Battlefield 6: Geleakte Bilder sollen futuristisches Setting zeigen

Kommentare (20)

Wenige Wochen vor der offiziellen Enthüllung sollen geleakte Bilder aus dem offiziellen Ankündigungs-Trailer von "Battlefield 6" aufgetaucht sein. Wie berichtet wird, wird mit diesen ein modernes oder futuristisches Setting bestätigt.

Battlefield 6: Geleakte Bilder sollen futuristisches Setting zeigen
"Battlefield 6" wird im Juni 2021 enthüllt.

Auch wenn vor ein paar Tagen bestätigt wurde, dass „Battlefield 6“ im kommenden Monat offiziell enthüllt wird, reißt die Flut an Gerüchten in diesen Tagen nicht ab.

So meldete sich erst kürzlich der als verlässliche Quelle geltende Insider Tom Henderson zu Wort und wies darauf hin, dass durchaus die Möglichkeit besteht, dass „Battlefield 6“ ohne eine klassische Kampagne veröffentlicht wird. Als Grund für seine Vermutung nannte er die Tatsache, dass im aktuellen Geschäftsbericht von EA keine Kampagne zum neuen „Battlefield“ erwähnt wird. Für weitere Spekulationen sorgen vermeintlich geleakte Bilder, die Szenen aus dem offiziellen Ankündigungs-Trailer von „Battlefield 6“ zeigen sollen.

Battlefield 6 mit einem futuristischen Setting?

Die reichlich verschwommenen Aufnahmen warten in unserer Galerie auf euch und zeigen unter anderem einen Raketenangriff auf ein Gebäude sowie einen laufenden tierähnlichen Roboter, der etwas auf dem Rücken zu tragen scheint. Eine offizielle Stellungnahme zu den geleakten Bildern steht derzeit noch aus. Spätestens in wenigen Wochen erfahren wir aber ohnehin mehr.

Zum Thema: Battlefield 6: Erst im Juni soll es „Boom“ machen

Als wahrscheinlich gilt aufgrund der letzten unbestätigten Gerüchte, dass „Battlefield 6“ genau wie „Battlefield 3“ und „Battlefield 4“ auf ein modernes oder gar futuristisches Setting setzen wird. In den Sternen steht derweil, ob „Battlefield 6“ mit einem Battle-Royal-Modus aufwarten wird. Auf Nachfrage wollte EA zu diesem Thema nicht Stellung beziehen.

Bestätigt wurde bisher nur, dass der neueste Ableger der „Battlefield“-Serie, der für reichlich „Only in Battlefield“-Momente sorgen soll, im Herbst 2021 erscheint. Versorgt werden neben dem PC und den Konsolen der neuen Generation auch die alte Konsolen in Form der Xbox One und der PlayStation 4.

Quelle: DualShockers

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Banane sagt:

    "einen laufenden tierähnlichen Roboter"

    Ohne mich. Diesen Zukunftskram können die behalten.
    Und dann vielleicht auch noch ohne Kampagne.

    Da bleib ich lieber bei MW 2019. Das ist wenigstens Gegenwart.

  2. OFWGKTA sagt:

    Ich bin auch kein Fan von diesem Zukunftsgedöns. Ein in der Gegenwart spielendes Setting ist mir lieber als alles andere.

  3. A1516 sagt:

    Abwarten, wie das ins Spiel eingebaut wird, falls es wirklich vorhanden ist. Hätte schon mal wieder richtig bock auf ein starkes Battlefield.

  4. Ridgewalker sagt:

    Ich mag ein Zukunftsetting! Wird es 120fps unterstützen?

  5. TenaciousD sagt:

    Ihr wisst schon das Battlefield 4 sehr viel Zukunftszeug drin hat?

  6. Nahtanoj sagt:

    Der Robodog von boston dynamics wird doch schon für militärische Einsätze erprobt und ist Bestandteil von Übungen. Auch wenn solche Maschinen noch nicht in realen Konflikten eingesetzt wurden handelt es sich dabei nicht mehr um Science-Fiction. Ich finde es daher nicht schlimm, wenn Battlefield solche Prototypen aufgreift und zeigt, wie diese im Kriegsgeschehen eingesetzt werden können.

  7. 7ZERO7 sagt:

    Also was ist an sagen wir mal 2030 oder so zukunft ??? Wenn aktuelle sachen schon der zukunft entsprechen ???

    Ich seh da nix mit zukunft nur moderner und aktuell halt XD

    Für mich heißt zukunft sachen schon im weltall oder halt ganze gebiete mit computer usw XD

  8. Blackmill_x3 sagt:

    Was ist daran bitte futuristisch?
    So ein müll schon wieder

  9. olideca sagt:

    Der Punkt ist: das "Jetzt" ist bei der Kriegsführung wesentlich futuristischer als wir glauben... vor allem wenn man noch Prototypen miteinbaut.

  10. TrueGaming sagt:

    Ich sehe gar nix.

  11. redeye4 sagt:

    @Banane
    Für Jemanden wie dich der in der Vergangenheit lebt und mit Veränderungen schwer klar kommt, ist eh alles aus der Gegenwart schon Zukunftskram. Spiel ja nix Neues, könnte sich schwer überfordern 😉

  12. Gaia81 sagt:

    Wer battelfield kennt weiss das solche Waffen oft irgendwo auf der Karte verteilt sind wie damals bei battelfield 4 gab es auch kampf Drohnen oder schiessende Roboter hat den spielfluss nie gestört deswegen abwarten und nicht gleich alles als Müll abstempeln Leute. Denke battelfield wird den meisten von uns gefallen die auch schon vorher battelfield mochten

  13. mattschke sagt:

    Ist doch zum kotzen, fällt denen nichts mehr geiles ein? Auch generell das jetzige und kommende angebot an spielen ist ein witz!

  14. KeksBear sagt:

    Mich macht es traurig das viele absolut kein Plan haben was aktuell so abgeht.

  15. Seven Eleven sagt:

    Fett. Day one.

  16. coolwojtek sagt:

    lass erstmal kommen dann kann man immer noch meckern

  17. Banane sagt:

    Die Gegenwart ist das was in Modern Warfare 2019 abgeht.

    Roboterhunde und so ein Kram haben da nix zu suchen. Sowas wird in den nächsten 100 Jahren noch nicht zum Einsatz kommen.

    Höchstens Tests, Studien, Prototypen Kram. Aber nichts ernstes. Lauter Kram der sich eh nie durchsetzen wird.

  18. Blackmill_x3 sagt:

    @Banane
    Dann hast du echt keine ahnung.
    So weit weg ist das gar nicht. Gab schon Einsätze wo ein Roboterhund genutzt wurde. Kannst du ja mal googlen.
    Steht halt noch ziemlich am Anfang, aber es wird auch keine 100 Jahre mehr dauern.

    Aber ist auch egal. Du musst das game ja nicht zocken

  19. Awaken sagt:

    ja, schön, mappack zum vollpreis, "neues" battlefield

  20. Snowwulf80GER sagt:

    Ohh mein Gott eine unbemannte Drohne am Himmel!!!Dieses Zukunftsteufelszeug. 😉 😉 😉