Jump to content

GT5. Ein Must Have?


Disturbec
 Share

Recommended Posts

  • Replies 146
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest polarfuechse
Ich find GT4 machte alles besser, dort sahen wenigstens alle Autos gleich gut aus.

 

Was für ein klasse Argument. Kompliment. :ok:

 

:rolleyes:

 

Dann is GT1 wohl auch besser, weil alle Autos gleich gut aussehn, oder? :rofl:

 

:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Was für ein klasse Argument. Kompliment. :ok:

 

:rolleyes:

 

Dann is GT1 wohl auch besser, weil alle Autos gleich gut aussehn, oder? :rofl:

 

:rolleyes:

 

nicht nur das, GT4 hatte nicht solche dähmlichen Fehler wie in GT5 und auf PS2 sah GT4 besser aus als GT5 auf PS3. Hab jetzt nur einen Punkt vorhin gennant als Beispiel.

Link to comment
Share on other sites

Guest polarfuechse
nicht nur das, GT4 hatte nicht solche dähmlichen Fehler und auf PS2 sah GT4 besser aus als GT5 auf PS3. Hab jetzt nur einen Punkt vorhin gennant als Beispiel.

 

GT5 is zum größten Teil das bestaussehenste Rennspiel.

Nenn ruhig mehr Beispiele. ;)

Das mit der Grafik is nämlich völliger Mumpitz.^^

Link to comment
Share on other sites

Ich find GT4 machte alles besser, dort sahen wenigstens alle Autos gleich gut aus.

 

Oh man :rofl:

Was macht es denn besser? Oo

Grafik?

Physik?

Sound?

Umfang?

Online?

 

Ich finde das GT4 viel zugänglicher war. Menüs, Ladezeiten etc.

Ob jetzt wie in GT5 160 mal in der Sekunde der Reifendruck gemessen oder nur ?5? mal wie in GT4 ist mir egal.

 

Find die Menüs in GT5 um einiges besser (einzig die Weltkarte fehlt mir auch), und die Ladezeiten in GT4 hab ich auch in etwa so lang wie in GT5 in Erinnerung, vllt etwas kürzer.

Link to comment
Share on other sites

GT5 is zum größten Teil das bestaussehenste Rennspiel.

Nenn ruhig mehr Beispiele. ;)

Das mit der Grafik is nämlich völliger Mumpitz.^^

 

Ich sag nur der sprung von GT3 auf GT4 war größer als auf GT5.

 

Bei GT4 hatte man nicht das gefühl gehabt das man ein halbfertigs Spiel hatte.

Link to comment
Share on other sites

Guest polarfuechse
Ich finde das GT4 viel zugänglicher war. Menüs, Ladezeiten etc.

Ob jetzt wie in GT5 160 mal in der Sekunde der Reifendruck gemessen oder nur ?5? mal wie in GT4 ist mir egal.

 

Ladezeiten okay... Aber die Menüs sind viel besser als in Teil 4. Zum mind. nach einer Eingewähnung. :lol: Viele Menüpunkte, die in Teil 4 gefehlt haben, wurden in Teil 5 hinzugefügt. :think: Außerdem hat es iwie was retrohaftes. :lol:

 

Ich sag nur der sprung von GT3 auf GT4 war größer als auf GT5

 

Richtig. *hust* Sorry... Aber das is völliger Quatsch. :lol: GT1 -> kleiner Sprung -> GT2 -> großer Sprung -> GT3 -> kleiner Sprung GT4 -> großer Sprung GT5

Wer was andres behauptet, den kann man nicht ernst nehmen. GT4 basiert auf Teil 3. Wo soll da n großer Sprung gewesen sein? :rofl:

Link to comment
Share on other sites

Ladezeiten okay... Aber die Menüs sind viel besser als in Teil 4. Zum mind. nach einer Eingewähnung. :lol: Viele Menüpunkte, die in Teil 4 gefehlt haben, wurden in Teil 5 hinzugefügt. :think: Außerdem hat es iwie was retrohaftes. :lol:

 

Mir persönlich gefallen die Menüs in Teil 5 gar nicht.

Alleine das es 2,3 Minuten dauert einen Ölwechsel zu machen ist schrecklich.

 

Das ändert zwar nix daran das es ein Topspiel ist aber all solche Kleinigkeiten disqualifizieren es als Must Have.

TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...