Jump to content

Fußball allgemein-1.Post lesen! [Spam,Beleidigungen=Verwarnung]


Recommended Posts

  • Replies 43.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • daywalker2609

    3136

  • qranchips

    2233

  • Bl4ckst0rm

    2159

  • shagyou

    2140

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Drückt mir die Daumen @daywalker2609 @Diggler @Buzz1991 @spider2000 @AlgeraZF ⚽🙂  

@KillzonePro @daywalker2609 @basslerNNP @Zockerfreak @Tobse    

Irrer Spieltag mal wieder.  @spider2000 Was war denn mit Bayern los?    Die Bundesliga ist immer wieder eine nette Unterhaltung am WE.    Schalke in einem GIF zusammengefasst.

Was sagt ihr zum Vorschlag von Tuchel 6 mal wechseln zu können?

 

Ich bin dafür, dass man 4 Einwechslungen erlaubt und nicht nur in der Verlängerung, wie es ja aktuell erprobt wird. ABER man muss dann auch eine Beschränkung vornehmen, dass nur 1 Spieler in den letzten 5-10 Minuten eingewechselt werden darf. (also Pro Seite) Es gibt ja einige Trainer und Mannschaften die dann um die 90 Minute herum, zwei Auswechslungen vornehmen und so den kompletten Spielfluss nehmen. Auch sollte man da eine Zeitangabe vorgeben, dass Spieler die lange trödeln nach 30-40 Sekunden, Gelb gezeigt bekommen.

Link to post
Share on other sites
Was sagt ihr zum Vorschlag von Tuchel 6 mal wechseln zu können?

 

6 Spieler finde ich ein wenig zu viel, aber vier Spieler fände ich heutzutage auf jeden Fall angebracht und würde sicherlich helfen, einigen Verletzungen Abhilfe zu schaffen.

Link to post
Share on other sites
junge englische Spieler haben immer extreme Preise innerhalb der englischen Liga

 

Klar, das liegt daran, dass auch in England eine "Homegrown-Player"-Regelung existiert und man auch in europäischen Wettbewerben eine gewisse Zahl an im Verein ausgebildeten und vom Verband ausgebildeten Spielern haben muss, aber was da im Vergleich zu anderen Ländern für die eigenen Talente gezahlt wird ist mittlerweile einfach nur absurd.

pmotngud.jpg

Das neuste Turnier: Klickt das Bild!

Sig by Mitsunari

Link to post
Share on other sites
Klar, das liegt daran, dass auch in England eine "Homegrown-Player"-Regelung existiert und man auch in europäischen Wettbewerben eine gewisse Zahl an im Verein ausgebildeten und vom Verband ausgebildeten Spielern haben muss, aber was da im Vergleich zu anderen Ländern für die eigenen Talente gezahlt wird ist mittlerweile einfach nur absurd.

 

Stimme dir da zu.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...