PS5: Amazon warnt in den USA vor Lieferverzögerungen

Kommentare (26)

Nach der ersten Preorder-Welle macht Amazon die Kunden in den USA darauf aufmerksam, dass sie ihre Konsole unter Umständen nicht am Release-Tag in den Händen halten können.

PS5: Amazon warnt in den USA vor Lieferverzögerungen
Ab 399,99 Euro könnt ihr eine PS5 erwerben.

Abhängig von der Perspektive ist die erste Vorbestell-Phase der PS5 ein großer Erfolg, aber auch ein Debakel. Die zugesicherten Exemplare waren bei den Händlern innerhalb weniger Stunden ausverkauft, was das enorme Interesse verdeutlicht.

Allerdings wurde der Vorverkauf mitten in der Nacht gestartet. Viele Interessenten, die zu diesem Zeitpunkt im Bett lagen, hatten kaum eine Chance, im Zuge der ersten Welle ein Exemplar zu erwischen.

+++ PlayStation 5: Sonys letztes Event war ein (Miss-)Erfolg – Meinung +++

Amazon USA warnt vor Lieferverzögerungen

Aber auch Spieler, die ihre Vorbestellung rechtzeitig abschließen konnten, werden ihre Konsole unter Umständen nicht am Release-Tag in den Händen halten können. Auf diese Möglichkeit macht Amazon in den USA aufmerksam.

In kürzlich verschickten Standardmails heißt es dort: „Wir setzen uns wegen Ihrer Bestellung der PlayStation 5-Konsole mit Ihnen in Verbindung, um Sie im Voraus darüber zu informieren, dass Sie diesen Artikel aufgrund der großen Nachfrage möglicherweise nicht am Erscheinungstag erhalten werden. Wir werden uns bemühen, Ihnen den Artikel nach der Veröffentlichung so schnell wie möglich zukommen zu lassen“.

In den USA berichten zahlreiche Kunden vom Empfang dieser Mails. Allerdings muss das „möglicherweise“ beachtet werden. Offenbar möchte sich Amazon nicht auf eine Lieferung am Release-Tag festnageln lassen. In Deutschland scheint die Situation entspannter zu sein, auch wenn es unbestätigten Aussagen zufolge „anfangs nur 100.000 Konsolen“ geben soll.

+++ PS5: Die erfolgreichste Konsole aller Zeiten? Analyst gibt Verkaufsprognose ab +++

Sony gab am Wochenende bekannt, dass die Händler in den kommenden Tagen zusätzliche Kontingente zugesichert bekommen, sodass in Kürze weitere Vorbestellungen angenommen werden können. Entsprechend solltet ihr die Produktseiten der großen Händler im Auge behalten.

Auch Microsoft wird in Kürze den Vorverkauf starten: In die Wege geleitet werden die Vorbestellungen der Xbox Series S und Xbox Series X am 22. September 2020 um 9 Uhr unserer Zeit.

Zum Thema

Die Release-Daten wurden in den vergangenen zwei Wochen enthüllt: Die Xbox Series X/S kommt am 10. November 2020 auf den Markt. Sony lässt die PS5 am 19. November 2020 folgen. Die Preise liegen bei 299,99 Euro (Xbox Series S), 399,99 Euro (PS5 Digital Edition) und 499,99 Euro (PS5, Xbox Series X).

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. consoleplayer sagt:

    Weshalb dann überhaupt vorbestellen, wenn ich mir dadurch nicht sicher sein kann, fix eine zu haben am Release-Tag?!?

  2. usp0nly sagt:

    Wenn du nicht vorbestellst bekommst du erst recht keine zum Release geschweige denn innerhalb der nachfolgenden Monate. Bei der PS4 habe ich fast ein halbes Jahr gewartet bis mal eine bei media markt stand.

  3. Sunwolf sagt:

    @Consoleplayer

    Ich hoffe die Frage war jetzt nicht ernst gemeint!

  4. usp0nly sagt:

    Deswegen habe ich jetzt zum ersten mal vorbestellt, ich will miles morales usw. sofort zocken.

  5. RegM1 sagt:

    @consoleplayer
    Wenn du vorbestellst hast du, je nach Zeitpunkt, eine Chance von 90-99,99% eine Konsole zu Release erhalten. Sonst eben ein paar Tage/Wochen später.
    Wenn du nicht vorbestellst hast du eine ca. 2%ige Chance zur Ladenöffnung im Elektronikmarkt eine zu bekommen und eine 0,1%ige Chance dabei totgetrampelt oder verletzt zu werden.

    Ich mein, jedem Tierchen sein Pläsierchen...

  6. Brok sagt:

    Die USA ist auch "etwas" größer als D. Keine Ahnung wie viele Lager Amazon da betreibt, aber absolut jedem werden die wohl nicht ne Express Lieferung gönnen.

  7. consoleplayer sagt:

    Dann würde ich mich doch beim MM durchkämpfen um ganz sicher zu gehen xD

  8. schlammpudding sagt:

    Holt euch das Browser Addon Keepa - damit kann man bei Amazon einen Preisalarm einstellen, der gleichzeitig auch als Verfügbarkeitsalarm fungiert.

  9. Crysis sagt:

    100.000 nur für Deutschland wäre sehr wenig da kann man ja wirklich froh sein eine ergattert zu haben und der Rest wird sich wohl gedulden mussen. Allen aber noch viel glück bei den nächsten Wellen die vermutlich kommen werden, denke mal kurz vor dem Erscheinungstag werden auch noch Vorbestellungen für unbestimmte Zeit entgegengenommen da kann man sich dann anstellen bei den Online Händlern.

  10. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Zum Glück wohne ich in D und habe so schnell es nur möglich war bei Amazon bestellt.

    Das Einzige was mich jetzt stört ist die Wartezeit auf den Release.

    Vorfreude next Level

  11. Frosch1968 sagt:

    Corona die Herstellung der neuen Konsolen stark beeinflusst haben.
    Dazu soll ja auch ein relativ großer Ausschuss bei den Chips gewesen sein.
    Dazu wollte Sony wohl unbedingt vor MS mit den Vorbestellungen beginnen und bevor ihr Richtungswechsel(den ich eigentlich gut finde) bei Unterstützung der Lästigen bekannt wurde.

  12. BluEsnAk3 sagt:

    Ich will die Vorfreude ja nur ungern trüben, aber ihr habt "nur" vorbestellt. Die Geräte sind ja noch überhaupt nicht in Deutschland. Da kann (ich hoffe und glaube es zwar nicht) noch sehr viel schief laufen auf dem Weg, bis ins Geschäft oder respektive zu euch nach Hause. Vllt werden statt Kontingent x nur 50% geliefert. Da entscheidet Media Markt, welche 50% der vorbesteller als erstes dran sind.

    Was ich damit sagen will, die Vorbestellung garantiert euch kein Datum. Aber ich drück euch die Daumen. Die Sachen mit dem Flugtransfer spricht ja eher dafür, dass alles verfügbar ist, was zugesichert wurde. Und bei Amazon, denke ich, sie wollen sich einfach absichern. Ende des Jahres, wie ich in nem anderen Artikel gelesen habe, klingt für mich nach Platzhalter.

    Also, solltet ihr euch eigentlich keine Sorgen machen

  13. Hengel sagt:

    die Liefer Ketten sind einfach nicht mehr da seit Corona ! Im Flieger passt halt weniger als im Übersee Container !

  14. Aleister sagt:

    @consoleplayer

    Viele Händler haben schon bestätigt keine Konsolen im Einzelhandel zu haben zum Launch und bis Ende des Jahres, MM, MMax, Saturn, Euronics....

    Wers nicht glaubt soll dort anrufen, das ist die Info die viele bekommen haben auf die Anfrage die Konsole im Laden abzuholen.
    Die Kontingente sind nur Online verfügbar
    Liegt wohl auch an Corona um Ansammlungen bzw einen Sturm auf die Konsolen zu vermeiden und weil die Stückzahlen gering sind

    Die Leute die meinen ganz entspannt eine im Laden zu kaufen am 19.11 könnten arg enttäuscht werden.

  15. VisionarY sagt:

    also ich versteh nicht warum die leute da so drauf abfahren... neue konsole schön und gut aber wozu... für die läppischen 5 - 6 neuen games?!
    na da warte ich lieder auf die 2te generation der ps5 in der die kinderkrankheiten ausgemerzt sind und es dann auch mal mehr spiele gibt. sehe keinen grund meine ps4 jetzt schon abzulösen....

  16. consoleplayer sagt:

    Aleister
    Ok, das war mir nicht bekannt. Somit bleibt eh nur vorzubestellen und das beste zu hoffen

  17. RegM1 sagt:

    @VisionarY
    Für mich sind Konsolenlaunches ein echtes Event, welches nur ca. alle 5 Jahre geschieht (mit Nintendo) und ich freue mich, wenn ich zum Release die neue Technik in Aktion erleben kann. Vor allem wenn Perlen wie Demon's Souls zum Release warten (welches viele Souls-Fans nicht kennen).
    Natürlich kann man warten, ist ja alles nicht lebensnotwendig, trotzdem darf man bei neuer Technik auch mal Freude empfinden und mehr Geld als nötig ausgeben.

    @BluEsnAk3
    Sony teilt Kontingente ja zu, sprich die Händler sollten nur verkaufen, was auch zugesichert wurde, wenn dann bei der Lieferung etwas schiefgeht - okay, ist aber eher unwahrscheinlich.
    Vorbestellungen werden bei allen großen Playern sicher nach Bestelleingang abgearbeitet, so wie es fair ist.

    @Hengel
    Containerversand ist momentan auch echt ne Geschichte für sich, Lieferungen die Mitte August aus China eintreffen sollten (schon kalkuliert mit erhöhter Versanddauer) sind erst Mitte September gekommen.
    Im Oktober ist dann noch Golden Week, da bleibt quasi nur das Flugzeug.

  18. TemerischerWolf sagt:

    "läppischen 5 - 6 neuen games?!"

    Im Vergleich zu anderen habe ich definitiv zu wenig Zeit.^^
    Mir reicht Demon's Souls und Spiderman MM locker, außerdem muss ich unbedingt noch einen zweiten Durchgang Last of Us 2 auf der PS5 starten...habe so meine Zweifel, dass ich das alles noch 2020 schaffe.^^

  19. GuNzDoNtKlLLiiDo sagt:

    Würde jeder nur 1 Stück vorbestellen und nicht 2 oder 3 bei unterschiedlichen Händlern (ich kenne ein paar Typen, die machen das ernsthaft), dann wäre Problem nicht ganz so groß..

  20. RegM1 sagt:

    @TemerischerWolf
    TLOU2 ist doch auch nicht bestätigt für Upgrade?

    @GuNzDoNtKlLLiiDo
    Naja, ich bestelle bei solchen Aktionen immer mehr vor, meine Freunde freuen sich.
    Solange man die Konsolen nicht für den doppelten Preis bei ebay & co. anbietet ist doch alles legitim.

  21. SchatziSchmatzi sagt:

    Geduld ist eine Tugend. Ich warte lieber ein paar Tage nach dem Lunch bis die egoistischen Dep pen alle ihre Konsole rechtzeitig zum Start haben. Immer alles sofort haben zu wollen ist schon notorisch.

  22. Banane sagt:

    @RegM1
    "TLOU2 ist doch auch nicht bestätigt für Upgrade?"

    Er spielt es hal einfach nochmal so auf der PS5 mit der normalen AK. Dafür braucht man kein Upgrade.

  23. TemerischerWolf sagt:

    @RegM1 Wie Banane schon richtig erkannt hat, ist mein zweiter Durchgang vom Upgrade unabhängig. Das spielt dann vielleicht beim dritten oder vierten Durchgang eine Rolle. 😉

  24. martgore sagt:

    @upsonly
    „ Deswegen habe ich jetzt zum ersten mal vorbestellt, ich will miles morales usw. sofort zocken.“
    Kannst du doch auch ohne PS5, auf Sony Geldmaschine ps4. Sony ist so toll ^^

  25. usp0nly sagt:

    Ok, ich vergass zu schreiben, das ich es mit verbesserter Grafik zoggen will^^, das selbe gilt für cod.

  26. BoC-Dread-King sagt:

    Ist eh entgegen der E-Bay Richtlinien, der Artikel muss innerhalb von 30 Tagen gesendet werden, somit verstoßen aktuell alle Auktionen gegen diese Richtlinien. Ihr könnt somit alle PS5 "VOR"verkäufer melden, da war ich auch schon fleißig. Diese Auktionen werden dann entfernt.

Kommentieren