Ratchet & Clank Rift Apart: PS5-Bundle wird wahrscheinlicher – Update

Kommentare (21)

Erscheint ein PS5-Bundle mit "Ratchet & Clank: Rift Apart"? Nach ersten Hinweisen in der vergangenen Woche scheint die Wahrscheinlichkeit zu steigen.

Ratchet & Clank Rift Apart: PS5-Bundle wird wahrscheinlicher – Update
"Ratchet & Clank: Rift Apart" kommt in dieser Woche auf den Markt.

Update: Derzeit geistert das Gerücht durch das Internet, dass das PS5-Bundle mit „Ratchet & Clank Rift Apart“ im Laufe des Tages bei Amazon landen wird. Abhängig von der Quelle sollen rund 5.000 Exemplare angeboten werden. Einen Link gibt es noch nicht. Allerdings könnte das Bundle irgendwann in der Suche auftauchen – sofern sich das Gerücht bewahrheitet.

Meldung vom 8. Juni 2021: Viele Spieler sind bereit, in den Kauf der PS5 rund 500 Euro zu investieren. Allerdings können sie es nicht, da die Verfügbarkeit äußerst knapp bemessen ist. Unabhängig davon scheint Sony bestrebt zu sein, die Kaufanreize zu erhöhen. Im Internet mehren sich die Hinweise zu einem PS5-Bundle, das neben der Konsole ein Exemplar von „Ratchet & Clank: Rift Apart“ mit sich bringt.

Händlereintrag entdeckt

Der erste Hinweis wird einem französischen Händler zugeschrieben. Schon in der vergangenen Woche geisterte ein Foto durch das Internet, das laut der Beschreibung einen Blick auf die interne Software des Anbieters gewährt. Zu erkennen ist der Produkteintrag zu einem PS5-Bundle, das „Ratchet & Clank: Rift Apart“ enthält.

Mit rund 600 Euro kann der Preis nicht überzeugen, da der Einzelkauf günstiger wäre, sofern das Bundle keine weiteren Bestandteile umfasst. Allerdings scheint es nicht der finale Betrag zu sein. StationOfPlay ließ auf Twitter einen weiteren Hinweis folgen, der gar eine Produktabbildung zeigt. Der Verfasser geht von einem Preis in Höhe von 569,99 Euro aus. Das Spiel soll als Disk-Version beiliegen.

Offiziell angekündigt wurde das PS5-Bundle zu „Ratchet & Clank: Rift Apart“ bislang nicht. Allerdings klingt ein solches Angebot nicht unwahrscheinlich. Auch zu den Vorgängern wurde häufig ein Hardware-Paket veröffentlicht. Aufgrund der Liefersituation, mit der PS5-Interessenten zu kämpfen haben, unterscheiden sich zwar die Rahmenbedingungen, doch inoffizielle Bundles fanden durchaus ihre Abnehmer.

Meldungen zum neuen Ratchet & Clank: 

Zumindest der Erwerb des Spiels ist weniger umständlich. „Ratchet & Clank: Rift Apart“ wird am 11. Juni 2021 für die PS5 auf den Markt gebracht. Unser Test befindet sich bereits in Arbeit. Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 7ZERO7 sagt:

    Horizon und God of War konnten auch ein Bundle sein aber somit was passiert ist es, wird es nix XD

  2. Pro27 sagt:

    Ich verstehe Ihre Eingabe nicht...

  3. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Zero

    Lass es einfach. Schreiben ist nicht dein Ding. Furchtbar deine Gülle zu lesen.

  4. Juan sagt:

    Hätte Sony zu Release ausreichend PS5 würden Millionen in wenigen tagen weg gehen...

  5. Christianweg sagt:

    @ Juan
    Das ist doch schon der Fall, und zwar auf Ebay & co. XD

  6. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Juan schon traurig, es gab Zeiten als spiele bei Amazon vergriffen waren..heute fehlt die Hardware dafür..

  7. surakim sagt:

    Ist das da eine alte iSeries (AS/400) Emulation von IBM... toll, dass hier noch Technik aus den 80'ern des letztem Jahrhunderts verwendet wird....
    Ich schmeiß mich weg.

  8. Peter_Parker sagt:

    @surakim
    Gibt so viele Updates von dem Kram, könnte zB das Teil von 2006 sein und nicht Ende der 80er.
    Aber wen interessiert sowas belangloses auf ner Gaming Seite?^^
    btw, gibt genug Sachen die in den 80er besser waren als heut

  9. ArthurKane sagt:

    Mit glück mittwoch.Das ich Krankgeschrieben bin umso besser.

  10. AlgeraZF sagt:

    Bestimmt eine sehr limitierte Auflage. 😀

  11. naughtydog sagt:

    Man stelle sich mal vor, wir wären schon tiefer in dieser düsteren Cloud-Zunkunft...
    Es käme keine Hardware für die Cloud nach, aber milliionenfach würden Accounts erstellt (aus Geldgründen würde das natürlich trotzdem gehen...) und alle spielen dann mit 12 frames über Abwärtskompatibilität die Spiele der Vorgängergeneration...
    ein paar Jahre noch dann sind wir da 😀

  12. naughtydog sagt:

    falscher Tab... 😀

  13. MartinDrake sagt:

    Wahrscheinlich in der Realität:

    Bundle bestellt, Spiel kommt, Konsole wird im Herbst nachgereicht;-)

  14. feabhra sagt:

    Wenn das Bundle echt heute bei Amazon erscheinen sollte, ist es eh in wenigen Minuten dank der Bots weg. Bot Bestellungen sollten technisch verhindert werden, was ja auch machbar wäre.

  15. Christianweg sagt:

    Nööö heute war nichts !

  16. proevoirer sagt:

    @MartinDrake
    Das wäre übel

  17. kuw sagt:

    Hauptsache wieder Leute verrückt gemacht. Ich rate jedem nicht auf die Amazon links hier zu klicken , ansonsten verdienen diese Amateure an euch. Bild dir deine Meinung Bild3

  18. Squall Leonhart sagt:

    @ kuw
    Was mit dir falsch?
    Wenn ich Play3 unterstützen kann, spricht nichts dagegen.

  19. kuw sagt:

    Wer bild3 unterstützt hat die Kontrolle über sein Leben verloren. Was unterstützt du genau ? Die geklauten Tests oder die kopierten Berichte oder die Trolls ? Hf ich unterstütze lieber richtige Games Journalisten

  20. Christianweg sagt:

    WoW kaum war sie Online, war sie innerhalb 30 sek. ausverkauft WTF. Das waren doch Bots so schnell kann das kein normaler Mensch gewesen sein, besonders weil es keine Uhrzeit gab wo sie online geht !

  21. kuw sagt:

    Also ich konnte zwei in den Warenkorb legen.