Jump to content

Dark Souls 3


Recommended Posts

Straight Swords sind in DaS3 tatsächlich sehr sehr stark.

Mal davon abgesehen, dass das Scaling jeden Spezibuild um längen abhängt.

Infusen im Quality Build mit einen Refined Gem ist ab 30/30 Pflicht.

 

Straightswords haben einfach eine wahnsinnige DPS,einen guten Poisebreak und sind sehr leicht.

 

Mal gucken wann FROM die Straightswords in die unbrauchbarkeit nerft und man mit seinem Quality Build ohne DPS da steht.

 

 

Ich stehe atm vor der Entscheidung, was für einen Challengerun ich machen soll.

Ich will keinen Run machen bei dem man resetten muss (sowas wie permadeath z.B.) dafür hab ich zu wenig zeit.

 

Stehe vor der Entscheidung:

SL1, No Healing (Items, Ringe, Waffen, Buffs), Dagger Only (Yhorm schreckt mich ab xD) oder generell All Bosses Speedruns.

Yhorm Dagger only...da biste ohne Hilfe von Siegward echt am Arsch, weil der über 10k HP hat wenn ich micht recht erinnere.

Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Bin immer nach 45 h immer noch im ersten Durchgang :D Gefühlt ist noch ne menge vor mir. Bin in Burg Lothric an der Stelle wo die 2 Drachen die Brücke/Eingang befeuern.

 

Der Anfang war ein wenig holprig, aber jetzt mit Ausdauer 30 gehts eigentlich ganz gut. Komischerweise habe ich für die Bosse am Anfang mehr Versuche gebraucht. Viel. liegts an meiner Spielweise. Weil ich das Schild immer hoch halte in Bosskämpfen und mit hoher Ausdauer das nun besser geht.

 

Interessant wie unterschiedlich jeder spielt. Ich hatte bei den Abyss Wächtern gefühlt 30 Versuche gebraucht. Sulyvan hab ich im 2 Versuch geschafft. Hab zu dem Zeitpunkt zum Glück soviel Schaden rausgehauen, dass ich direkt sein Spiegelbild umhauen konnte als es gespawnt ist.

Dancer hat auch im 3 Versuch gelegen, wenn man die Säulen mit nutzt dann ist der Kampf wesentlich einfacher. Wobei der schon scheisse ist wenn der einen one hittet mit diesen Würge Angriff.

 

Zu den NPC Quests. Ich glaube owbohl ich alle Gebiete abgelaufen bin, habe ich alle NPC Quests verpasst. Manche versteckte Gebiete habe ich erst im späteren Verlauf gefunden, also als ich noch mal durchgelaufen bin. Das ist anscheinend für manche Quest entscheidend wann man zu welcher Zeit an welchen Ort ist.

 

Siegward den hab ich nur 1 mal getroffen im Turm beim Untoten Viertel, danach nie mehr gesehen.

Anri und ihr stummer freund auch nur 2 mal getroffen, zuletzt im firelink shrine und dann waren se irgendwann mal weg.

 

Dann die Miracle Trainerin war auch auf einmal weg nachdem ich alle Zauber gekauft habe.

 

Hab den ersten Durchgang noch nicht durch, aber vom Gefühl her werde ich wohl keine NPC Quest packen im 1 Durchgang...

Edited by donjoe
Link to post
Share on other sites

Der Anfang war ein wenig holprig, aber jetzt mit Ausdauer 30 gehts eigentlich ganz gut. Komischerweise habe ich für die Bosse am Anfang mehr Versuche gebraucht. Viel. liegts an meiner Spielweise. Weil ich das Schild immer hoch halte in Bosskämpfen und mit hoher Ausdauer das nun besser geht.

 

Wenn du bei den Bossen immer dein Schild benutzt, brauchst du logischerweise viel Ausdauer. Die hättest in dem Fall früh und nicht spät skillen sollen.

Das ist als würdest du den Caster spielen und Faith/Int zum Schluss leveln.^^

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites

 

Zu den NPC Quests. Ich glaube owbohl ich alle Gebiete abgelaufen bin, habe ich alle NPC Quests verpasst. Manche versteckte Gebiete habe ich erst im späteren Verlauf gefunden, also als ich noch mal durchgelaufen bin. Das ist anscheinend für manche Quest entscheidend wann man zu welcher Zeit an welchen Ort ist.

 

Siegward den hab ich nur 1 mal getroffen im Turm beim Untoten Viertel, danach nie mehr gesehen.

Anri und ihr stummer freund auch nur 2 mal getroffen, zuletzt im firelink shrine und dann waren se irgendwann mal weg.

 

Dann die Miracle Trainerin war auch auf einmal weg nachdem ich alle Zauber gekauft habe.

 

Hab den ersten Durchgang noch nicht durch, aber vom Gefühl her werde ich wohl keine NPC Quest packen im 1 Durchgang...

Hallo,

das lief bei mir genauso. Obwohl ich wirklich aufmerksam alles absuche, laufen die NSC-Missionen fast alle ins Leere. Ich bin jetzt mit dem großen Archiv durch und finde beispielsweise bisher keinen vernünftigen Zauberkundigen, dem ich endlich die 4 Zauberlehrbücher geben kann, die ich seit geraumer Zeit dabei habe. Yoel (bereits tot), Yuria und Karla nehmen die Bücher nicht an. Ich bin jetzt Stufe 80, habe schätzungsweise 75% bis 80% des Spiels absolviert und kann lediglich schwere Seelenpfeile und große Zauberwaffe nutzen, da keine stärkeren Zauber verfügbar sind. Das ist irgendwie unbefriedigend für meinen Vielseitigkeits-Nahkämpfer mit Zauberei im Nebenfach. Wenn ich jetzt alternativ auf Kleriker umschulen würde, hätte ich ebenfalls schlechte Karten, da sich die bisher einzige Wundergelehrte abschiedslos verkrümelt hat. Was mal wieder so unglaublich nachvollziehbar ist, da sie zuvor in totaler Untertänigkeit nichts Schöneres auf der Welt kannte, als mir zu dienen und Lobeshymnen über mich zu singen. Vermutlich ist sie auf eine bizarre Pilgerreise gegangen; dahin wo der Pfeffer wächst und Hopfen und Malz verloren sind. Wenn sich ihr merkwürdiger Begleiter nochmal am Feuerband-Schrein sehen läßt, nehm ich mir dessen Streitkolben und werde damit seine Rüstung knitterfrei feinblechnern. Ich war scheinbar bisher insgesamt viel zu friedfertig gegenüber den diversen NSCs. Genutzt hat mir das bisher kaum. Genausogut kann ich sie gleich erschlagen und deren Übrigbleibsel einsammeln.

 

Das Spiel gefällt mir trotzdem sehr gut.

 

Ich nutze übrigens auch hauptsächlich Standardwaffen: Langschwert, Schwert des Lothring Ritters (ist quasi auch ein Langschwert) und die Hellebarde. Einzige Ausnahme ist die Bosswaffe "Schwert des Urteils".

Grüße

Burgherr

Edited by Burgherr

[sIGPIC]

36872.gif?type=sigpic&dateline=1424709581

[/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Ich bin jetzt mit dem großen Archiv durch und finde beispielsweise bisher keinen vernünftigen Zauberkundigen, dem ich endlich die 4 Zauberlehrbücher geben kann, die ich seit geraumer Zeit dabei habe. Yoel (bereits tot), Yuria und Karla nehmen die Bücher nicht an.

 

Willst du ne grobe Richtung zwecks Zauberer oder selber finden?

Ich sag mal soviel, du bist lange dran vorbei.

 

 

Was die Nebenquests angeht, die habe ich auch alle versemmelt.

Bis auf das Yuria Ende, das habe ich scheinbar einfach so (vermutlich) komplett hinbekommen. Aber auch da kann ich ohne Inet nicht sicher sein.

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites
Willst du ne grobe Richtung zwecks Zauberer oder selber finden?

Ich sag mal soviel, du bist lange dran vorbei.

 

 

Was die Nebenquests angeht, die habe ich auch alle versemmelt.

Bis auf das Yuria Ende, das habe ich scheinbar einfach so (vermutlich) komplett hinbekommen. Aber auch da kann ich ohne Inet nicht sicher sein.

Hallo,

danke für die angebotene Hilfe, die ich aber ausschlagen möchte. Ich muss sowieso nochmal einige ältere Gebiete abklappern. Entweder werde ich dabei fündig, oder ich ziehe meinen Stiefel weiter wie bisher durch. Wenn ich den ersten Durchgang beendet habe, werde ich mal detailliert nachlesen was mir alles entgangen ist. Ich habe aber sicherlich mehr verpasst als in den ersten Durchgängen von Dark Souls 1 und 2. Lediglich bei Demon's Souls habe ich beim ersten Durchspielen ähnlich viel versäumt wie dieses Mal. Damals habe ich unter anderem nichts ahnend Patches in den Steinfangkatakomben erschlagen.

Grüße

Burgherr

[sIGPIC]

36872.gif?type=sigpic&dateline=1424709581

[/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Wenn du bei den Bossen immer dein Schild benutzt, brauchst du logischerweise viel Ausdauer. Die hättest in dem Fall früh und nicht spät skillen sollen.

Das ist als würdest du den Caster spielen und Faith/Int zum Schluss leveln.^^

 

Hab direkt am Anfang die skillpunkte gesetzt die ich als Voraussetzung für meine Waffen brauchte (Str und Dex) und dann Ausdauer bis 18 und dann weiter in stärke. Aber Ausdauer bis 18 war dann doch zu wenig.

 

Ich muss aber auch zugeben, hab es mir am Anfang zusätzlich schwer gemacht. Hab am Anfang das mit der Glut nicht gerafft :D. Also das man sich mitten im Bosskampf sich die Glut reinschmeissen kann (dass die dann einen komplett heilt und zusätzlich den lebensbalken wieder vergrößert) :D

 

Jetzt ist wieder so ne knifflige Entscheidung. Hab Stärke auf 35 und Faith auf 20. was ist besser für mehr Schaden? Pumpe ich weiter in Stärke für mehr Base damage oder ziehe ich zuerst Faith auf 30 hoch um dann die Waffe mit Blitz verzaubern zu können :buch: um dann anschließend weiter auf Str zu gehen.

Link to post
Share on other sites

Könnte mir bitte jemand nochmal erklären, wie das mit der Spielersuche bei Dark Souls genau funktioniert.

Bin in den Katakomben (mein Char Lvl 55) unterwegs gewesen, um per PVP, für einen Eid Beweise zu farmen.

Manche Gegner waren mMn aber einfach imba.

Ich hab dann mal ein paar Spieler angeschrieben, ihre Chars waren aber alle so um Lvl 100 bzw drüber.

Soll das so sein, oder ist das noch ein wenig buggy?

 

Dankeschön

NUN VERBLEIBT NUR GLUT...

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...