Jump to content

Starfield


R123Rob
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Benwick:

Ja, wäre ich auch dafür. Bei mir ist es auf dem PC und der Box installiert und auch Crossplay funktioniert da tadellos. SoT hat ja mittlerweile auch über 20 Millionen aktive Spieler und ist bei Steam regelmäßig in den Top-5.

Crossplay mit der PS5 und der Switch fände ich schon ganz cool!

So weit ich weiß, sind es 30+ Mio. Spieler.

Zu aktive Spieler gibt es nichts Offizielles. Bei Steam sind es gerade 13.000. Auf der Xbox bei den meistgespielten Spielen liegt SoT auf Platz 43. Eine offizielle Zahl gibt es meines Wissens leider nicht. Playercounter weißt aber gerade 240.000 Spieler aus.

Edited by consoleplayer
Link to comment
Share on other sites

Ich finde Microsoft hat mit Groundet, Sea of Thieves, Halo Infinite Multiplayer ganz gute GaaS erschaffen die Fair sind. Nicht viel oder nichts kosten und dabei unheimlich viel Spaß machen können. Ich bin mir auch zu 100% sicher das Sony sowas auch schafft. Aber grad solche Art von spielen müssen Multiplattform sein.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb consoleplayer:

So weit ich weiß, sind es 30+ Mio. Spieler.

Zu aktive Spieler gibt es nichts offizielles. Bei Steam sind es gerade 13.000. Auf der Xbox bei den meistgespielten Spielen liegt SoT auf Platz 43. Eine offizielle Zahl gibt es meines Wissens leider nicht. Playercounter weißt aber gerade 240.000 Spieler aus.

Oh, sogar schon 30 Millionen? 

In Ostasien wird es wohl ganz exzessiv gespielt. Das fällt vermutlich nicht in die Steam Statistik.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Benwick:

Oh, sogar schon 30 Millionen? 

In Ostasien wird es wohl ganz exzessiv gespielt. Das fällt vermutlich nicht in die Steam Statistik.

Ja, beim Showcase letzten Sonntag haben sie 30 Mio. gesagt.👍

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Horst:

Tja, hätt ich das Geld und die Zeit, würd ich das auch... beides fehlt mir aber 😉 :ok: 

Zeit existiert nicht. 

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb ABWEHRBOLLWERK:

Vor allem wenn man am rumharzen ist 🤣

Ich häng häufiger in Bergen ab.

  • Haha 2

"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Blacknitro:

Laut Spencer gehe es aber nicht darum, eine andere Plattform zu schädigen oder sie zu abzustrafen. „Dann ich glaube grundsätzlich, dass alle Plattformen weiter wachsen können“, so seine Worte gegenüber GQ.

 

Gleichzeitig möchte Spencer dafür sorgen, dass die eigene Plattformen – womit in erster Linie der Xbox Game Pass gemeint sein dürfte – mit dem „gesamten Paket“, über das Microsoft verfügt, gestärkt wird: „Und das wäre der Fall, wenn ich an Elder Scrolls 6 denke. Das gilt auch, wenn ich an eine unserer Franchises denke.“

 

 

Glaub ihr diesen "Bullshit" wirklich ernsthaft? Wenn man 2 der grössten Multiplattformpublisher aufkauft und in selbem Atemzug fasst alle ehemaligen Multiplattformmarken exklusiv macht, will man natürlich der Konkurrenz nicht schaden. Ich frage mich ernsthaft wieviel Lack man saufen muss um sich das schön zu reden. Selbstverständlich geht es darum seinen Gegner maximalen Schaden zuzufügen. MS ist nicht zu diesem Mega-Konzern geworden weil es in der Vergangenheit nett zur Konkurrenz war. Man hatte dank Windows jahrzehntelang eine Monopolstellung und hat diese auch rigoros eingesetzt.

Bezüglich Final Fantasy 7 Remake frage ich mich schon lange worüber sich XBoxler beschweren. Das Spiel wurde zu keiner Zeit für die XBox angeteasert. Das es eventuell mal in den Gamepass kommt haben sich sogenannte "Insider" (hier trifft das deutsche Sprichwort " Hörensagen ist halb gelogen." fast immer zu) oder auch einige Hardcore Fans zusammengereimt. Also warum sollte sich Sony geschweige denn SquareEnix zu solche Gerüchten äussern? Wenn ich dann solche Schwurbelaussagen von Phil Spencer bezüglich Legacyspiele lese, ist mir das Schweigen von Sony/SE zu Gerüchten allemal lieber.

  • Like 6
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Du hast eine so ähnliche Frage gestellt, wie „Was ist Star Wars“? 
    • Bin jetzt bin FF7R Intergrade durch. War wieder spassig, aber wie schon beim Grundspiel haben sie es mMn gehen Ende mit viel tu vielen und zu langen Kämpfen übertrieben. Der Endboss hat mich auch ziemlich genervt, weshalb ich sogar auf Easy umgestellt habe.
    • Habe jetzt mit der Hitman-Trilogie auf der Series X begonnen. Wird mal Zeit, dass ich die nachhole und da man Teil 1 und 2 auch über Hitman 3 spiellen kann, sieht das auch sehr ordentlich aus.
    • sie sagen wohl auch „Es ist nicht ihre Aufgabe oder Rolle, die Interessen oder Positionen von Sony/PlayStations zu schützen Selbst wenn Call if Duty oder Activision Catalog exklusiv für das Xbox-Ökosystem erhältlich sind, glauben sie nicht, dass dies den Markt wettbewerbswidrig macht“ weil es der CADE um die Brasilianischen Konsumenten geht wird halt geschaut ob diese durch den Deal beeinträchtigt werden und denke mal das sie dann sagen   werden sie sich wohl die Lage angeschaut haben  Ich denke dass der gamepass der gerade hat hier eine Rolle gespielt da dieser für Kunden einfach viel bietet da man dank Play Anywhere von TV, Konsole, Pc oder Handy drauf zugreifen kann dazu kommt das auch DayOne hier ein Vorteil gewesen sein kann… (egal ob man ihn mag oder nich)  dazu werden bestimmt auch Aktionen die Sony gemacht hat wie Preis Erhöhung der Games und der Konsole hier mit reingespielt haben… Da dies auch nicht Kunden freundlich gesehen werden kann 
    • Ghosts (US) - Staffel 1, Folge 17 und 18 - Staffelfinale (Sky, Sky Go, Sky WOW) Info: Neue Mystery-Comedy Serie (USA). 18 Folgen hat die 1. Staffel und eine 2. Staffel wird folgen.   War wie immer richtig cool, mit ganz viel Charme und tollen Humor. Folge 17 war richtig klasse, das mit Alexa, hehe.  Die letzte Szene in Folge 18 (Staffelfinale) war richtig lustig und macht Lust auf Staffel 2.
×
×
  • Create New...