Jump to content
THA_REAPER

Lenkrad Beratungs Center

Recommended Posts

Hab´ das Thrustmaster GT Experience zur Zeit testweise daheim. Ja, es funktioniert mit F1 2010. Ich denke, es funktioniert mit jedem Spiel, weil die Tasten und Achsen komplett programmierbar sind. Als Nachteil empfinde ich aber, dass man die Zuweisung nach jedem Neustart erneut vornehmen muss... Die "erweiterten Lenkradeinstellungen" im Optionsmenü von F1 2010 sind bei diesem Lenkrad nicht auswählbar. Zudem besitzt die Lenkung in der zentralen Position einen gewissen Bereich, indem sie nicht reagiert, also erst nach einigem Bewegen in eine Richtung. Ansonsten gefällt mir das teil recht gut (FF brauche ich nicht), die Pedale sind deutlich besser als z.B. bei Logitech Driving Force GT.

 

Weiß jemand, ob man beim Thrustmaster F430 FF die "erweiterten Lenkradeinstellungen" im Optionsmenü des Spiels anpassen kann und man es nicht nach jedem Neustart neu programmieren muss? Ist bei F430 kein Bewegungsbereich vorhanden, in dem die Lenkung nicht reagiert ?

 

Danke und Gruß,

senninhus

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab jetzt das Logitech DF-GT. Hab das Problem das es nur kurz nach rechts und links schaltet, ab da wird es dann sehr schwer zu lenken. Kann man den Lenkeinschlag oder wie das heißt einstellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tach!

 

Im Zuge vom Release von Dirt 3 wollte ich mir mal ein Lenkrad zulegen. Was wichtig für mich ist, es muss sich auf einer selbst gebauten Konstruktion befestigen lassen. Diese wollte ich mir dann noch bauen, dass bisschen Holz kostet ja nicht die Welt. Spielen tue ich in solch so einem Sessel: http://www.daenischesbettenlager.de/dbl/GlobalImages/productimages/500/34699_500.jpg . Welches Lenkrad um die 100€ lässt sich recht simpel an einer Holzplatte befestigen? Gaspedale brauche ich nun nicht. Ein Lenkrad an sich reicht mir :)


Hardware:

42" Philips LCD, 5.1 Sys mit Reciever, 80 Gb PS3

Games

 

Darauf warte ich:

Final Fantasy XIII Versus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hab jetzt das Logitech DF-GT. Hab das Problem das es nur kurz nach rechts und links schaltet, ab da wird es dann sehr schwer zu lenken. Kann man den Lenkeinschlag oder wie das heißt einstellen?

 

Ja an diesem roten kleinem Rädchen


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe die clupsport pedale von fanatec und habe jetzt brobleme beim bremsen

 

 

hat irgend einer von euch auch diese problem????

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sieht es beim Schalten mit dem vom Drive Force GT aus, muß man da "lange" Finger machen?

Schaltwippen sind ja ein wenig länger(reichen weiter nach außen), denke mal da braucht man keine Verrenkungen zumachen wie bei den kurzen Tasten, oder kommt mir das nur so vor?

MM hat leider keins stehen zum antesten.

Edited by Firrell

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann mir jemand fragen zum driving force gt beantworten?

ist es normal das es sich teilweise so schwer lenken lässt?

wieso knackt es bei starken kurven so komisch?

liegt es nur an den einstellungen?

fand es bei tdu 2 und gt5 nicht gut!

vielen dank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tach!

 

Im Zuge vom Release von Dirt 3 wollte ich mir mal ein Lenkrad zulegen. Was wichtig für mich ist, es muss sich auf einer selbst gebauten Konstruktion befestigen lassen. Diese wollte ich mir dann noch bauen, dass bisschen Holz kostet ja nicht die Welt. Spielen tue ich in solch so einem Sessel: http://www.daenischesbettenlager.de/dbl/GlobalImages/productimages/500/34699_500.jpg . Welches Lenkrad um die 100€ lässt sich recht simpel an einer Holzplatte befestigen? Gaspedale brauche ich nun nicht. Ein Lenkrad an sich reicht mir :)

 

ich kann dir das empfehlen: http://www.fanatec.de/webshop/new_eu/product_info.php?cPath=21&products_id=66&osCsid=9a5b27166ffbd8dbaf5030132085fd47

 

kostet auch nicht so viel mehr, als 100€ und du hast trotzdem das volle paket. :ok:

Ansonsten gibts noch das hier http://www.amazon.de/PlayStation-Driving-Force-Lenkrad-Kabellos/dp/B001E9NG52/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1305654503&sr=8-5

kann dir aber darüber gar nichts sagen, aber kannst dir ja die Kundenrezensionen bei amazon durchlesen. ^^


image.php?type=sigpic&userid=7885&dateline=1277498278

Made by Shalimar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ,ich wollte mir ein einfaches Lenkrad set kaufen mit sitz , nur für das spiel Formel 1 ,2010 und dann für das neue Formel 1 2011 spiel soll es sein.

 

Hat vieleicht einer genau das gleiche , was auf ebay angeboten wird ?

 

kann ich das hier nehmen ??

http://cgi.ebay.de/Lenkrad-Racing-Seat-Sitz-PS3-NEU-OVP-/250847754295?pt=de_entertainment_games&hash=item3a67b0f837

Edited by Knight

PS4

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich hab seit neuestem einen Wheel Stand Pro, auf dem ich gerade mein Driving Force GT montiert habe. Welche PS3-Spiele lassen sich denn prima mit Wheel fahren?

 

Gran Turismo 5 - ein Traum :ok:

 

Dirt 3 - lenken ok, aber Offroad ruckelt das Force Feedback permanent. Nicht so toll.

 

WRC 3 teste ich gleich mal...

 

F1 2011 Vollversion und F1 2012 Demo hab ich noch nicht getestet, weil mit Grafik an der PS3 einfach :kotz: ist...

 

Driver San Franciso: KEIN Wheel Support :heul: ist wohl nicht umgesetzt, weil das Shiften (nicht schalten, sondern das in-andere-Wagen-hüpfen) mit Lenkrad zu schwer wäre.

 

Sonst irgend welche Empfehlungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...