Jump to content
Play3.de
Mr. Robards

Krafttraining- Eisensport und Ernährung

Recommended Posts

Mit 70 Kilo Kniebeuge bei deiner Größe setzt du noch kein Testo frei xD

Wachstumshormone, das meintest du wohl mit Testo, werden eher bei schweren Kniebeugen ausgeschüttet. Beeinflussen kannst du es auch noch mit der Ernährung. Wenn du vor dem Training kohlenhydratreich isst, wird insolin ausgeschüttet statt Wachstumshormone. Isst du Kohlenhydratarm umgekehrt.

Versteh ich das richitg ? sollte man vor dem Training Kohlenhydrat reich essen ? wenn nicht dann ist das schlecht fürn Training ? Bzw es wird kein Teso ausgeschüttet ? Ohman ich kann mir doch nicht vorm Trainign Reis kochen :/

Und Testo wird schon bei anderes Übungen auch ausgeschüttet oder ? Ich mach nämlich selten Kniebeugen :/


Immer wenn ich gestresst bin mach ich diesen Entspannungsmist mit den Nadeln die man sich in die Haut steckt...

 

... ihr wisst schon Heroin und so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Versteh ich das richitg ? sollte man vor dem Training Kohlenhydrat reich essen ? wenn nicht dann ist das schlecht fürn Training ? Bzw es wird kein Teso ausgeschüttet ? Ohman ich kann mir doch nicht vorm Trainign Reis kochen :/

Und Testo wird schon bei anderes Übungen auch ausgeschüttet oder ? Ich mach nämlich selten Kniebeugen :/

Dann mach sie öfter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Versteh ich das richitg ? sollte man vor dem Training Kohlenhydrat reich essen ? wenn nicht dann ist das schlecht fürn Training ? Bzw es wird kein Teso ausgeschüttet ? Ohman ich kann mir doch nicht vorm Trainign Reis kochen :/

Und Testo wird schon bei anderes Übungen auch ausgeschüttet oder ? Ich mach nämlich selten Kniebeugen :/

 

Wenn man ca. 5 Stunden vor dem Training das letzte mal KHs isst, hat man während dem Training die höchste Ausschüttung von HGH (Wachstumshormone). Ob diese erhöhte Ausschüttung so effektiv ist, sei dahingestellt. Vor allem wenn man den ganzen tag carbs isst, und dann während dem training ins unterzucker kommt ^^

 

Kniebeuge, Kreuzheben, Bankdrücken sind Übungen wo die höchste Ausschüttung stattfindet. natürlich gibts noch andere. Umsetzten z.B.

Aber aufjedenfall muss die Übung schwer trainiert werden 3-6 Wiederholungen in etwa.


image.php?type=sigpic&userid=7885&dateline=1277498278

Made by Shalimar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn man ca. 5 Stunden vor dem Training das letzte mal KHs isst, hat man während dem Training die höchste Ausschüttung von HGH (Wachstumshormone). Ob diese erhöhte Ausschüttung so effektiv ist, sei dahingestellt. Vor allem wenn man den ganzen tag carbs isst, und dann während dem training ins unterzucker kommt ^^

 

Kniebeuge, Kreuzheben, Bankdrücken sind Übungen wo die höchste Ausschüttung stattfindet. natürlich gibts noch andere. Umsetzten z.B.

Aber aufjedenfall muss die Übung schwer trainiert werden 3-6 Wiederholungen in etwa.

 

Mach da 8 mal, hatte vorher 5, hab die 5 dann auf 8 gesteigert. anstatt gewicht hab ich dann die wdh gesteigert. ich könnte vlt auch 90 kniebeuge schaffen, dann ist nur die wahrsceinlichkeit hoch das ich irgendwann von unten nicht mehr hoc komme :)


Share this post


Link to post
Share on other sites
Mach da 8 mal, hatte vorher 5, hab die 5 dann auf 8 gesteigert. anstatt gewicht hab ich dann die wdh gesteigert. ich könnte vlt auch 90 kniebeuge schaffen, dann ist nur die wahrsceinlichkeit hoch das ich irgendwann von unten nicht mehr hoc komme :)

 

Wenn du nicht mehr hoch kommst, hast du die richtige Anzahl an Wiederholungen erreicht :)

Im rack kannst die Langhantel eh ablegen wenn du ganz unten bist und nicht mehr hoch kommst. Ist auf jedenfall besser als sich die letzte Wiederholung mit zusammengeklappten Knien und übelsten Rundrücken rauszuquälen.


image.php?type=sigpic&userid=7885&dateline=1277498278

Made by Shalimar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn du nicht mehr hoch kommst, hast du die richtige Anzahl an Wiederholungen erreicht :)

Im rack kannst die Langhantel eh ablegen wenn du ganz unten bist und nicht mehr hoch kommst. Ist auf jedenfall besser als sich die letzte Wiederholung mit zusammengeklappten Knien und übelsten Rundrücken rauszuquälen.

 

Ja da hast du recht, aber ich mache knie beugen mit freien gewichten also langhantel und scheiben dran. Da hat man mehr beweglichkeit und die bewegung wir dnicht vorgegeben so trift man besser den muskel. da kann ich dann leider nicht ablegen. Rundrücken würde bei mir nicht in die tüte komen da lass ich die hantel lieber nach hinten fallen.


Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja da hast du recht, aber ich mache knie beugen mit freien gewichten also langhantel und scheiben dran. Da hat man mehr beweglichkeit und die bewegung wir dnicht vorgegeben so trift man besser den muskel. da kann ich dann leider nicht ablegen. Rundrücken würde bei mir nicht in die tüte komen da lass ich die hantel lieber nach hinten fallen.

Im Rack hat man ebenfalls freie Beweglichkeit und die Bewegung wird nicht vorgegeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Rack beugt man doch frei.

Ich denke Fortuna vewechselt Rack und Multipresse.


TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Im Rack beugt man doch frei.

Ich denke Fortuna vewechselt Rack und Multipresse.

 

Ich denke auch, was für ein rack?


Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...