York da darf man sich eigentlich nich beschweren.

Link to post
Share on other sites

Das ist alles Kritik auf allerhöchstem Niveau.

 

Hätte Rockstar Games das alles berücksichtigt, wäre das Spiel wahrscheinlich erst 2010 auf den Markt gekommen, die Produktionskosten wären noch viel höher gewesen und dann hätte sich erst recht jeder wieder aufgeregt.

 

Bei GTA 5 muss sowieso was ganz neues her, sonst wirds viel zu langweilig;)

Link to post
Share on other sites
naja es sollten mal mehr aufträge sein...

 

Das bringt alles nichts finde ich.

 

Die müssten sich jetzt wirklich viele Jahre Zeit lassen bei der Entwicklung von GTA5, damit das was ganz innovatives wird, ansonsten wirds nichts.

Link to post
Share on other sites
Das bringt alles nichts finde ich.

 

Die müssten sich jetzt wirklich viele Jahre Zeit lassen bei der Entwicklung von GTA5, damit das was ganz innovatives wird, ansonsten wirds nichts.

 

da könnts nur ein problem geben was hat es denn heutzutage noch nich gegeben? klar hier und da könnte man noch was neues einbauen bzw. auf altbewertes setzen aber man hat es doch schon mal gesehen und dann wird's nichts mit dem superinovativen spiel

Link to post
Share on other sites

ach doch.... es geht schon noch einiges. man muss nur erstmal drauf kommen. die richtigen innvovationen werden noch auf sich warten lassen, bis die technik dazu bereit ist, aber sie werden kommen, vllt dann bei der ps4! ich denke, dass man mit der ps3 halt erstmal auf grafik gesetzt hat und die ps4 dann alles wegpounden wird!

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...