Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

Umgestiegen auf Konsole, FPS mit Controller spielen.


Recommended Posts

Hallo erst mal. 

Ich war Jahre lang nur PC Spieler, aus Zeit und auch Platzmangel, hab ich kein ganzes Setup verkauft und habe mirvals Ersatz eine PS5 zugelegt. 

 

Das der Umstieg nicht einfach sein würde, war mir bewusst, aber in Sachen Shooter, fühle ich mich als hätte ich Box Handschuhe beim zocken an ^^

 

Ich bekomme ja gar nix geschissen. 

Habt ihr vlt Hilfreiche Tipps, in Form von Einstellungen oder Gadgets für den Controller, die das Zielen erleichtern? 

 

Fühl mich so Hilflos 😅

Link to comment
Share on other sites

Willkommen im Club :D Ich habe zwar ein SpielePC hier und nutze ich ihn weiterhin aktiv aber Shooter auf Konsole > Keine Chance. So ruhige SP Spiele geht ja noch. Aber "schnelle" Multiplayer keine Chance. Selbst wenn es mal halbswegs gut läuft macht das mit Controller nur halb so viel Spaß. Daher spiele ich Egoshooter weiterhin Aktiv auf PC.

 

Wenn du Glück hast gewöhnst du dich an das Movment und wirst mit der Zeit besser. Wenn du Pech hast wirst du du damit nie warm. Und wenn du glück hast, unterstützt das Spiel auch auf Konsole M&T Support. Somit könntest du zumindest M&T an der PS5 nutzen falls man will.

  • Like 1
Sam1510_.png
Link to comment
Share on other sites

Üben. Üben. Üben. :D

Aber mach dir nichts draußen, bist nicht der Einzige! Spiele seit Jahtzehnten (boah, klingt krass wenn man es liest.. man bin ich alt...) und bin schon der Meinung, dass ich den Controller beherrsche. Wenn es aber dann in den MP Online geht, habe ich auch keine Chance gegen die Pros.

Wenn du SP spielst, gibts aber in vielen Spielen eine AIM Hilfe, die man aktivieren kann.

Gruß

  • Like 1

wallpaper-golden-boy-wallpaper-2.jpg.5b77fedb8eb1975314b0a017c8dae897.jpg

Link to comment
Share on other sites

Oh je 😯

Ich hoffe doch, ich gewöhne mich dran, hab kein PC mehr und wird so schnell auch keiner mehr kommen. 

 

M+T Support wäre nicht schlecht, habe ich damals auf der Xbox auch mit gespielt. 

Allerdings gab es dort das Problem, dass die Maus immer nachgezogen hat, dass konnte man am PC ausstellen, an der Konsole ging es nicht. 

Ich denke mal, ich sollte einfach üben üben üben, Iwan wird's bestimmt besser ^^

Hab BF Hardline damals auf Konsole gespielt, dass ging eigentlich ganz gut, hab ich zumindest in Erinnerung ^^

 

Link to comment
Share on other sites

Ich bin damals von der PS4 auf den PC umgestiegen und habe 2 Monate tägliches Training gebracht, um mit Maus und Tastatur annähernd so gut zu werden wie mit dem Controller. Spiel einfach ein paar Wochen mit dem Controller, dann wird das schon.

Link to comment
Share on other sites

Hallihallo und zuerst viel Spaß mit deiner neuen Konsole.

Das ganze ist eine gewöhnungssache.

Als ich damals vom PC spielen auf Konsole (fast) komplett gewechselt bin, habe ich auch bei shootern laufend nichts hinbekommen..

Das lag aber nicht an dem Kontrollgerät, sondern daran, dass ich über all die Jahre Maus und tastatursteuerung erlernt habe.

Zumal man an einem PC die Tastatur Belegung bei Maus und Tastatur oft selbst belegen kann.

Bei konsolenspielen ist das anders, da sind die Controller Tasten festgelegt, aber wenn man sich erstmal richtig dran gewöhnt hat kann man auch mit einem Controller genauso genial spielen wie am PC..

Stück für Stück wird das schon.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb KontraK:

Ich bin damals von der PS4 auf den PC umgestiegen und habe 2 Monate tägliches Training gebracht, um mit Maus und Tastatur annähernd so gut zu werden wie mit dem Controller. Spiel einfach ein paar Wochen mit dem Controller, dann wird das schon.

Ist halt, wie man es gewohnt ist. Ganz so schnell und präzise wie mit der Maus wird der Controller nie, aber annähernd. Ich würde ja vorschlagen, einfach etwas ruhigere Spiele spielen, vor allem mal die Kampagnen durchkämpfen, und irgendwann sitzt das Gameplay, und der MP geht dann auch besser 😉

Edited by Horst
  • Like 1

DISCIPLES-SIGNATUR-2.jpg.f4e7753edeb56b10cd1716bb394e748f.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Du kannst dir diverse Gadgets kaufen um auch an der Konsole mit Maus und Tastatur zu zocken, verschaffst dir dadurch aber meist auch einen unfairen Vorteil und wirst zu Recht ausgepeitscht 😉

Denk lieber nicht weiter darüber nach und bleib einfach beim Controller, ich könnte dir noch Precision Ring empfehlen, die gibt es in verschiedenen Stärken und unterstützen beim Gegensteuern. Ich habe damit in CoD Modern Warfare sehr gute Erfahrungen gemacht, allerdings waren die Teile als "Vielzocker" sehr schnell dahin.

Die "perfekten" Einstellungen gibt es nicht, jedes Spiel ist anders, jeder Spieler ist anders. Die einen kommen mit hohen FOV und ultrahoher Sensibilität gut klar, wieder andere mit dem Standard FOV (ist auch nicht bei jedem Spiel einstellbar) und niedriger Sensibilität. Wieder andere visieren mit L1 an und schießen mit R1 und haben dann L2 und R2 fürs springen / ducken belegt und wieder andere nutzen den Standard (Visieren L2, Schießen L2, springen / ducken auf den Actionbutton X / O).

Ich würde dir folgendes empfehlen, guck dir gerne Videos von Leuten an, die dir die Einstellungen erklären und übernimm diese erstmal, trau dich aber an diese Einstellungen ran und ändere bspw. die Sensibilität oder passe die Tastenbelegung etwas an, behalt die Einstellungen für 5-10 Runden und passe ggf. erneut an.

Iwann bekommst du ein Gefühl dafür welche Einstellungen für dich die Richtigen sind. Wenn du eine gewisse Übung mit dem Spiel und dem Controller hat wirst du immer wieder rumprobieren um vielleicht nochmal etwas mehr rauszuholen.

Das aller aller Wichtigste, aus meiner Sicht ist, am Ball bleiben.

Mach einfach, meckern bringt nichts und jeder ist mal als Neuling am Controller gestartet, ist halt ein schleichender Prozess, aber iwann läuft es wie von selbst und du willst Maus und Tastatur gar nicht mehr zurück

 

  • Like 2
lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Horst:

Ist halt, wie man es gewohnt ist. Ganz so schnell und präzise wie mit der Maus wird der Controller nie, aber annähernd. Ich würde ja vorschlagen, einfach etwas ruhigere Spiele spielen, vor allem mal die Kampagnen durchkämpfen, und irgendwann sitzt das Gameplay, und der MP geht dann auch besser 😉

Dass man nicht so präzise sein kann wie mit M&K, würde ich nicht direkt unterschreiben. Der Aim Assist ist ein sehr großer Vorteil mittlerweile und damit kann man einiges wettmachen. Natürlich gibts Ausnahmen wie Counter Strike. Aber in den Casual-Spielen wie Battlefield, Warzone spielen nicht umsonst die ganzen "Pros" mit Controller. Dennoch ist halt alles nur Übung. ^^

Link to comment
Share on other sites

Ich spiele viel Shooter und würde sagen, dass es eine reine Gewohnheitssache ist. Es wäre sinnvoll zunächst den SP zu zocken inkl. höchstem Schwierigkeitsgrad. Die Steuerung muss man blind und jederzeit beherrschen. Davor braucht man es gar nicht online gegen andere versuchen. ^^

Edited by consoleplayer
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...